Information ausblenden

Cubase LE 1.

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von Pegasus_torsten, 09.08.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Pegasus_torsten

    Pegasus_torsten Themenersteller

    Registriert seit:
    09.08.08
    Punkte:
    37
    37
    Hallo Experten!

    Ich suche Rat!

    Was ich habe:
    - Cubase LE 1.10.110 gekauft mit einem Tascam 122
    - eine Gitarre und diverses Songmaterial, wozu ich Demoversionen mit Cubase aufgenommen habe und funktioniert alles bestens

    Was ich möchte:
    - die Demoversionen endproduzieren und um Schlagzeugspuren ergänzen

    Wie ich mir das vorstelle:

    Mit der Gitarre habe ich mehrere Spuren (Akkustik, Solo, Bassläufe u. d. m.)als Audiomaterial bereits aufgenommen, allerdings fehlt gelegentlich ein bisschen der Pepp, es fehlt das Schlagzeug, wollte dieses synthetisch als Midispur erzeugen und dazumischen, habe allerdings kein Midi-Instrument, aber in den entsprechenden Editoren müsste man doch die Notenwerte per Mausklick eingeben können, sich so für Strophe, Refrain und anderes einen Takt erzeugen, und dann die Takte entsprechend arrangieren.

    Das Problem:
    Ich bekomme nach erzeugen einer Midispur, konfigurieren der Ausgänge, laden des VST-Instrumentes LM7, was ich auch spielen kann und was ich auch höre, ich bekomme keinen Editor geöffnet, sind alle grau und nicht schwarz.

    Über Hilfe würde ich mich freuen und bedanke mich schon im Voraus.

    Gruß Torsten
     
    Pegasus_torsten, 09.08.08
    #1
  2. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    50.944
    50944
    Doppelklickauf Midispur; was passiert?
     
    holgi, 09.08.08
    #2
  3. _Diel_

    _Diel_

    Registriert seit:
    09.07.08
    Punkte:
    1.626
    1626
    Ich denke der Thread passt nicht zum Thema ! ;)
     
    _Diel_, 09.08.08
    #3
  4. Pegasus_torsten

    Pegasus_torsten Themenersteller

    Registriert seit:
    09.08.08
    Punkte:
    37
    37
    Danke für Deine Antwort.
    Kann Doppelklicken so viel ich will, die Editoren gehen nicht auf.
    Gruß Torsten
     
    Pegasus_torsten, 09.08.08
    #4
  5. Pegasus_torsten

    Pegasus_torsten Themenersteller

    Registriert seit:
    09.08.08
    Punkte:
    37
    37
    PS: Wieso Herr Diel passt der Dingens nicht zum Thema, steht doch über dem Forum groß Cubase darüber.
    Gruß Torsten!
     
    Pegasus_torsten, 09.08.08
    #5
  6. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    50.944
    50944
    Habe leider keine Featureliste auf www.steinberg.de für LE 1 gefunden, in der pdf. für LE 1 jedoch ist die Rede vom Midieditor, leider nicht Drumeditor der ja naturgemäss erste Wahl wäre :(

    In den Programmeinstellungen ist es ja möglich den gewünschten Editor welcher beim Midi bearbeiten gewünscht ist zu aktivieren.

    Geht dies bei dir? Was ist dort angeklickt?

    Gruss Holgi
     
    holgi, 09.08.08
    #6
  7. _Diel_

    _Diel_

    Registriert seit:
    09.07.08
    Punkte:
    1.626
    1626
    Das schon aber ich find das Thema unpassend da hier so cirka 50 % der User Cubase nutzen & wenn jeder so ein Thread aufmachen würde , würde es Cubaserecording heißen :D
     
    _Diel_, 09.08.08
    #7
  8. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    50.944
    50944

    Selten soetwas sinnfreies gelesen.
     
    holgi, 09.08.08
    #8
  9. Pegasus_torsten

    Pegasus_torsten Themenersteller

    Registriert seit:
    09.08.08
    Punkte:
    37
    37
    Danke für Deine Antwort, was mir aufgefallen ist, der Tutorial-Song, den lädt Cubase auch nicht komplett, die Midispuren bleiben außen vor und es fehlen irgendwelche Dateien, in den Einstellungen war ich auch, habe den Key-Editor gelassen, die Frage, die sich mir stellt, ich kann auch keine Midispur aufnehmen, der Balken läuft, und ob da nun ein Signal ankommt oder nicht, sollte dem Programm doch egal sein, stoppe ich die Aufnahme, verschwindet auch der Balken, ok, werde mal die Kollegen bei Thomann nerven.
    Danke und Gruß Torsten!
     
    Pegasus_torsten, 10.08.08
    #9
  10. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    50.944
    50944
    Wenn du Midi einspielst, wie machst du das? Via Midikeyboard? Oder Tastatur?
     
    holgi, 10.08.08
    #10
  11. _Diel_

    _Diel_

    Registriert seit:
    09.07.08
    Punkte:
    1.626
    1626
    Holgi schrieb :
    Eigentlich hast du recht :D
    Hatte langeweile oder so ! :D:D
    Nein aber es geht ja nebensächlich nur um Cubase !
    Ich würd im Thread mehr Details angeben ;)
     
    _Diel_, 10.08.08
    #11
  12. Pegasus_torsten

    Pegasus_torsten Themenersteller

    Registriert seit:
    09.08.08
    Punkte:
    37
    37
    Ich habe kein Midi-Instrument, wie das mit der Tastatur geht, würde ich gern wissen wollen :), habe jetzt eine ganz passable Bedienungsanleitung im Netz gefunden, mit der will ich es nochmal versuchen, ist wahrscheinlich - wie so oft - ein klitzekleines Einstellungsproblemchen ;), was ich möchte ist, wie oben geschrieben, mein handgemachtes Audiomaterial neu aufnehmen und durch eine Rythmussequenz verbessern, für Intro, Strophe, Refrain und Soli je einen Schlagzeugtakt in einer Midispur erzeugen, durch kopieren, kleben und so weiter ein Rythmusarrangement vorgeben, ist dann sozuschreiben - wenn man so will - eine Art projektbezogenes Metronom, und dann die Gitarren und den Bass dazu als Audioparts Stück für Stück einspielen, möchte einfach per Tastatur einen Takt Rum-Tschak-Rassel-Kling :) erzeugen, den Rest kriege ich dann hoffentlich schon hingefummelt ;).
     
    Pegasus_torsten, 12.08.08
    #12
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.