Information ausblenden

Externes Modwheel nutzen?

Dieses Thema im Forum "Keyboards & Synthesizer" wurde erstellt von notebynote, 16.01.20.

  1. notebynote

    notebynote Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    9.262
    9262
    Hier in diesem Video nutzt der Keyboarder das Modwheel von einem anderen Keyboard, um seinen Sound zu beeinflussen. Kann mir einer sagen, wie das unter Logic funktioniert? Ich kann mir das gerade gar nicht vorstellen, suche aber schon etwas länger nach so einer Möglichkeit, weil mich die Komplete S88 Lösung mit einem Ribbon überhaupt nicht anspricht.

     
  2. notebynote

    notebynote Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    9.262
    9262
    *bump*
    kann mir niemand sagen, wie ich sowas verbinden kann? Ich komm nicht drauf.
     
  3. clemenserwe

    clemenserwe Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    03.03.09
    Artikel:
    13
    Punkte:
    34.186
    34186
    In Logic brauchst Du dazu nichts, ausser einem weiteren Keyboard.
    In Logic werden alle ankommenden Midisignale auf der Spur angewendet, die gerade aktiv oder scharfgeschaltet ist. Also die Signal beider Keyboards.
     
    notebynote bedankt sich.
  4. notebynote

    notebynote Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    9.262
    9262
    Hmmm... mein Korg 01/W macht das nicht, daher meine Frage.
     
  5. clemenserwe

    clemenserwe Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    03.03.09
    Artikel:
    13
    Punkte:
    34.186
    34186
    Andere Noten/Events vom Korg kommen an?
    Hast Du mal mit Midi-Monitor geschaut, was der Korg genau sendet?
    Evtl. muss man da was einstellen (am Korg).
     
    notebynote bedankt sich.
  6. Rec0rder

    Rec0rder One Take Wonder

    Registriert seit:
    31.10.16
    Punkte:
    1.820
    1820
    joystick <333333
    wenn ich mich nicht täusche muss man da einstellen welchen Befehl der raus gibt
    ich meine ich hatte auf dem 01 und T3 Sounds wo der joylie andere Sachen gemacht hatte
     
    notebynote bedankt sich.
  7. notebynote

    notebynote Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    9.262
    9262
    Ja, Midinoten kommen an. Ich muss mal wühlen, was das sein kann.
     
  8. notebynote

    notebynote Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    9.262
    9262
    ah, ok, mag sein, dass es da was gibt.
     
  9. Froschkapitaen

    Froschkapitaen

    Registriert seit:
    19.04.13
    Punkte:
    3.248
    3248
    kannst du den Schieberegler (value?) am 01/w nicht in der daw um-mappen?
     
  10. notebynote

    notebynote Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    9.262
    9262
    Wie sollte das gehen?
    Nachtrag: Mir geht es um die Bedienung am Modwheel, das ich an meinem S88 MK1 nicht habe. War keine brilliante Idee von NI, sind ja dann auch wieder auf die analoge Version zurückgegangen.
     
  11. notebynote

    notebynote Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    9.262
    9262
    Nach einigem Hin und Her hat es dann geklappt, man muss in der Tat die Filter auf "ENA" (enabled) und "Local ON" stellen. Die Kombi hatte ich nicht, jetzt klappt es. Vielen Dank!
     
  12. Rec0rder

    Rec0rder One Take Wonder

    Registriert seit:
    31.10.16
    Punkte:
    1.820
    1820
    hätte ich dir jetzt eingeredet dass der Synth kaputt ist, dann hätte ich einen zweiten 01Wfd im Traumzustand
    für eine kleenen Preis bekommen :p


    schön dass es doch funktioniert
     
  13. notebynote

    notebynote Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    9.262
    9262
    Wenn Du mit mir redest, kannst Du ihn für einen Traumpreis bekommen, ich versuche gerade Geld für meinen Freund in Indonesien zusammen zu bekommen, der braucht es dringend für die Universität seiner Tochter.
     
  14. Rec0rder

    Rec0rder One Take Wonder

    Registriert seit:
    31.10.16
    Punkte:
    1.820
    1820
    :D

    einer reicht : )