Information ausblenden

cubase-mixer auf 2tem bildschirm

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von oliver, 01.04.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. oliver

    oliver Themenersteller

    Registriert seit:
    03.11.04
    Punkte:
    119
    119
    hallo zusammen,
    also, normalerweise bin ich ja nicht grad auf den kopf gefallen, aber eine ganz simple sache krieg ich bei cubase einfach nicht hin (hab´s auch im handbuch nicht gefunden): ich hab an meinen laptop einen zweiten monitor angeschlossen, auf den ich nur den mixer schieben will/wollte, damit ich beim abmischen einen besseren überblick habe und nicht immer switchen muss. das hauptfenster von cubase ist nun auf dem laptop - ich kann daraus jetzt aber nichts herausziehen auf den zweiten tft.
    könnt ihr mir bitte weiterhelfen?
    1000 dank
    olli
     
    oliver, 01.04.06
    #1
  2. ColdSteel

    ColdSteel

    Registriert seit:
    13.10.03
    Punkte:
    4.283
    4283
    Cubase nicht maximieren sondern von Hand über beide Bildschirme ziehen, dann gehts.

    Gruß,
    ColdSteel
     
    ColdSteel, 01.04.06
    #2
  3. oliver

    oliver Themenersteller

    Registriert seit:
    03.11.04
    Punkte:
    119
    119
    nä, geht leider nicht - es bleibt immer in dem hauptfenster stecken
     
    oliver, 01.04.06
    #3
  4. ColdSteel

    ColdSteel

    Registriert seit:
    13.10.03
    Punkte:
    4.283
    4283
    Hast du denn Cubase auch wirklich über beide Bildschirme aufgezogen ? Und ist der Windows-Desktop auch auf den zweiten Monitor erweitert und nicht einfach nur gespiegelt ?

    Gruß,
    ColdSteel
     
    ColdSteel, 01.04.06
    #4
  5. oliver

    oliver Themenersteller

    Registriert seit:
    03.11.04
    Punkte:
    119
    119
    ja, ich denke schon.
    guck mal, so sieht´s aauf meinem laptop aus:

    [​IMG]

    der mixer will einfach nicht rausgehen aus dem fenster
     
    oliver, 01.04.06
    #5
  6. Jone

    Jone

    Registriert seit:
    23.02.06
    Punkte:
    6
    6
  7. kong

    kong

    Registriert seit:
    19.02.06
    Punkte:
    702
    702
    Die Lösung interessiert mich auch. Sollte mich aber wundern, wenn das so einfach geht, da der Laptop doch eigentlcih nur wahlweise zwischen den Bildschirmen (auch in verschiedenen Auflösungen) hin- und herschaltet. Wenn beide Bildschirme gezeigt werden, auch z.B. an einem Beamer, dann ist das nach meiner Ansicht das gleiche Signal. Für die Erweiterung braucht man doch eine Grafikkarte, die das kann, oder?
     
    kong, 01.04.06
    #7
  8. oliver

    oliver Themenersteller

    Registriert seit:
    03.11.04
    Punkte:
    119
    119
    haha, hätte von mir sein können :p
    ich probiers gleich mal aus
    hättet ihrauch gleich sagen können, dass das HAUPTfenster auf beide monitore ausgebreitet werden muss - nur wie geht das :roll:
    ich probier mal weiter
     
    oliver, 01.04.06
    #8
  9. Jone

    Jone

    Registriert seit:
    23.02.06
    Punkte:
    6
    6
    Hey in dem anderen thread stehts doch:
    :)

     
    Jone, 01.04.06
    #9
  10. oliver

    oliver Themenersteller

    Registriert seit:
    03.11.04
    Punkte:
    119
    119
    juhu, jetzt klappts :headbang:
    na eben: in dem anderen thread. wer kann denn schon ahnen, dass es noch mehr so dähmliche menschen gibt wie mich :p
    dafür hab ich jetzt 2 monate gebraucht ...

    [​IMG]
    man, bin ich heute kreativ :p
     
    oliver, 01.04.06
    #10
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.