Information ausblenden

Eskape - Stalker (2012)

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von eskape2009, 08.09.12.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. eskape2009

    eskape2009 Themenersteller

    Registriert seit:
    02.12.09
    Punkte:
    358
    358
    hey leute,

    hört euch doch bitte mal meinen neuen song an:



    für feedback und kommentare wäre ich sehr dankbar!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
    eskape2009, 08.09.12
    #1
  2. stefangeidel

    stefangeidel

    Registriert seit:
    02.04.12
    Punkte:
    24.825
    24825
    Wo man reinklickt: überall klingt es gleich... Abwechslung im Arrangement wäre sicher angebracht.

    Das Klavier klingt unglaublich scharf und spitz... Das gepaart mit der Eintönigkeit lädt zum aufhören ein... Nach der zweiten Wiederholung hatte ich zumindest keine Lust mehr drauf.

    Der Rap ist sicher nicht SO schlecht, aber die Doppelung vermatscht das Ganze... akzentuiert hätte mir das besser gefallen.
     
    stefangeidel, 09.09.12
    #2
  3. eskape2009

    eskape2009 Themenersteller

    Registriert seit:
    02.12.09
    Punkte:
    358
    358
    den beat habe ich nicht gemacht. finde ihn aber trotzdem schön.
    und ich doppel generell immer die enden. das nennen wir "backings".

    aber du siehst das ganze aus ner ganz anderen sicht.
    ich danke dir auf jeden fall für dein feedback! :)
     
    eskape2009, 09.09.12
    #3
  4. Soundkraft

    Soundkraft

    Registriert seit:
    25.09.11
    Punkte:
    21.105
    21105
    +1



    Das tut doch jeder irgendwie...trotzdem hat er objektiv betrachtet Recht ...finde ich ;)


    Ja..der ist zweifellos nicht so schlecht..aber auf keinen Fall die ganze Zeit durchgehend. Da muss doch zumindest in der Mitte mal ein melodiöser Zwischenteil kommen, damit sich das Ohr und das Hirn mal erholen kann. Weil das nicht passiert isses auf Dauer anstrengend zu hören.
     
    Soundkraft, 09.09.12
    #4
  5. eskape2009

    eskape2009 Themenersteller

    Registriert seit:
    02.12.09
    Punkte:
    358
    358
    na ja, aber ihr seid auch keine rap-hörer hm? also die leute die deutsch-rap generell feiern, feiern diesen song bisher auch ausnahmslos :-/
    also muss ja irgendwas dran sein...
     
    eskape2009, 09.09.12
    #5
  6. stefangeidel

    stefangeidel

    Registriert seit:
    02.04.12
    Punkte:
    24.825
    24825
    Na dann feier doch einfach mit und alle sind glücklich...

    ... oder du nimmst dir die ernst und hilfreich gemeinte Kritik zu Herzen...
     
    stefangeidel, 09.09.12
    #6
  7. eskape2009

    eskape2009 Themenersteller

    Registriert seit:
    02.12.09
    Punkte:
    358
    358
    ich werd drüber nachdenken - danke für deine beteiligung!
     
    eskape2009, 09.09.12
    #7
  8. suboptional

    suboptional

    Registriert seit:
    19.01.09
    Punkte:
    8.794
    8794
    Also ich bin Rap-Hörer und mag auch deutsch-rap (nicht alles), aber ich muss sagen, mich reisst der Track auch nicht vom Hocker.
    Könnte aber gar nicht so konkret sagen woran's liegt, micht reisst einfach dein Style generell nicht so mit, sorry. Aber das hat natürlich auch mit persönlichem Geschmack zu tun.
     
    suboptional, 09.09.12
    #8
  9. kruparsonic

    kruparsonic

    Registriert seit:
    22.09.11
    Punkte:
    3.815
    3815
    Dafür gibt es übrigens den blauen Button rechts.
     
    kruparsonic, 09.09.12
    #9
  10. kruparsonic

    kruparsonic

    Registriert seit:
    22.09.11
    Punkte:
    3.815
    3815
    Auf einer Rap-Skala 1-10 würde ich 6 geben.
    Der Gesang ist schon sehr ordentlich, Musik an sich OK. Mich stört das dominante Piano, einen C-Part oder Solo vermisse ich auch. Der Song bietet für mich zu wenig Abwechslung.
     
    kruparsonic, 09.09.12
    #10
  11. Ferrys

    Ferrys

    Registriert seit:
    28.08.12
    Punkte:
    143
    143
    Huhu,

    So hier mal ein mittunter auch Rap höhrer:

    Beat: Muss ich meinen Vorrednern anschließen is meiner meinung nach ziemlich einseitig arrangiert. Aber für die Art von Beat ganz akzeptabel gemischt.


    Text: Bin ich hinn und her gerissen ob ich es gut oder mittelmäßig finde, es hebt sich nicht wirklich von der Masse ab. Allerdings kann man beim besten Willen nicht sagen das es schlecht ist. (Vll setze ich auch da die Vergleichs-Messlatte zu hoch.)

    Ich versteh auch den Text nicht ganz so dieses Stalker Ding das schon son bisschen auf Selbstironie geht aber anderseits so ne Mischung aus Aggresiveren Flow und ich will nach oben?!.


    Technik: Bis auf ein zwei phrasierungen auf einem relativ hohen Niveau.


    Hook: Ja die Hook hat meiner Meinung nicht gerade einen hohen wiedererkennungswert.


    Mix: Hätte ich jetzt auch nichts auszusetzen.



    So mal versucht hier n Feedback zu schreiben gar nicht so leicht Objektiv zu bleiben.

    Aber alles in allem auch wenn es meinen Geschmack nicht trifft ne Runde Sache die bei anderen bestimmt Anklang findet, Weiter so.

    Lg Ferrys
     
    Ferrys, 09.09.12
    #11
  12. Soundkraft

    Soundkraft

    Registriert seit:
    25.09.11
    Punkte:
    21.105
    21105
    Richtig...zumindest ich bin kein Rap-Fan...aber trotzdem gibts auch Rap-Songs die ich gut finde. ;)

    Wie ist denn dein Anspruch? Nur Leute anzusprechen, die eh kritiklos alles in deiner Richtung akzeptieren, oder auch zu versuchen Genrefremde mit deiner Musik zu begeistern?

    Im Falle, dass du irgendwann auch mal kommerziell erfolgreich sein willst wäre es ratsam sich an Mehrheiten zu orientieren und nicht an Minderheiten.

    Falls dir das aber schnuppe ist und du halt nur diese kleine Nische bedienen willst, dann ist ja alles gut...die feiern dich ja nach deiner Aussage eh schon....dann würde ich doch an deiner Stelle eher in einem reinen Rap-Forum nach Kritik fragen...falls die überhaupt erwünscht ist ;)

    Was ich sagen will: so ein bisschen kritikfähiger solltest du schon sein
    Vor allem, wenn alle mehr oder weniger dasselbe bemängeln. ;)
    Und so wirklich schlecht findets ja auch keiner...nur halt langweilig bzw anstrengend.

    Übrigens: Es gibt auch Leute, die mögen warmes Bier...also muss da irgendwas dran sein....hmmm
     
    Soundkraft, 09.09.12
    #12
  13. eskape2009

    eskape2009 Themenersteller

    Registriert seit:
    02.12.09
    Punkte:
    358
    358
    da habt ihr vollkommen recht! danke für eure ehrliche meinung! (Y)
     
    eskape2009, 10.09.12
    #13
  14. eskape2009

    eskape2009 Themenersteller

    Registriert seit:
    02.12.09
    Punkte:
    358
    358
    danke!
     
    eskape2009, 11.09.12
    #14
  15. eskape2009

    eskape2009 Themenersteller

    Registriert seit:
    02.12.09
    Punkte:
    358
    358
    bitte noch mehr!
     
    eskape2009, 11.09.12
    #15
  16. mofox

    mofox

    Registriert seit:
    17.08.12
    Punkte:
    9.781
    9781
    ok, kleines Feedback von einem Nicht-Hiphop-Fan:
    der Rap-Gesang gefällt mir recht gut und ließ mich (mit meinem ungeschulten Gehörgängen) schon erstmal aufhorchen.
    Wirklich viel passiert den Songverlauf über dann aber auch nicht. Ok, es ist Hiphop, da erwarte ich keine Sinfonien ... ja, aber vielleicht noch so 1 - 2 kleine Elemente, die sich eher so ins Unterbewusstsein fräsen. paar wenige Töne mehr z.B. im Refrain, eher subtil ... muss echt nicht viel sein, einfach ein paar andere Klangfarben, die das ganze etwas lebendiger gestalten. Vielleicht auch mal so ein Break, wo alles mal ein wenig innehält, wo evtl. eine dieser RnB Ladies ein dezentes "Uh-Hu" einwirft oder du mal eben mit einer Telefonstimme singst oder so ... oder vielleicht auch nur mal eine kurze Filterfahrt auf den Drums oder die Drums im einfach reversed abspielen ... sind so spontane Ideen, wenn du schon Feedback haben möchtest. ;)

    Der Snare-Sound wäre nun überhaupt nicht meins. Ich mag es da lieber etwas rimshot-mäßig, aber das ist halt sehr subjektiv. bisschen mehr "Edge" & "Attitude" könnten sie aber sicherlich vertragen..
    Den Bass könntest du aber schon noch etwas mehr Freiheit geben. der wirkt recht mickrig.

    Trotz allem: Weiterrappen! [​IMG]
     
    mofox, 11.09.12
    #16
  17. eskape2009

    eskape2009 Themenersteller

    Registriert seit:
    02.12.09
    Punkte:
    358
    358
    ich danke dir! ;-)
     
    eskape2009, 12.09.12
    #17
  18. eskape2009

    eskape2009 Themenersteller

    Registriert seit:
    02.12.09
    Punkte:
    358
    358
    push!
     
    eskape2009, 13.09.12
    #18
  19. suboptional

    suboptional

    Registriert seit:
    19.01.09
    Punkte:
    8.794
    8794
    Ja und - kommt da auch mal ne neue Version von dir wo du die Kritik hier verarbeitest oder warum pusht du soviel ?
     
    suboptional, 13.09.12
    #19
  20. eskape2009

    eskape2009 Themenersteller

    Registriert seit:
    02.12.09
    Punkte:
    358
    358
    nein, ich finde dass das der künstlerischen freiheit wiederspricht. wenn ich den song nicht gut finden würde, hätte ich ihn nicht so gemacht.

    aber ich will einfach schauen, ob es zumindest den einen oder anderen gibt, den ich für meine fanbase gewinnen kann.

    mir ist schon klar, dass ich nur eine kleine zielgruppe anspreche. aber das ist okay für mich! :)
     
    eskape2009, 14.09.12
    #20
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.