Information ausblenden

Cubase Plugin Einstellungen speichern

Dieses Thema im Forum "Mac und Music" wurde erstellt von Sirko80, 07.11.19.

  1. Sirko80

    Sirko80 Themenersteller

    Registriert seit:
    11.12.15
    Punkte:
    602
    602
    Hallo,

    geht nicht. Woran kann das liegen? Kanaleinstellungen bzw. lassen sich speichern. Danke!

    macOS Mojave aktuell, Cubase 10 aktuell

    LG Sirko
     
  2. dudex

    dudex

    Registriert seit:
    27.01.09
    Punkte:
    5.518
    5518
    Was genau geht denn nicht? Plugin presets?
     
  3. Sirko80

    Sirko80 Themenersteller

    Registriert seit:
    11.12.15
    Punkte:
    602
    602
    Jab.
     
  4. dudex

    dudex

    Registriert seit:
    27.01.09
    Punkte:
    5.518
    5518
    Und wo versuchst du es ?
    Hier?
    Erzähl mal was über dein Problem.
     

    Anhänge:

  5. Sirko80

    Sirko80 Themenersteller

    Registriert seit:
    11.12.15
    Punkte:
    602
    602
    Genau dort. Ich habe keine Ahnung. Ich habe das System neuinstalliert.
     
  6. Sirko80

    Sirko80 Themenersteller

    Registriert seit:
    11.12.15
    Punkte:
    602
    602
    Wenn ich ein Preset speichern möchte passiert schlicht gar nichts und es wird nicht gespeichert. Wenn ich "Als Standard Preset speichern" wähle bekomme ich die Meldung, dass das speichern nicht möglich ist.
     
  7. dudex

    dudex

    Registriert seit:
    27.01.09
    Punkte:
    5.518
    5518
    Muss mann dir alles aus der Nase ziehen?
    Was geht nicht?
    Geht das Speichernfeld nicht auf?
    Kannst du nicht rein schreiben?
    Kannst du OK nicht drücken?
    Kannst du Speichern aber findes die Presets dann nicht?

    Was?
     
    richie bedankt sich.
  8. dudex

    dudex

    Registriert seit:
    27.01.09
    Punkte:
    5.518
    5518
    Ah da kam doch noch was.
    Klingt als wäre deine Installation irgendwie verschossen.
     
  9. dudex

    dudex

    Registriert seit:
    27.01.09
    Punkte:
    5.518
    5518
    Vieleicht mal auf dieser Seite Voreinstellungen zurücksetzen versuchen, ansonsten Cubase komplett entfernen auch diesen Voreinstellungs Ordner Umbenennen und dann neu installieren.
    Evt. gewünschte Einstellungen aus dem umbenannten Ordner wieder rüber kopieren.
     
  10. Sirko80

    Sirko80 Themenersteller

    Registriert seit:
    11.12.15
    Punkte:
    602
    602
    Ich kann den Namen reinschreiben und wenn ich auf OK klicke passiert nichts - es wird nichts abgespeichert. Der Pfad scheint nicht zu existieren, der mir in der Fehlermeldung angezeigt wird wenn ich "Als Standard Preset speichern" wähle. Ich bin verwirrt. Kann es was mit der Wiederherstellung über Time Maschine zu tun haben? Ich habe leider keine tieferen Kenntnisse in macOS. Detailliert genug?
     

    Anhänge:

  11. dudex

    dudex

    Registriert seit:
    27.01.09
    Punkte:
    5.518
    5518
    Bei Mac bin ich überfragt, aber wenn bei der Installation irgendwas im Pfad geändert wurde kann es nicht funktionieren.
    Weiss nicht was Timemaschine getan hat.
    Ist das eine Clone Software um ein Festplatten Abbild zu erstellen? Dann würde ich Cubase so oder so runterschmeissen und sauber neu installieren.
     
  12. NurEinPing

    NurEinPing Master of Desaster

    Registriert seit:
    22.06.16
    Punkte:
    4.915
    4915
    Hast du denn mal nachgeschaut, ob der Pfad überhaupt vorhanden ist?
     
  13. Sirko80

    Sirko80 Themenersteller

    Registriert seit:
    11.12.15
    Punkte:
    602
    602
    Der Pfad existiert nicht, die Dokumente werden in iCloud gespeichert. Irgendwas läuft da falsch. Was Time Maschine genau macht kann ich nicht sagen, aber ich habe Cubase schon neu installiert - kein Effekt.
     
  14. NurEinPing

    NurEinPing Master of Desaster

    Registriert seit:
    22.06.16
    Punkte:
    4.915
    4915
    Das hat nix mit Time Machine zu tun. Der Ordner liegt in der Userbezogenen Library, die geht nicht in die Cloud, der Dokumente Order oder Bilder gehen in die Cloud, wenn man das so eingestellt hat.
     
  15. NurEinPing

    NurEinPing Master of Desaster

    Registriert seit:
    22.06.16
    Punkte:
    4.915
    4915
    Ne, das bringt gar nix, das war verschenkte Energie.
    SD 3 findet den Pfad nicht, also anlegen. Oder wenn der Pfad existiert, dann mal die Berechtigungen prüfen.
    Mojave hast du komplett neu installiert, so wie ich das lese. Oder vielleicht doch aus der TimeMachine hergestellt?
     
  16. NurEinPing

    NurEinPing Master of Desaster

    Registriert seit:
    22.06.16
    Punkte:
    4.915
    4915
    TimeMachine macht ein inkrementelles Backup, stündlich.
     
  17. Sirko80

    Sirko80 Themenersteller

    Registriert seit:
    11.12.15
    Punkte:
    602
    602
    Das System ist neu installiert und dann aus der Time Maschine wiederhergestellt.
     
  18. NurEinPing

    NurEinPing Master of Desaster

    Registriert seit:
    22.06.16
    Punkte:
    4.915
    4915
    ja und ist der Pfad vorhanden?
     
  19. dudex

    dudex

    Registriert seit:
    27.01.09
    Punkte:
    5.518
    5518
    ;)
    Bis lang hat er nur rausgerückt, dass es in Cubase mit Plugin Presets speichern nicht klappt.
    Dazu irgendwann ein Screenshot von einer SD 3 Fehlermeldung.

    Wäre noch interessant ob das Problem jetzt nur bei SD oder allgemein bei Plugins vorkommt.
    Zudem kommt die Fehlermeldung beim Speichern des Standartpresets. ;)

    Da ist mMn etwas ziemlich durcheinander geraten.
     
  20. Sirko80

    Sirko80 Themenersteller

    Registriert seit:
    11.12.15
    Punkte:
    602
    602
    Es betrifft alle Plugins. Der Pfad ist nicht vorhanden. Dokumente sind in iCloud bzw. werden dort gespeichert, da sind auch die alten Plugin Presets. Ich verstehe nur nicht warum die Plugins jetzt nicht auf diesen Weg zugreifen sondern auf einen anderen Pfad speichern wollen.