Information ausblenden

Effekte mit aufnehmen

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von Rasselkasper, 12.02.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Rasselkasper

    Rasselkasper Themenersteller

    Registriert seit:
    12.02.06
    Punkte:
    4
    Kann mir irgendwer erklären, wie ich Insert- und/oder VST-Effekte in Cubase LE mit aufnehmen kann?

    Danke schonmal von einem, ich glaube das heißt newbie
     
    Rasselkasper, 12.02.06
    #1
  2. InSomnius

    InSomnius

    Registriert seit:
    07.04.04
    Punkte:
    15.739
    15739
    Grüße und willkommen im forum. :)


    warum möchtest Du denn die effekte mit aufnehmen?

    sorry, dass ich Dir keine antwort auf Deine frage sagen kann, aber ich kenn mich mit cubase le nicht aus. hast Du da auch einen eingangskanal im mixer?


    Der Gruß

    Griffin
     
    InSomnius, 12.02.06
    #2
  3. Rasselkasper

    Rasselkasper Themenersteller

    Registriert seit:
    12.02.06
    Punkte:
    4
    Um z. B. den Bass und den Gesang schon mal (leicht) zu komprimieren.
     
    Rasselkasper, 12.02.06
    #3
  4. Housemeister

    Housemeister

    Registriert seit:
    29.11.05
    Punkte:
    199
    199
    Hallo Rasselkasper

    Das macht keinen Sinn. Wenn ich dich richtig verstanden habe willst du einen Softwarekompressor benutzen um beim Aufnehmen "vorzukomprimieren" ?
    Da ist aber die Wandlung bereits erfolgt. Damit schützst du deinen Wandler nicht davor überfahren zu werden. Vorkomprimierung macht nur sinn mit einem Analogem !! Kompressor, vor der Wandlung. Ansonsten nimmst du dir nur die Flexibilität da du die Aufnahme verändern würdest ohne irgendeinen Nutzen davon zu haben.

    Schönen Grüße
     
    Housemeister, 12.02.06
    #4
  5. Rasselkasper

    Rasselkasper Themenersteller

    Registriert seit:
    12.02.06
    Punkte:
    4
    Danke Housemeister,

    da werde ich mir doch noch einen analogen Kompressor zulegen müssen.
     
    Rasselkasper, 12.02.06
    #5
  6. InSomnius

    InSomnius

    Registriert seit:
    07.04.04
    Punkte:
    15.739
    15739
    wenn ich direkt noch eine blöde frage nachsetzen darf: warum muss es denn unbedingt vorkomprimiert aufgenommen werden?
     
    InSomnius, 12.02.06
    #6
  7. id3alism

    id3alism

    Registriert seit:
    20.01.05
    Punkte:
    622
    622
    Mach doch nen kurzen Mixdown von der Spur/Gruppe (indem du sie auf solo stellst und exportierst). Danach kannst du sie ja wieder importieren und weiter am Arrangement basteln.

    Meintest du das oder vertu' ich mich da gerade?

    Gruß,
    Stefan
     
    id3alism, 12.02.06
    #7
  8. stringsurfer

    stringsurfer

    Registriert seit:
    21.07.03
    Punkte:
    384
    384
    Ich versteh den Sinn dahinter auch gerade nicht, je mehr du vorher bearbeitest desto weniger Kontrolle hast du am Ende beim Mixen über die Spur. Weshalb willst du denn unbedingt vorher komprimieren?
     
    stringsurfer, 12.02.06
    #8
  9. Rossini

    Rossini

    Registriert seit:
    28.05.04
    Punkte:
    2.952
    2952
    Warum nicht? Wenn du ein Kompressor-Plugin auf den Eingangsbus legst, wird das Signal gleich bei der Aufnahme vorkomprimiert - das wird mit Hardware-Kompressoren auch gemacht.
     
    Rossini, 12.02.06
    #9
  10. InSomnius

    InSomnius

    Registriert seit:
    07.04.04
    Punkte:
    15.739
    15739

    weil es ausschließlich nachteile bringt.
     
    InSomnius, 12.02.06
    #10
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.