Information ausblenden

Cubase Audio Aussetzer bei gerade einmal 8 Spuren.

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von Carz-One, 25.09.20.

  1. Carz-One

    Carz-One Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    21.09.20
    Punkte:
    32
    32
    Hallo,

    gestern habe ich bei einem Projekt mit gerade mal 8 Spuren ( 4 Modx Synth und 4 VST NI Plug-ins ) Audio aussetzer gehabt, sobald ich gerade mal 1 Effekt ( egal ob Cubase eigenes Delay oder Replika von NI ) auf eine Spur gelegt habe. Ich habe es als Insert gelegt ( ja ich weiss, es ist eigendlich ein Sent-Effekt ) aber ich kann mir beim besten willen nicht vorstellen dass bei dieser Spurenzahl und 1 Effekt Plug-in das System in die Knie gehen kann ???

    System: Laptop, Cubase Artists 10.5., Windows 10, Core I7, 16Gig Ram, 1TB SSD, Yamaha MODX ( als Audio interface )

    Wie kann ich herausfinden woran es liegt ?

    PS: Ich bin dabei nach langer Zeit mich wider mit meinem Hobby zu beschäftigen und habe das letzte Mal mit mit Cubase 5 gearbeitet, daher sorry wenn ich mich noch in diesem Wirrwarr an Systemeinstellungen durchboxen muß :)

    Vielen Dank im voraus
     
    Carz-One, 25.09.20
    #1
  2. Glutamatjunkie

    Glutamatjunkie Gruftie

    Registriert seit:
    26.09.10
    Punkte:
    14.591
    14591
    Audiointerface, Buffersize?
     
    Glutamatjunkie, 25.09.20
    #2
  3. Rescue

    Rescue

    Registriert seit:
    17.01.09
    Punkte:
    983
    983
     
    Rescue, 25.09.20
    #3
  4. TheEar

    TheEar Auskenner

    Registriert seit:
    10.08.20
    Punkte:
    475
    475
    Das System sollte locker viel mehr Spuren packen.
    Gern genommenes Problem: Falscher Treiber. In Cubase-Menü "Studio", dort ganz unten. Dort checken ob als Audiogerät wirklich der Yamaha ASIO-Treiber ausgewählt ist. Wenn da MME oder Generic o.ä. steht, kann das schon zu solchen Problemen führen.

    Und Buffersizer kann man ja erstmal, um das Problem auszuschließen, auf 512 setzen.
     
    TheEar, 25.09.20
    #4
  5. Rec0rder

    Rec0rder One Take Wonder

    Registriert seit:
    31.10.16
    Punkte:
    4.525
    4525
    ui das ist doch ein Synthesizer
    hat das jemals reibungslos funktioniert?
     
    Rec0rder, 25.09.20
    #5
  6. Rescue

    Rescue

    Registriert seit:
    17.01.09
    Punkte:
    983
    983
    Rescue, 25.09.20
    #6
  7. Carz-One

    Carz-One Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    21.09.20
    Punkte:
    32
    32
    Ich werde das mal heute Abend checken..
     
    Carz-One, 25.09.20
    #7
  8. PlanNine

    PlanNine

    Registriert seit:
    08.11.13
    Punkte:
    2.419
    2419
    Was ist das denn für ein i7 Prozessor. Genaue Bezeichnung wäre Hilfreich um zu sehen ob der Prozessor genug Leistung hat. Wie hoch ist die Buffersize des Asio Treibers?
     
    PlanNine, 25.09.20
    #8
  9. Homer-Jay

    Homer-Jay

    Registriert seit:
    16.05.06
    Punkte:
    30
    30
    War bei mir auch so, wenig Spuren und Plugins und trotzdem Aussetzer.
    Aktiviere mal im VST Audio System "Modus für optimierte Audioleistung von Steinberg aktivieren".
    Das wars bei mir!
     
    Homer-Jay, 29.09.20
    #9
  10. sidera

    sidera Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    14.10.16
    Punkte:
    278
    278
    Check mal was für Prozesse im Hintergrund aktiv sind. Virenscanner z.b.
    Auch Browser oder Mail Programme bringen manchmal die CPU kurzzeitig auf hohe Last.
     
    sidera, 17.10.20
    #10