Cubase SE3.0 o. LE3.0???

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von Capone46, 31.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Capone46

    Capone46 Themenersteller

    Registriert seit:
    08.01.06
    Punkte:
    15
    15
    Hallo,

    ich hab hier zwar schon was ähnliches reingeschrieben, jedoch weiß ich immer noch nicht so genau welche Steinberg Version ich mir jetzt zulegen soll...

    Kann mit hier eine konkret die Vorteile von LE3 gegenüber SE3 erläutern?

    Vielen Dank,
    Capone
     
  2. bensummerfield

    bensummerfield Veteran

    Registriert seit:
    17.04.05
    Punkte:
    13.535
    13535
    es gibt keine vorteile von LE gegenüber SE.
    es gibt nur vorteile von SE gegenüber LE.

    beispielsweise hast du bei LE nur 2 insert effekte pro spur, bei SE dagegen 5.
    usw...

    LE is also sehr arg abgespeckt und wenn mans nicht grad geschenkt bekommt (is bei manchen audiointerfaces dabei), würd ichs net nehmen.
     
  3. OldWise

    OldWise Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    29.05.03
    Artikel:
    31
    Punkte:
    7.325
    7325
    anders herum wird ein schuh.

    frag mal nach den Vorteilen von SE gegenüber von LE. LE ist nämlich bloß eine abgespeckte Variante von SE.

    Und um die Frage gleich noch zu beantworten: Schau mal in die Produktbewertung oder auf die Steinberg Homepage. Dort gibt es eine sog. "comparison-chart" wo alle Unterschiede zwischen den Versionen aufgelistet sind.

    gruß
     
  4. Capone46

    Capone46 Themenersteller

    Registriert seit:
    08.01.06
    Punkte:
    15
    15
    Ich hatte mich verschrieben ich meine natürlich Cubase SL3 weil LE kann man ja, glaub ich, gar nicht als einzelnes Programm kaufen.(Zudem besitze ich LE schon)

    Diese Comparison-Chart kenn ich auch schon, jedoch hilft mir diese nicht weiter, da ich gar nich weiß was die ganzen sachen da bedeuten, ergo nicht weiß ob es tragisch wäre wenn ich diese Sachen nicht hätte
    (Kann mir denn jemand sagen ob SL sehr viel besser ist als SE? (will nur Beats machen und keine Aufnahmen))

    Ist der hohe Preisunterschied gerechtfertigt für das was ich in SL bekomme?

    Danke
     
  5. soultan

    soultan

    Registriert seit:
    04.12.05
    Punkte:
    814
    814
    Der SE, SL und SX sind grundsätzlich dadurch verwandt, dass sie die selbe sehr gute Audio-Engine besitzen. Das Dithering(hat etwas mit dem MP3 Export zu tun) ist von Apogee(Sehr renommierter Wandlerhersteller). LE hat nicht diese Engines.

    SE und SL Unterscheiden sich praktisch (wenn man neu beginnt und Detail Features nicht benötigt) durch die Freeze Funktion. SE hat das nicht.

    Freeze ist um den PC zu entlasten, wenn du mit MIDI und VSTs arbeitest, kann das von Nutzen sein.

    Es gibt jedoch auch andere varianten um den PC zu entlasten, wie bouncen (MIDI/VST -> Audio)

    Die mögliche Spurenzahl von SE reicht locker für Beats aus. Beats bestehen i.d.R nicht aus vielen Spuren. Wichtig ist eher das Mixing und Mastering im HipHop.
     
  6. Capone46

    Capone46 Themenersteller

    Registriert seit:
    08.01.06
    Punkte:
    15
    15
    Also wäre für mich nur die Freeze-Funktion von Relevanz?
    Das mixing und mastering lass ich wahrscheinlich von den 'Profis' im Studio machen.
     
  7. OldWise

    OldWise Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    29.05.03
    Artikel:
    31
    Punkte:
    7.325
    7325
    sag uns doch mal was du genau machen willst und wir sagen dir welche Version optimal für dich ist!
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.