Information ausblenden

Cubase Artist 7: kein Sound bei Projekten, und Word geht nicht

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von Belgarion, 25.02.13.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Belgarion

    Belgarion Themenersteller

    Registriert seit:
    15.01.03
    Punkte:
    2.843
    2843
    Update 26.2.2013: jetzt hab ich noch ein Problem...


    1) neues Problem: ich lade ein Projekt und habe einfach keinen Sound, nichts, nada. Schließe ich das Projekt und lade es neu, ist der Sound wieder da - lade ich ein anderes Projekt, kann es wieder sein, dass kein Sound zu hören ist. Es reagiert dann auch zB der Pegel für den Line-In nicht, der wiederum in der Pegelanzeige der Treibersoftware ganz normal geht, auch höre ich über das Monitoring der Treibersoftware das Mic, in Cubase nicht. Und wie gesagt: Projekt schließen und neu laden, dann geht es doch....

    Was ist da los zum Teufel??? Ich MEINE es sei erst passiert, nachdem ich die Treiber der Karte (Cubase war nicht aktiv) die Samplerate /Latenz niederiger eingestellt hab (von 1028 auf 128)

    Ich habe eine Esi 1010e




    2) das eigentliche Problem, warum den Thread erstellte, ist eher kurios: wenn ich Cubase Artist 7 nutze und Word aus Office 2007 starte, dann kommt sofort eine Meldung von Word, es würde nicht korrekt funktionieren und nach einer Lösung gesucht - und dann schließt es sich wieder. Cubase Artist 7 aus => Word geht einwandfrei ^^


    Wenn Word schon vorher offen ist, dann kann ich es nutzen - manchmal kommt aber die gleiche Meldung, wenn ich mal wieder in der Vordergrund hole.

    Ich hab einige Songtexte mit Word erstellt, daher nutze ich es halt manchmal gleichzeitig mit meiner DAW ;)
     
    Belgarion, 25.02.13
    #1
  2. saki

    saki

    Registriert seit:
    01.05.05
    Punkte:
    1.900
    1900
    Sehr merkwürdig
     
    saki, 25.02.13
    #2
  3. Belgarion

    Belgarion Themenersteller

    Registriert seit:
    15.01.03
    Punkte:
    2.843
    2843
    Hat sonst also niemand das Problem, dass nach dem Öffnen von Projekten kein Ton da ist, erst nach erneutem Laden des Projektes?
     
    Belgarion, 27.02.13
    #3
  4. Illusion

    Illusion

    Registriert seit:
    24.04.09
    Punkte:
    1.494
    1494
    Da mein eigentliches Interface gerade zum Aufnehmen außer Hause ist, muss ich mich hier am Schreibtisch seit ein paar Tagen mit einem Line6 GX als Ausgabemedium begnügen.

    Da schmiert mir ab und an auch mal der Asio-Treiber ab, was sich natürlich in einem Komplettausfall des Sounds auswirkt.

    Um das zu richten muss ich aber nicht das komplette Projekt schließen/öffnen, sondern kann einfach in Cubase den Treiber neu laden (bzw. auf einen anderen Treiber wechseln, bestätigen, und wieder zurück auf den GX-Treiber)...dann gehts wieder 1-2 Stündchen gut.



    Das mag jetzt zwar keine wirkliche Problemlösung sein, aber falls das bei dir auch funktioniert, sparst du dir wenigstens die Zeit ständig deine Projekte neu zu laden.



    beste Grüße
    Illusion
     
    Illusion, 01.03.13
    #4
  5. Belgarion

    Belgarion Themenersteller

    Registriert seit:
    15.01.03
    Punkte:
    2.843
    2843
    Das mit dem Treiber neu "zuweisen" hatte ich auch probiert, bringt leider nix.


    Ich denke, ich hol ein neues Interface - das Esi 1010e hat mir seit dem Kauf eh schon immer kleinere Probleme gemacht, und es bringt noch >100€, das ist mehr als ich dachte. Ich vermute die Probleme liegen daran, dass ich nen "GamerPC" habe und die Treiber sich da in die Quere kommen.

    mit meinem alten PC zB hatte ich je nach dem, welche Samplerate ich für die Karte festlegte, ENTWEDER in Cubase ODER bei windows (zB MP3) ODER in manchen Games immer mal ein Knacksen. Bei meiner neuen Hardware hab ich nur ganz selten mal Knackser, aber es dauert das Runterfahren knapp über eine Minute - ohne die Karte nur 5-6 Sekunden. Dazu noch die Probleme mit dem Laden von Projekten (ich glaub das hatte ich vor 2 Jahren auch mit meinem alten PC schonmal unter Cubase Essential 4)
     
    Belgarion, 01.03.13
    #5
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.