Edirol MA-10A oder JBL Controlmedia


Benecs
Benecs
Registriert
26.09.02
Beiträge
1.014
Punkte Reaktionen
1
Punkte
1.128
Nun, ich weiss, das keins der beiden allzu professionell ist, jedoch, sind gute Nahfeld Monitore sowas von teuer, dass ich mir das nicht leisten kann. Nun die Frage, welches dieser beiden Lautsprecher eignet sich mehr für Studio-Monitoring?
Edirol: 139€ / Paar
JBL: 129€ / Paar
 
PhilDelCastor
PhilDelCastor
Registriert
04.10.02
Beiträge
319
Punkte Reaktionen
0
Punkte
336
Hi,

Gabs nicht wenn ich mich recht erinnere eine ähnliche Diskussion vor gar nicht so langer Zeit?
Nichts desto trotz würde mich ein Vergleich der beiden Boxenpaaren sehr interessieren. Ich tendiere aber eher zu den Edirols.
 
N
NULL
Guest
Also ich hab rumgesucht im Forum, hab aber keinen ähnlichen Thread gefunden...
 
therocker
therocker
Registriert
21.11.02
Beiträge
99
Punkte Reaktionen
0
Punkte
154
Hi,
ja, es gab irgendwo schomal dieses Thema. Also, ich habe die Edirol an meinem PC und ich bin dicke zufrieden mit denen. Gekauft ahb ich sie mir, weil mir die sog. richtigen Studiomonitore zu teuer waren. Was will ich damit machen? Ich will meine mit Cakewalk aufgenommenen Sachen damit hören. Und das kann ich mit den Dingern sehr gut. Ich brauch sie nicht eimal 2/3 aufzudrehen, dann sind sie laut genug! Könnte ich mit den teuren Boxen besser abmischen? Ich trau es mir nicht zu, denn ich bin Amateur, würde wahrscheinlich nicht einen Unterschied merken außer dem Wasserstand in meinem Protemonnaie! Ich kann sie empfehlen. Zu der anderen Marke kann ich nix sagen.
Gruß
 

Ähnliche Themen

 

Oft gelesene Themen

Oben