Information ausblenden

Cubase und Registrierung

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von DetaLosi, 13.09.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. DetaLosi

    DetaLosi Themenersteller

    Registriert seit:
    02.09.08
    Punkte:
    12
    12
    Hallo,

    möglicherweise lege ich mir sehr bald eine gebrauchte Cubase 3 Version zu.

    Falls die vorher schon registriert war, so hatte ich mal irgendwo gehört, könne man die Lizenz bei Steinberg dann auf den neuen Besitzer "umregistrieren". Wie war das noch mal? Kostet das? (Wieviel?)

    Was mache ich aber, wenn ich es in einem 2nd-Hand-Laden erstehe und der Vorbesitzer unbekannt ist?

    Kann/Darf ich Cubase dann trotzdem benutzen?

    Dann würde mit Support, kleine Updates und große Upgrades fehlen, oder wie ist das?
     
    DetaLosi, 13.09.08
    #1
  2. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Die Lizens ist auf dem Dongle. Ohne Dongle kein Cubase.
    Ob Du registriert bist oder nicht, ist vollkommen egal.
    Es ist auch egal, ob der Vorbesitzer registriert war oder ist.

    Du brauchst nur den Dongle mit dem Key und die Original-DVD.
     
    fmo, 13.09.08
    #2
  3. DetaLosi

    DetaLosi Themenersteller

    Registriert seit:
    02.09.08
    Punkte:
    12
    12
    Danke, fmo, das hilft mir sehr weiter.
     
    DetaLosi, 13.09.08
    #3
  4. Studiot

    Studiot

    Registriert seit:
    14.09.08
    Punkte:
    6
    6
    Hallo!
    Heißt das, dass ich Cubase auch auf einem zweiten Rechnern installieren kann, und nur mit dem Dongl rumlaufen muss, um überall arbeiten zu können?
     
    Studiot, 14.09.08
    #4
  5. Grummelrocker

    Grummelrocker Moderator Ex-Rockstar Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.01.03
    Artikel:
    9
    Punkte:
    16.942
    16942
    Jepp, richtig.
     
    Grummelrocker, 14.09.08
    #5
  6. Profgogo

    Profgogo

    Registriert seit:
    17.09.08
    Punkte:
    6
    6
    Hallo zusammen!

    Ich bin Neu hier und bin mit dem Cubase auch noch nicht richtig per DU.

    Also ich habe mir ein Cubase Sudio 4 Upgrade gebraucht gekauft, um mein Cubase LE ein bisschen aufzupeppen, aber leider funktioniert das gar nicht.

    Und zwar bin ich schon bei Steinberg angemeldet, mit dem Upgrade habe ich einen USB-Dongle bekommen. Daraufhin habe ich das Upgrade auf meinem Rechner installiert und wollte dann auch direkt die Updates für das CS4 runterladen.
    Soweit sogut, dass hat alles noch funktioniert bis..... bis ich die Updates installiert habe, da wurde von meinem Synco bzw. eLicenser eine Aktualisierung durchgeführt und seitdem läuft auch meine CS4 nicht mehr.

    Als ich mich dann auf Steinberg angemeldet habe, um das Upgrade zu registrieren "sprich den Code einzugeben" hieß es ganz einfach, dass die Version auf einem anderen User angemeldet sei und somit sei eine Registrieung nicht möglich.

    Jetzt stehe ich da und kann nichts mit dem Programm machen.

    Gruß Gogo.
     
    Profgogo, 17.09.08
    #6
  7. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Der User, von dem Du das gebraucht gekauft hast, muss das regeln.
     
    fmo, 17.09.08
    #7
  8. Profgogo

    Profgogo

    Registriert seit:
    17.09.08
    Punkte:
    6
    6
    @fmo:


    Da gebe ich Dir absolut recht, so sollte das auch sein!!!

    Nur habe ich das Problem, dass ich das CS4 von einer Frau gekauft habe, die sich das CS4 installiert hat, aber auch direkt wieder deinstalliert hat, da es ihr zu professionell ist.

    Das Programm hat sie damals von ihrem heutigem EX-Freund bekommen, zu dem sie jeden Kontakt vermeiden möchte und er nicht erfahren soll das sie das CS4 verkauft hat.

    Hmmm A....karte würde ich mal sagen, oder kann man da evtl. an Steinberg treten, um die Registrieung von dem EX-Freund zu löschen???

    Greetz Gogo.
     
    Profgogo, 18.09.08
    #8
  9. JABBA

    JABBA

    Registriert seit:
    24.11.05
    Punkte:
    610
    610
    Ich glaube (jedoch ohne zu wissen) dass du bei Steinberg keine Chance haben wirst, sowas durchzuziehen.

    Einzige Möglichkeit die ich sehe, ist die, dass die Verkäuferin dir das Geld zurückerstattet. Oder aber sie "outet" sich ihrem Ex-Freund gegenüber und regelt das Ganze auf normale Art.
     
    JABBA, 18.09.08
    #9
  10. SGross

    SGross

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    193
    193
    Ich gehe mal eher davon aus, dass Steinberg das auch nicht einfach so darf - sonst könnte ja jeder der zufällig ne Nummer gecrackt hat bei Steinberg anfragen das ist meine Serial, die andere ist geklaut

    @Prof: Ich würd das Teil bei der alten umtauschen, so ist die Software nicht funktionsfähig und somit kannst du vom Kaufvertrag zurücktreten...
     
    SGross, 18.09.08
    #10
  11. Profgogo

    Profgogo

    Registriert seit:
    17.09.08
    Punkte:
    6
    6
    @JABBA und SGross:

    Vielen Dank für Eure Antworten!!!

    Ich werde mal mit der Frau reden und fragen ob sie sich outen will... :-D

    Ich glaub auch nicht daran das Steinberg das einfach so macht, obwohl ich alles hier habe, Original Verpackung, Anleitungen, DVD und Original Dongle.

    Schade eigentlich hatte mich schon gefreut ein Schnäppchen zu machen.
    Dann muss ich mal ein wenig warten bis Steinberg mal wieder die Preise etwas senkt, damit ich mir Cubase 4 direkt holen kann.

    Greetz Gogo.
     
    Profgogo, 18.09.08
    #11
  12. mheadshot

    mheadshot

    Registriert seit:
    06.04.07
    Punkte:
    3.452
    3452
    so porgramme einfach nicht gebraucht kaufen
     
    mheadshot, 18.09.08
    #12
  13. Profgogo

    Profgogo

    Registriert seit:
    17.09.08
    Punkte:
    6
    6
    @ mheadshot:

    Da haste wohl recht, aber dafür muss der Geldbeutel auch stimmen, um sich so ein kleines aber feines Proggie zu zulegen und das kann leider nicht jeder. ;-)
     
    Profgogo, 18.09.08
    #13
  14. JABBA

    JABBA

    Registriert seit:
    24.11.05
    Punkte:
    610
    610
    Aber trotzdem nochmals eine Frage: ist definitiv KEINE Lizenz auf dem Dongle? Hast du im Syncrosoft-Kontrollcenter schon mal nachgeschaut? Vieleicht liegt ja das Problem irgendwo anders.... Dem Dongle ist es egal auf wen Cubase registriert ist.
     
    JABBA, 18.09.08
    #14
  15. SGross

    SGross

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    193
    193
    Was vielleicht auch helfen kann - hast du mal die Updates von Syncrosoft (also sprich vom Dongle) gemacht - hatte bei Steinberg im Forum mal gelesen dass es dort Probleme gab...
     
    SGross, 18.09.08
    #15
  16. Profgogo

    Profgogo

    Registriert seit:
    17.09.08
    Punkte:
    6
    6
    Jetzt wo ihr es sagt.... Als ich das CS4 installiert habe, hatte ich die Seriennummer auf dem Dongle gesehen, als ich aber dann Syncrosoft geupdated habe, konnte ich nach dem Update CS4 nicht mehr starten, da keine Lizenze mehr vorhanden war.

    Jetzt habe ich gerade im Kontrollcenter nachgeschaut und der Dongle und die Seriennummer sind wieder sichtbar!!!

    Also brauche ich das CS4 doch nicht wieder zurück geben, oder!?
    Ich muss mich doch nicht zwingend notwendig, meine Steinberg Software anmelden, oder sehe ich das jetzt falsch!?

    Greetz Gogo.
     
    Profgogo, 18.09.08
    #16
  17. SGross

    SGross

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    193
    193
    Ja keine Ahnung - geht Cubase wieder?!?!

    Ne, du musst nicht zwingend registriert sein, das Ding muss nur laufen ;-)
     
    SGross, 18.09.08
    #17
  18. Sharp69

    Sharp69

    Registriert seit:
    02.10.07
    Punkte:
    864
    864
    Nur um das richtig zu verstehen: Die Registierung läuft auf die Tante, oder auf den Ex?
    Wenn es auf die Frau läuft, dann kann sie dir die Registierung abtreten, da reicht ein kleiner Zweizeiler. Den bei Steinberg einreichen, dann schreiben die die Lizenz auf dich um.
    Für künftige Upgrades oder Updates wäre es schon sinnvoll, dass es aufh dich registriert ist, immerhin hast du für dein Cubase ja auch Geld bezahlt, dann willst du ja auch alle Vorteile nutzen, oder?
     
    Sharp69, 18.09.08
    #18
  19. Profgogo

    Profgogo

    Registriert seit:
    17.09.08
    Punkte:
    6
    6
    Also Cubase läuft auf jedenfall und in dem eLizenzer ist auch alles drinne!!! :-D

    @Sharp69:

    Die Registierung läuft auf dem Ex!!!
    Ich bin aber mit meinem Cubase LE bei Steinberg registriert und habe mich über MySteinberg angemeldet und habe mir die Updates für Cubase Studio 4 auf den Rechner geladen und zwar auf Version 4.5.2.274.
    Obwohl CS4 auf einem anderen Namen läuft.


    Und jetzt, was würdet ihr jetzt machen?

    Greetz Gogo.
     
    Profgogo, 18.09.08
    #19
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.