cubase sx 3 und receptor

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von sonoro_vienna, 31.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. sonoro_vienna

    sonoro_vienna Themenersteller

    Registriert seit:
    14.04.04
    Punkte:
    1.027
    1027
    hej!

    bin seit gestern stolzer besitzer eines muse research receptor´s und hab jetzt folgende situation-->

    hab das teil via ethernet an meinen pc angebunden und hab die darauf befindlichen plug ins in in die plug-in liste von cubase gegeben. somit kan ich die vst-i´s auf receptor mit cubase nutzen...jetzt wundere ich mich aber dass ich bei sx einen leichten performanceausschlag habe...
    ich frag mich ob ich da die korrekte vorgehensweise habe oder ist das normal..weil eigentlich sollte die prozessor leistung zur arbeit mit den receptor-vsti ja von receptor kommen und nicht von meinem pc....

    bzw...würd mich interessieren ob es auch ein deutsche tutorial zu dem teil gibt...

    thx
     
  2. lurchy

    lurchy

    Registriert seit:
    18.10.05
    Punkte:
    538
    538
  3. sonoro_vienna

    sonoro_vienna Themenersteller

    Registriert seit:
    14.04.04
    Punkte:
    1.027
    1027
    danke...aber klick mal auf deinen link und schau wer da in letzter zeit so gepostet hat ;)
     
  4. lurchy

    lurchy

    Registriert seit:
    18.10.05
    Punkte:
    538
    538
    Ohh, ähh - ja :roll:
     
  5. tylerhb

    tylerhb

    Registriert seit:
    26.07.04
    Punkte:
    5.531
    5531
    Hallo,

    kann dir leider nicht bei deinem Problem helfen, wäre aber sehr an einigen Erfahrungsberichten interessiert, da ich evtl. vorhabe, das Ding mal einzusetzten, um BFD drauf laufen zu lassen, sozusagen als "Luxus EDrummodul" :)

    Gruss Tyler
     
  6. sonoro_vienna

    sonoro_vienna Themenersteller

    Registriert seit:
    14.04.04
    Punkte:
    1.027
    1027
    ok...werd das teil mal n paar tage testen und dann mein vorläufiges fazit abgeben...
     
  7. sonoro_vienna

    sonoro_vienna Themenersteller

    Registriert seit:
    14.04.04
    Punkte:
    1.027
    1027
    so!...wie versprochen präsentiere ich hier mein receptor-testresultat!

    breit grinsend kam ich letzte woche mit dem teil in händen durch meine wohnungstür und konnte es kaum abwarten dem ding die nippel zu kneten....bis zum heutigen tag ist mir das grinsen jedoch ordentlich vergangen. mit anderen worten-> das teil steht bereits verpackt in der ecke und ich werds am montag zurück in den laden bringen...


    warum mag man sich jetzt fragen!....dann fang ich mal an!

    1) um updates für das teil zu erhalten muss man sich bei plugorama.com registrieren, um dies jedoch durchführen zu können muss man sich mal erst mühsam bei ilok.com registrieren was übrigens nur mit dem explorer möglich ist, welchen ich erst wieder neu auf meinen pc installieren musste...jedoch wird einem für die registrierung bei plugorama ein warengutschein im wert von 400$ versprochen, was einem nicht gesagt wird ist dass man sich da nicht selbst software aussuchen kann sondern es werden einem die crapigen demoversionen von dash-signature und anderen herstellern aus dem jahre schnee zu vollversionen umgewandelt....aber was soll man da machen ?!? am besten freud man sich dass man überhaupt was bekommen hat und man endlich zu seinen updates und dem uniwire-plugin kommt um das teil mit sx zu koppeln....wenn da nicht noch ein kleiner hacken wäre...die dl-rate bei plugorama liegt im schnitt zwischen 15-20kb/sek, das ist bei kleinen files noch erträglichist , wenn man jedoch grössere daten (zb. das pre-installation set für kontakt2) lädt, kann man schon mal 3 stunden dem downloadbalken zusehen und sich darauf freuen dass es danach wenigstens funkt...womit wir auch schon bei punkt

    2) sind...ich hab mir die oben erwähnte datei mit rund 140mb geladen damit ich meine gekaufte version von kontakt 2 installieren kann...jedoch hat mir receptor die installation dieser für receptor gemachten datei verweigert!...warum? gute frage !...muse research hat sie mir bis heute noch nicht beantwortet...

    weiter funken diese plugs nicht auf receptor...

    *)alles was von synchrosoft geschützt wird..sprich

    legacy collection
    hypersonic
    etc.

    *)native instruments nur mit pre-installation files oder überhaupt nicht.

    *)plug-ins von waves

    *)die u-he sachen die ich probiert habe...usw....

    anders gesagt...von rund 50 versuchten installationen haben 3 funktioniert...

    3) zuletzt hab ich es dann doch geschafft n paar sachen am laufen zu haben und hab das ding zusammen mit sx getestet....jedefalls hab ich es versucht....

    um einen synth der auf receptor läuft zu sehen muss man sich mal durch zwei bildschirmmasken durchfressen um dann zu merken dass sich einige regler nur extrem schwammig bis unkontrollierbar bewegen, wenn man versuch mit der maus daran zu ziehen....an diesem punkt muss ich noch erwähnen dass die benutzeroberfläche von dem teil extrem beschissen aussieht...nicht wirklich wie die oberfläche eines geräts um 1700euro..eher wie n 486er mit kaputtem bildschirm...

    naja...jedenfalls hab ich dann versucht wenigstens n bisschen sound aus dem ding zu würgen was allerdings nicht möglich war weil die verbindung zwischen receptor und meinem pc dauernd abriss bzw. man bis zu 10 sek warten muss bis die bedienoberfläche von receptor wieder da war...

    das war dann auch der punkt an dem ich das teil abgeschrieben habe...



    ich will keinen abschrecken das teil zu kaufen, ich rede hier von persönlichen erfahrungen mit receptor und möchte auch dazusagen dass die idee hinter diesem gerät wirklich gut ist..nur ist die zeit für einen receptorkauf ist (für mich jedenfalls) noch nicht gekommen...

    sollte jemand doch nicht widerstehen können möchte ich gleich zur ausführung mit 200gb hard disc raten, weil es nicht möglich ist sich mit samples vom pc zu bedienen wenn der sampler auf receptor ist (und umgekehrt)...und die 30 gig sind halt schnell voll ;)

    also muss ich schaun wie ich aus meiner kiste mehr rausholen kann um nicht dauernd bouncen zu müssen..haha...

    cheers patrick
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.