Information ausblenden

D50-kennt den noch jemand?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Instrumente" wurde erstellt von NULL, 19.10.02.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Hi, Leute!
    Ich hab noch so'n wunderbaren Roland D50, von dem ich mich nach erfolgreichen Reparaturversuchen nicht trennen mag. Früher über den guten alten Atari liefen die Bulkloads für die Sounds einwandfrei, aber über den PC die Sys-Ex-Daten reinzukriegen, macht Probleme. Er lädt etwa die Hälfte der sounds ein und hört dann einfach auf, die Tunte! Wenn jemand das Problem kennt, vielleicht auch von anderen Rolandsen, häätet Ihr 'n Tip?
     
    NULL, 19.10.02
    #1
  2. skewed_stony

    skewed_stony

    Registriert seit:
    29.08.02
    Punkte:
    740
    740
    Hey Seymann!

    Logo kenn ich den guten D50 noch.
    Ich habe selbst son Teil besessen jahrelang!
    Leider hat er bei mir das zeitliche gesegnet, als ein kleiner Brand im Studio ausbrach.
    Nun hab ich die JD800's, die gehen auch ganz gut.

    Aber nun zu deinem Problem:
    Ich würde es im Netz versuchen unter

    http://www.synthzone.com/roland.htm

    Die Seite hat mir auch den aktuellen Bankloader für die JDs verschafft! Da gibt es eine ganze Kategorie für den D50!!!!!

    Also viel Spaß beim Loaden....

    Cya STonY 8-)
     
    skewed_stony, 31.10.02
    #2
  3. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Wow, habe ja kaum noch mit Antwort gerechnet. Ich werde dort mal stöbern.
    Besten Dank. :-D
     
    NULL, 31.10.02
    #3
  4. popsta

    popsta Administrator

    Registriert seit:
    14.04.02
    Artikel:
    273
    Punkte:
    52.347
    52347
    popsta, 31.10.02
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.