Information ausblenden

Danke und auf Wiedersehen

Dieses Thema im Forum "Community" wurde erstellt von Deaktivierter_User_5345345, 26.12.19.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Deaktivierter_User_5345345

    Deaktivierter_User_5345345 Themenersteller Deaktivierter Benutzer

    Registriert seit:
    17.02.19
    Punkte:
    2.930
    2930
    Ich bedanke mich für so manche Hilfestellung in der Community und sage auch Dankeschön für die teilweise sehr netten Kontakte außerhalb der öffentlichen Foren. Mir ist nicht die besagte "Laus über die Leber" gelaufen, ich hatte keinen Ehestreit, meine Hunde haben sich nicht auf dem Teppich gelöst, aber es gibt hier für mich zu viele Dinge und Menschen, die mich stressen und leider auch Gepflogenheiten, die ich nicht mit mir vereinbaren kann. So etwas ist immer Ansichtssache, sie steht jedem von uns zu, und damit ist alles gesagt.

    Demnach wünsche ich euch allen einen tollen Start ins neue Jahrzehnt und viel Erfolg bei euren musikalischen Projekten!
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.12.19
  2. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    17.954
    17954
    tja, so ein forum ist halt nix für zart-besaitete... :wink:

     
    Beeble bedankt sich.
  3. AndiPaulo

    AndiPaulo Außensaiter

    Registriert seit:
    09.02.12
    Punkte:
    14.426
    14426
    Nuja, wie im echten Leben...

    Viel Glück, und, ja, ähm... auf Wiedersehen :smil451c7211b9e19:
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.12.19
  4. Percy_Pösch

    Percy_Pösch PlugIn-Fetischist

    Registriert seit:
    03.06.18
    Punkte:
    2.705
    2705
    So ein Forum ist nur für echte Kerle wie mich. Möchte jemand meinen Bizeps sehen? Ich hab ihn eingeölt. Sieht echt geil aus.
     
    hazz, Entone und jet2 bedanken sich.
  5. ModulationMatrix

    ModulationMatrix Faderhalter

    Registriert seit:
    10.09.13
    Punkte:
    33.762
    33762
    Take ihn outside!
     
    muffy und Entone bedanken sich.
  6. TheSarge

    TheSarge

    Registriert seit:
    11.03.13
    Punkte:
    15.727
    15727
  7. IMachine

    IMachine Hippie

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    590
    590
    Legitim!
     
  8. Percy_Pösch

    Percy_Pösch PlugIn-Fetischist

    Registriert seit:
    03.06.18
    Punkte:
    2.705
    2705
    Uuh eingegraut. naja gut.
     
  9. AndiPaulo

    AndiPaulo Außensaiter

    Registriert seit:
    09.02.12
    Punkte:
    14.426
    14426
    Jungs, benehmt euch, wir sind uff ner Beerdigung!

    Sein Avatar is von uns gegangen - RIP

    ...oder wollt ihr unbedingt daß der @cc-net noch schneller geht?
     
    Kuno bedankt sich.
  10. Percy_Pösch

    Percy_Pösch PlugIn-Fetischist

    Registriert seit:
    03.06.18
    Punkte:
    2.705
    2705
    @cc-net Ich kenne dich nicht, finde es aber immer ein bisschen doof so ganz gehen zu wollen. Warum musst du das so groß ankündigen? Lass doch einfach ne Weile ruhen und wenn du Bock hast, dann gehts weiter! Ist doch alles Schlüpfer.
     
  11. AndiPaulo

    AndiPaulo Außensaiter

    Registriert seit:
    09.02.12
    Punkte:
    14.426
    14426
    Im besten Fall denken die richtigen Leuts drüber nach warum er gehen will.
     
    TheSarge, koffein-junky und Kuno bedanken sich.
  12. Percy_Pösch

    Percy_Pösch PlugIn-Fetischist

    Registriert seit:
    03.06.18
    Punkte:
    2.705
    2705
    Okay, ich halt mich raus. Wollt nur nett sein.
     
  13. Moogman

    Moogman

    Registriert seit:
    26.02.06
    Punkte:
    3.796
    3796
    Ne Auszeit ist ja nicht schlimm, ich war hier auch mal ein paar Jahre weg.
     
  14. Ennui

    Ennui Triangelspieler

    Registriert seit:
    28.02.16
    Punkte:
    1.355
    1355
    Ich sehe den Umgang im Forum null als Abbild des echten Lebens. Hier braucht erstmal keiner Angst haben, direkt auf die Fresse zu bekommen. Diese Sicherheit merkt man manchen im Forum schon an. :D

    Ennui, für gewaltfreien Umgang und viele virtuelle Umarmungen
     
    Mar io und Ethersis bedanken sich.
  15. Beeble

    Beeble Master of Desaster

    Registriert seit:
    04.08.05
    Punkte:
    1.742
    1742
    ja, der ist jetzt wieder zu haben :D

    Ist es denn hier so schlimm? Also so schlimm das man nicht nur nicht mehr liest und schreibt sondern sich gleich ganz abmeldet?
    Ich meine wer FB erträgt der muss sich hier doch vorkommen wie in einer Waldorfschule
     
  16. AndiPaulo

    AndiPaulo Außensaiter

    Registriert seit:
    09.02.12
    Punkte:
    14.426
    14426
    Hab dich net gemeint. War nur so allgemein daher geschroben.
     
  17. Deaktivierter_User_5345345

    Deaktivierter_User_5345345 Themenersteller Deaktivierter Benutzer

    Registriert seit:
    17.02.19
    Punkte:
    2.930
    2930
    Ok, ich kann (bezogen auf Textmenge) ausholen, ist ja bekannt ... :)

    Ich habe nichts groß angekündigt, und für mich gehört es einfach zum guten Ton, dass man sich verabschiedet. Schon alleine deshalb, weil ich auch mit so manchem Teilnehmer in der Community auch im persönlichen Kontakt stand und zugleich noch in Foren Themen von mir offen waren. Jeder Mensch hat einen Grund dafür, warum er eine Community, einen Verein, den AG etc. verlässt. Manche zelebrieren so eine Verabschiedung mit einer persönlichen und zugleich beleidigenden Abrechnung, auch das liegt hier nicht vor. Ich bin einer von vielen Menschen hier, weder schlechter noch besser.

    Ich habe hier die Tage wieder sehr viele Threads gelesen. Aktuelle als auch ältere. Teilweise Threads (mitunter über 30 Seiten lang), bei denen sich die Protagonisten teilweise unter Anwesenheit von Moderatoren beleidigt haben und Menschen vom "alten Kern" ausgegrenzt wurden, ohne das eingeschritten wurde (und das unter dem Niveau einer Bahnhofskneipe). Ich habe mich da schon gefragt, ob das zu mir passt. Und ich habe mich auch gefragt, ob ich nicht auch schon öffentlich gewisse Züge entwickle, um mich durchzuboxen und zu behaupten. (Was ich hier nicht tun werde, ist es, diese Threads aufzuzählen. Das kann jeder für sich alleine tun, und ich bin hier nicht der Sittenwächter und Filter.)

    Und weil ich das mit einem "Ja" für mich beantwortet habe, es aber im wahren Leben mal so überhaupt nicht zu mir passt, habe ich mich eben für diesen Schritt entschieden. Mit "zart besaitet", wie es @jet2 beschrieb, hat es in diesem Fall nichts zu tun. Es hat mich niemand in letzter Zeit angegriffen, beleidigt etc. Und wenn mich jemand genervt, falsch zitiert oder interpretiert hat, habe ich das klipp und klar kommuniziert. Und wenn es umgekehrt so war, habe ich das ebenfalls so hingenommen. Wenn ich mal im Eifer des Gefechts zu harsch oder doppeldeutig war, habe ich die Personen direkt per PN angeschrieben, mich erklärt und / oder auch entschuldigt. So ist es z.B. auch zu erklären, warum ich mich dann z.B. prima mit @TheSarge verstanden habe bzw. verstehe. Plötzlich waren da einfach nur zwei Menschen und keine öffentlichen Sturköpfe.

    Ich gehe manchen Menschen gehörig auf den Zeiger, damit muss ich leben. Aber umgekehrt gibt es auch für mich etliche Menschen, die in mir mit ihren ungefragten Äußerungen und dem unnachgiebigen Hang von Dingen zu reden, von denen sie keine Ahnung haben und sich dann ständig herausreden, Schnappatmung auslösen. Auch hier wird kein Name fallen, jeder von uns hat hier und anderswo seine Plagegeister, und jeder von uns wird auch für andere manchmal ein Plagegeist sein. Für Sozialromantik ist hier halt nur bedingt Platz.

    Zusammengefasst: Das mit den o.g. Threads als auch meine persönlichen "Dämonen" sind dafür verantwortlich, dass ich keine Lust mehr darauf habe. Und mir ist es zu albern, dass ich Leute auf die "Ignorieren"-Liste setze oder ständig jemand abkanzle, wenn er mir wieder einmal auf die Nerven geht.

    Mehr gibt es dazu auch nicht zu sagen. Das waren meine Beweggründe. Und ich finde, die kann man jetzt auch so stehen lassen - ohne nachzukarren.

    Ich finde es nur schade, dass mir niemand Franz Beckenbauer's "Gute Freunde" gepostet hat. Ich war wohl zu selbstverliebt in meinem Wunsch, dass mir diese Art von Anerkennung zu Teil kommen könnte. Na, gut, dann nehme ich halt den Peter Alexander, auch nicht schlecht :p:D
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.19
    rkdk, helge1973, Schlumpfpeter und 6 andere bedanken sich.
  18. Entone

    Entone Triangelspieler

    Registriert seit:
    04.01.03
    Punkte:
    14.049
    14049
    Iss ne Suppe. Dann sieht die Welt gleich anders aus.
     
    jet2 und Deaktivierter_User_5345345 bedanken sich.
  19. NiCKEL

    NiCKEL

    Registriert seit:
    27.10.04
    Punkte:
    8.308
    8308
    Tachpost. Kenne dich kaum. Hab aber selten bis nie so ne reflektierte Abschiedsrede hier gelesen. Dafür haste meinen Reschpekt und nen imaginären Kaiser Franz :)

    Ich wünsch dir was. Und falls es dir alleine da draussen doch zu langweilig wird... weisst ja wo du uns findest
     
    TheSarge, alex-reed, muffy und 2 andere bedanken sich.
  20. Kuno

    Kuno DAW-Offizier

    Registriert seit:
    27.11.04
    Punkte:
    18.883
    18883
    Finde es auch richtig gut, sich zu verabschieden.
    Ist doch auch ok, dann bei der Benennung der Gründe etwas Kritik zu üben. Das wurde hier doch sachlich und ohne persönliche Anfeindungen vorgetragen.

    So denn, alles Gute!
    Und vielleicht bis irgendwann ...
    (Und guten Rutsch und so!)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.