Cubase & Nuendo bald mit iLok und Abonnement?

  • Ersteller Benutzer
  • Erstellt am

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Benutzer
Benutzer
Gesperrter User
Registriert
22.09.18
Beiträge
210
Reaktionen
115
Punkte
560
Komme gerade von der Bar in Zürich (wohne dort) und habe was (aus dem Nähkästchen) interessantes erfahren.
Habe mich dort mit einen Bekannten getroffen, er besitzt ein kleinen aber wirklich sehr feinen Laden und Reparatur-Werkstatt für neu und gebrauchte Musikinstrumente in Zürich, dessen Stammkunde ich seit acht Jahren bin.
Künstler wie z.B. Dieter Meier (Band Yello), der übrigens auch in Zürich wohnt gehören zu seinen Stammkunden.
Mein Bekannter tut immer wieder interessante Persönlichkeiten aus der Musikbranche treffen und es wird dort so manches geplaudert.
Wobei die Gespräche mit Dieter Meier meistens über Wein sind, er kann scheinbar kein Tag ohne Wein leben.:hammer:
Am Freitag hat ein befreundete Kunde (Yamaha Vertriebler aus Hamburg für Digital Mixers etc.) recht detailliert erzählt, dass bei Steinberg scheinbar eine grosse Umstellung bevorsteht und sie deswegen auch viele neue Leute eingestellt haben.
Nach Einschätzung des Steinberg Managements, ist eine Abo-Verkaufsstrategie weitaus profitabler und als (positiven) Nebeneffekt erzeugt man damit eine stärkere Kundenbindung.
Ausserdem ist auch das “Neukundengewinnung” wegen dem geringen “Einstiegspreis” weitaus höher als bei einer Dauerlizenz Verkauf.
Scheinbar ist das eLicenser (ehemalig Syncrosoft) Kopierschutz nur bedingt für ein regelmäßige Bezug bzw. Verlängerung einer Lizenz geeignet (buchungstechnischer oder finanzieller Art bzw. Organisation).
Ausserdem ist der “Hardware-Dongle Abneigung” ein bekanntes Thema und sehr ernstzunehmende Problem bei Steinberg.
Laut interner Analyse wenden sich besonders die meisten Laptop Benutzer wieder ab von Cubase bzw. Dongle geschützten Produkten!
Die können das alles scheinbar aus dem eLicenser Programm auslesen, wer welche Hardware benutzt usw..
Es gab ursprünglich zwei Firmen die für die Umstellung auf Abo-Modell in Frage kamen, Wibu-Systems und iLok.
Doch wegen den “abspringenden Laptop Kunden” hat man sich schlussendlich für ein “iLok Cloud” Lösung entschieden, also ohne Hardware-Dongle (Laptopfreundlich).
Die Umstellung ist bereits über die Beta-Phase hinaus und könnte praktisch bereits jetzt schon vollzogen werden.
Ursprünglich war eine offizielle Vorstellung bereits zusammen mit Nuendo 10 geplant, das hat man dann aber vorerst verschoben.
Scheinbar gibt es noch viel Arbeit mit rechtlichen Hürden, weil die finanzielle Abwicklung zukünftig zentral nur noch über Yamaha erfolgen soll.
An bestehenden Lizenzen und dessen Art (eLicenser) wird sich nichts ändern, es betrifft nur die künftige Versionen bzw. Produkte (ab 2020).
Das Thema von Supportdauer für eLicenser etc. steht nicht zur Debatte, weil es ein unabhängiger Produkt darstellt und ein Kopierschutz-Lösung von vielen anderen Fremdprodukten ist, daran wird sich also in Zukunft gar nichts ändern.

Habe jetzt aber genug getippt, bin am Arsch und doch wenig zugedröhnt.:huh::allesroger:8-/
Bei solchen Gesprächen geht das Bier und Zigaretten wie Wasser durch.:pint::jump:
Für mich eine Traurige Nachricht, der eLicenser war mir viel lieber wie ein iLok Mist.:grr::daumen:
Es kommt bei mir kein iLok Zeug auf dem Rechner, da muss noch Cubase 10 wohl lange halten.:tatsch:
 
Zuletzt bearbeitet:
suboptional
suboptional
Registriert
19.01.09
Beiträge
4.410
Reaktionen
1.766
Punkte
9.844
Zum Thema sag ich jetzt mal nix, aber bist du sicher dass du durch diesen post den 'Yamaha Vertriebler' nicht vielleicht in eine Bredouille bringst?
(Das scheint ja quasi 'geleaked'. Vielleicht hat der Verschwiegenheitspflicht, und es könnte auf ihn zurückzuführen sein, nur so ein Gedanke... :))
 
TonyPizza
TonyPizza
Registriert
11.01.12
Beiträge
14.755
Reaktionen
6.777
Punkte
37.391
Das wird spannend :)
 
Benutzer
Benutzer
Gesperrter User
Registriert
22.09.18
Beiträge
210
Reaktionen
115
Punkte
560
Zum Thema sag ich jetzt mal nix, aber bist du sicher dass du durch diesen post den 'Yamaha Vertriebler' nicht vielleicht in eine Bredouille bringst?
(Das scheint ja quasi 'geleaked'. Vielleicht hat der Verschwiegenheitspflicht, und es könnte auf ihn zurückzuführen sein, nur so ein Gedanke... :))
Über dieses Thema habe ich mich auch mit dem Ladenbesitzer unterhalten.
Er hat es ja nicht nur mir erzählt, es waren noch meine Frau und seine Freundin dabei.
Seit der Game Developers Conference in San Francisco (Nuendo 10 Vorstellung etc.) ist es scheinbar kein grosses Geheimnis mehr.
Bei den Yamaha (inneren Kreisen) Angestellten hat es sich bereits herumgesprochen, er ist also nicht der einziger Mitwisser.
Ich weiss auch den Namen von den Yamaha Typen nicht, und möchte es gar nicht wissen, vielleicht war es auch eine Frau.:)
 
Zuletzt bearbeitet:
NurEinPing
NurEinPing
Master of Desaster
Registriert
22.06.16
Beiträge
3.799
Reaktionen
1.494
Ort
Hamburg
Punkte
8.478
Habe ich ach von gehört. Und soweit die Gerüchte stimmen, soll Pinnacle wieder mit ins Boot geholt werden.
 
cauerpower
cauerpower
Registriert
14.04.07
Beiträge
1.022
Reaktionen
661
Ort
Merlin Bitte
Punkte
3.051
Spannend
Wäre mir persönlich fast egal, da ich beides hab.... und prinzipiell sogar gut, auch donglefrei arbeiten zu können.
Ja, Laptop und Dongle ist Mist, hatte ich gar nicht so auf dem Schirm, da ich das nicht mache.


Edit: mir kommen gerade Zweifel, ob des Datums, worauf ich in einem anderen Thread aufmerksam gemacht wurde :D
 
sixstringwarrior
sixstringwarrior
Registriert
04.07.09
Beiträge
2.059
Reaktionen
553
Punkte
4.022
Das perfide daran ist, dass Leute die sich weniger leisten können über einen längeren Zeitraum mehr abgepumpt werden sollen. Und wer sich eine Lizenz leisten kann, hat sicher auch keinen Bock summiert mehr zu bezahlen. Ich arbeite immer noch mit Cubase Artist 8.5. Wenn ich regelmäßig latzen soll, werde ich definitiv auf einen anderen Sequenzer wechseln. Das lohnt sich für mich einfach nicht, zumal mich die meisten Features, die ein teures Update rechtfertigen sollen, gar nicht interessieren.
 
Kosaken-Kaffee
Kosaken-Kaffee
Überschätzte Legende
Registriert
04.10.16
Beiträge
19.373
Reaktionen
13.965
Ort
Ja
Punkte
64.132
Achtung, Achtung - dies ist ein Aprilscherz

:D
 
rkdk
rkdk
Registriert
26.06.12
Beiträge
19.485
Reaktionen
11.308
Punkte
53.951
Nein. Es ist kein April-Scherz.
Diese Meldung wurde bereits im Steinbergforum anderweitig gepostet, wurde aber schnell gelöscht.
Der leakende Mitarbeiter wurde entlassen.
Kein Wunder, es gibt vertragliche Regelungen an die man sich halten muss, das betrifft eben auch Schweigepflicht.
 
cauerpower
cauerpower
Registriert
14.04.07
Beiträge
1.022
Reaktionen
661
Ort
Merlin Bitte
Punkte
3.051
Also es klingt ja nicht unplausibel.
Aber ich warte dann doch mal bis Ende des Tages :cool:
 
NurEinPing
NurEinPing
Master of Desaster
Registriert
22.06.16
Beiträge
3.799
Reaktionen
1.494
Ort
Hamburg
Punkte
8.478
Nein. Es ist kein April-Scherz.
Diese Meldung wurde bereits im Steinbergforum anderweitig gepostet, wurde aber schnell gelöscht.
Der leakende Mitarbeiter wurde entlassen.
Kein Wunder, es gibt vertragliche Regelungen an die man sich halten muss, das betrifft eben auch Schweigepflicht.
Geschachtelte Aprilscherze verstoßen gegen den guten Ton :D
 
Rescue
Rescue
Registriert
17.01.09
Beiträge
561
Reaktionen
216
Punkte
1.237
Nein. Es ist kein April-Scherz.
Diese Meldung wurde bereits im Steinbergforum anderweitig gepostet, wurde aber schnell gelöscht.
Der leakende Mitarbeiter wurde entlassen.
Kein Wunder, es gibt vertragliche Regelungen an die man sich halten muss, das betrifft eben auch Schweigepflicht.
Na willste den Scherz retten?:eek:
Diese Meldung wurde bereits im Steinbergforum anderweitig gepostet, wurde aber schnell gelöscht
Quatscho_O
heute ist und bleibt den ganzen tag 1.er Abrüll:D
 
chrisspeed
chrisspeed
Registriert
02.12.06
Beiträge
3.191
Reaktionen
1.389
Punkte
7.519
Das doofe an Aprilscherzen, dass zuviele damit prahlen wollen, ihn aufzudecken anstatt es mal rollen zu lassen.
 
Sascha Franck
Sascha Franck
Registriert
31.10.18
Beiträge
15.077
Reaktionen
6.707
Punkte
35.250
Über Aprilscherze zu diskutieren bzw. sie aufzudecken ist ungefähr wie... na..., äh, wie... na... - ihr wisst schon.
 
ModulationMatrix
ModulationMatrix
Faderhalter
Registriert
10.09.13
Beiträge
15.874
Reaktionen
7.954
Punkte
40.223
Gute Idee!!:rolleyes:

(sooon Scheiss)o_O



Gute Idee!!:lol:

(sooon Scheiss):mad:



SOOOOOO'N SCHEISS!!!!!:p

(Gute Idee):D
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ähnliche Themen

RECORDING-Redaktion
    • Danke
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
11K
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
tim_heinrich
  • Artikel
2
Antworten
26
Aufrufe
45K
tim_heinrich
tim_heinrich
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben