Information ausblenden

Cubase - rechtes Panel Trefferliste Favoriten leer

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von NurEinPing, 15.11.18.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. NurEinPing

    NurEinPing Themenersteller Master of Desaster

    Registriert seit:
    22.06.16
    Punkte:
    6.465
    6465
    Im rechten Panel kann man sich die Favoriten der Mediabay ansehen, nur bei mir bleibt die Ergebnisliste leer. In der Mediabay selbst habe ich entsprechende Treffer.
     
    NurEinPing, 15.11.18
    #1
  2. richie

    richie

    Registriert seit:
    31.10.08
    Punkte:
    6.043
    6043
    Welche Plugins? Alle? Steinberg eigene? 3rd Party?
     
    richie, 15.11.18
    #2
  3. NurEinPing

    NurEinPing Themenersteller Master of Desaster

    Registriert seit:
    22.06.16
    Punkte:
    6.465
    6465
    komplett leer, egal welche Favs. In der Mediabay tauchen sie allerdings auf.
     
    NurEinPing, 15.11.18
    #3
  4. richie

    richie

    Registriert seit:
    31.10.08
    Punkte:
    6.043
    6043
    Hmmm....

    Hast du Cubase 10 neu aufgesetzt also mit "jungfräulichen" Einstellungen oder den alten Einstellungsordner so übernommen.

    Ich habe ersteres getan und dann einzelne Files aus meinem alten Steinberg Ordner wie z.B. auch Files für die Mediabay, MIDI Loops, eigene Presets dann in den neuen Ordner rübergezogen.

    EDIT: Hast du vielleicht irgendein Stichwort im Filter drin, was die Suche unnötig eingrenzt? Setz den Filter sicherheitshalber zurück! (siehe SC)
     

    Anhänge:

    richie, 15.11.18
    #4
    NurEinPing bedankt sich.
  5. NurEinPing

    NurEinPing Themenersteller Master of Desaster

    Registriert seit:
    22.06.16
    Punkte:
    6.465
    6465
    So, mein Denkfehler. Na klar ist alles da, wenn denn auch Favoriten angelegt hat. Arghh ...

    Danke für deine Hilfe!
     
    NurEinPing, 15.11.18
    #5
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.