Information ausblenden

Emu 0404 Patchmix: Eingang in Stereo ?

Dieses Thema im Forum "Audio-Interfaces & Soundkarten" wurde erstellt von Scheinwelt, 14.04.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Scheinwelt

    Scheinwelt Themenersteller

    Registriert seit:
    23.11.04
    Punkte:
    415
    415
    Hallo zusammen. Ich möchte einen Synthi an meinen Analogen Klinken Eingang anschliessen und ganz normal Stereo höhren.
    Das blööde ist, daß die Analogen Eingänge im Patchmix als 2 Mono Eingänge behandelt werden und nicht wie beim digitalen Eingang als ein Stereopaar behandelt werden können, oder ?

    Das nächste Problem ist, daß ich den Rechten Eingangskanal z.B. auf Asio 1/2 schicke und den Linken nicht auf den gleichen schicken kann. Also müsste ich im Sequenzer Kanal 1/2 UND 3/4 aufnehmen.

    Jetzt habe ich probiert den Rechten und Linken Eingangskanal im Patchmixer der EMU auf den AUX zu senden und diesen dann an Asio 1/2 zu schicken. Die Eingangskanäle habe ich jeweils auf ganz Rechts und links im Panorama gelegt.

    Funktiniert auch, gibts ein Problem mit Stereo (Phasen probleme) Also wenn ich den Synthi dann auf Mono schalte kommt der im Sequenzer nicht Mono an sondern bischen stereobreit.

    Über den Digitalen Eingang klappt es wunderbar (einfach auf Asio 1/2 senden und Mono bleibt mono und stereo ist ohne phasenprobleme). Nur leider brauche ich den Digitalen eingang für was anderes.


    Es kann doch nicht sein, daß man mit der Emu Soundkarte kein Stereo Signal anschliessen kann oder ist die etwa nur für 2 mal Mono ausgelegt ?

    Bin über jede Idee/Tip dankbar

    Gruß Scheinwelt
     
    Scheinwelt, 14.04.06
    #1
  2. Scheinwelt

    Scheinwelt Themenersteller

    Registriert seit:
    23.11.04
    Punkte:
    415
    415
    Weiß keiner was ? Oder hat kennt keiner die Emu Soundkarte ? 8-/ :|
    Gruß Scheinwelt
     
    Scheinwelt, 15.04.06
    #2
  3. OldWise

    OldWise Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    29.05.03
    Artikel:
    31
    Punkte:
    7.325
    7325
    ist doch eigentlich kein Problem.

    du schickst dein Signale wie schon gesagt L per ASIO1/2 und R per ASIO3/4.

    In Cubase legst du dann einen neuen Input an, in Stereo natürlich, wo du dann sagst L kommt von ASIO1 (oder 2) und R kommt von ASIO3 (oder 4). Ob du nun 1 oder 2 bzw. 3 oder 4 angibst, ist egal, dann das mono signal auf beiden Wegen kommt.

    hoffe geholfen zu haben.

    lg
     
    OldWise, 15.04.06
    #3
  4. Seba

    Seba

    Registriert seit:
    18.04.04
    Punkte:
    3.437
    3437
    jup, habe auch ne 0404 und im standard-patch funkt. das wie beschrieben.
    versteh nich was daran so kompl. sein soll...naja... :)
     
    Seba, 15.04.06
    #4
  5. Scheinwelt

    Scheinwelt Themenersteller

    Registriert seit:
    23.11.04
    Punkte:
    415
    415
    Achso hätte ich vielleicht dazu sagen müsse: ich arbeite mit Ableton. Dort kann man recht und links kein anderen Asio Einfang wählen =/

    Dann müsste ich 4 Spuren recorden um den normalen Stereoeingang zu recorden...

    Also falls einer noch ne idee hat... ;) Ansonsten werde ich die Emu wohlmöglich austauschen. Bin eh nicht mit ihr zufrieden

    Aber danke für die Antworten soweit ;)
    Gruß Scheinwelt
     
    Scheinwelt, 15.04.06
    #5
  6. OldWise

    OldWise Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    29.05.03
    Artikel:
    31
    Punkte:
    7.325
    7325
    na dann möglichkeit b)

    Beide Kanäle auf einen Send routen und diesen Send dann ab auf ASIO1/2.

    Diesen kannst du dann als echten Stereo in deinem Sequenzer abgreifen.

    Hinweis: In dem Fall aber bitte die Spuren pannen.
     
    OldWise, 16.04.06
    #6
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.