Information ausblenden

elektronische Musik Teil3

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von ksoa, 01.03.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. ksoa

    ksoa Themenersteller

    Registriert seit:
    17.07.09
    Punkte:
    3.255
    3255
    Hi, ich habe ein altes Projekt wiederbelebt und erweitert.

    Freue mich über Feedback!



    Einer der Leadsynths hat aufgrund mehrer Effekte unheimlich umständlich wegzukriegende Resonanzen, die teilweise vielleicht noch etwas zu penetrant sind.
     
  2. Signalschwarz

    Signalschwarz

    Registriert seit:
    10.07.08
    Punkte:
    26.224
    26224
    Nett, aber ich finde die Umschreibung "aussergewöhnlich" da doch etwas übertrieben.
     
  3. changer

    changer

    Registriert seit:
    16.03.05
    Punkte:
    3.912
    3912
    außergewöhnlich?
     
  4. ksoa

    ksoa Themenersteller

    Registriert seit:
    17.07.09
    Punkte:
    3.255
    3255
    *gähn*

    Was außergewöhnlich ist oder nicht, entscheidet die jeweils individuelle Hörgewohnheit.

    Und es war nicht meine Absicht, Feedback darüber zu erlangen, ob diese den Stil dieses Stücks mit umfasst, oder ob der eine oder andere gar eine strenge, oder doch eher eine weite Definition von "außergewöhnlich" in seinem alltagssprachlichen oder musikalischen Wortgebrauch verwendet, sondern ob der Song gefällt und falls nicht, was es besser zu machen gäbe. :p
     
  5. djdeveloper

    djdeveloper

    Registriert seit:
    14.12.09
    Punkte:
    1.992
    1992
    Gefällt. Finde das hört sich von der Produktion/dem Mix her schon sehr gut an. Für diese Art Trance fehlt mir noch nicht mal mehr Abwechslung.

    Kann man sich sowohl im Auto als auch auf der Tanzfläche vorstellen.
     
  6. Hyp

    Hyp

    Registriert seit:
    08.11.10
    Punkte:
    14.265
    14265
    Ja, mal an Roger Shah schicken oder so, paßt ja in seine Radioshow.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.