Information ausblenden

drum and bass mit cubase : Erste anfänge ::

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von Iwax, 19.07.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Iwax

    Iwax Themenersteller

    Registriert seit:
    04.04.08
    Punkte:
    29
    29
    hi liebe homerecording user

    ich möchte mit cubase sx 3 dnB produzieren. ich hab als erstes einen drumtrack gemacht.

    nun weiß ich nich ob ich alles richtig gemacht habe und wie ich weiter verfahren soll. können mir vielleicht etwas erfahrene drumm and bass produzenten etwas helfen?


    bitte zieht euch meine "LINK"---> http://home.arcor.de/weimeriwan/
    projekt oder wave datei und schreibt mir ein feedback

    ich bin euch sehr dankbar bye


    IWAX
     
  2. Signalschwarz

    Signalschwarz

    Registriert seit:
    10.07.08
    Punkte:
    26.224
    26224
    Hallo!

    Vielleicht solltest Du erstmal ausgiebig D'n'B hören und versuchen zu analysieren, dann merkst Du recht schnell, das hier noch einiges nicht stimmt.
     
  3. Iwax

    Iwax Themenersteller

    Registriert seit:
    04.04.08
    Punkte:
    29
    29
    bitte zeig mir meine fehler ;)
     
  4. -HP-

    -HP-

    Registriert seit:
    04.06.08
    Punkte:
    2.807
    2807
    der Fehler ist, dass es kein Drum and Bass ist.

    eher techno.
     
  5. Iwax

    Iwax Themenersteller

    Registriert seit:
    04.04.08
    Punkte:
    29
    29
    hmm naja ich habe in einem anderen forum schonmal gefragt da sagte mir einer ein beispiel takt von drum and bass und ich hab ihn halt versucht zu erstellen , nunja was könnte ich machen damits dnB wird und es sich bischen groove ansammelt :)
     
  6. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.221
    88221
    http://www.simonv.com/tutorials/

    Als D&B Newbie rate ich dir vorerst mit Drumloops zu arbeiten, und erst später auf eigene Lines zu wechseln!

    Gibt da einiges in den bereich, einfach mal bei bestservice schauen!


    Gruß...
     
  7. Signalschwarz

    Signalschwarz

    Registriert seit:
    10.07.08
    Punkte:
    26.224
    26224
    Es wäre schwer hier Fehler zu nennen, denn es fehlt an vielem.
    Du solltest Dich wirklich erstmal in die "Materie" einarbeiten, Tracks analysieren, dich mit Cubase bzw. generell mit der Musikproduktion vertraut machen und viel experimentieren und üben. Das läuft nicht so von heute auf morgen. Die von Lacunaflow genannte Seite mit den Tipps und Tutorials ist ein sehr guter Anfang.
    Warum möchtest Du denn D'n'B machen? Hast Du schon mal was anderes (musikalisch) gemacht?
     
  8. AstroActionZombie

    AstroActionZombie

    Registriert seit:
    18.05.07
    Punkte:
    69
    69
    Hi!

    Ich kann Dir diese Seite mit Tutorials empfehlen
    Das Forum dort beschäftigt sich hauptsächlich mit D&B, da wird viel von Grund auf genau erklärt.

    Klingt wie der erste D&B Beat, den ich damals zu bauen versucht habe. Mit der Zeit lernt man welche Sounds passen und wie der Beat aufgebaut ist.

    Einfachstes Grundschema von D&B:

    snare: xxoxxxox
    ...kick: oxxxxoxx

    Dazu ne durchgehende Hihat Line auf Achteln oder so.
    Schön knallige Snare nehmen und ne kickende, nicht zu bassige Bassdrum, dann müsstes schon mal gehen.

    Viel Spaß beim Probieren und Variieren!
     
  9. Signalschwarz

    Signalschwarz

    Registriert seit:
    10.07.08
    Punkte:
    26.224
    26224
    Na ja, die Tuts auf dem Link beinhalten auch viel "Scheinwissen".
    Und 'ne HiHat-Line auf Achteln ist schon seeehr langsam.
     
  10. AstroActionZombie

    AstroActionZombie

    Registriert seit:
    18.05.07
    Punkte:
    69
    69
    hab ja auch geshcrieben "Achtel -->oder so<--"

    kan man ja je nach Geschmack anpassen...
     
  11. Iwax

    Iwax Themenersteller

    Registriert seit:
    04.04.08
    Punkte:
    29
    29
    danke für eure antworten , das hilft mir auf jedenfall weiter , so weiß was ich nun zu tun habe und wie ich weiterverfahren muss um ein dnb zu machen

    @ domion , ich habe nie musik gemacht , jedoch hab ich den drang etwas selber zu machen, da ich diese musikrichtung liebe und schätze
     
  12. Signalschwarz

    Signalschwarz

    Registriert seit:
    10.07.08
    Punkte:
    26.224
    26224
    Dann ist D'n'B zu machen für dich als Neueinsteiger echt keine leichte Aufgabe. Klar solltest Du weiterhin daran festhalten, wenn's die Musik ist die Du liebst und schätzt, wie Du so schön sagst. Aber ich gebe Dir den Rat dich auch mal ab und zu an anderen elektronischen Styles zu versuchen, sonst wird's am Ende zu frustrierend wenn's erstmal nicht klappen mag und da lernt man auch was (Einsatz von Effekten, wie klingen Synths, Rhythmik etc.) und hat gleichzeitig motivierende Erfolgserlebnisse.


    Schöne Grüße,

    digital dominion
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.