Information ausblenden

Cubase, Absturz bei VST-Verbindungen

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von hp89, 03.08.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. hp89

    hp89 Themenersteller

    Registriert seit:
    24.07.08
    Punkte:
    5
    5
    Hey,

    Wir haben uns vor kurzen das PHONIC Helix Board 24 FireWire Mark II mit Cubase 4 zugelegt.

    Sobald ich jedoch mehr als einen Kanal in den VST-Verbindungen aktiviere, stürzt Cubase ab.

    Wir benutzen den mitgelieferten Treiber sowie WinXP.
    Auch habe wir es schon mit verschiedenen Laptops getestet, jedoch mit dem gleichen Erfolg ...

    Ich hoffe Ihr könnt uns weiterhelfen ...
     
    hp89, 03.08.08
    #1
  2. tsching

    tsching

    Registriert seit:
    02.04.03
    Punkte:
    14.036
    14036
    Scheint wohl am ASIO-Treiber des Phonic zu liegen, habt ihr die neueste Treiber-Version drauf?
     
    tsching, 03.08.08
    #2
  3. hp89

    hp89 Themenersteller

    Registriert seit:
    24.07.08
    Punkte:
    5
    5
    Also genau weiß ich nicht welche drauf ist, also die Version.

    Gibt es extra ASIO Treiber für bestimmt Geräte (Phonic ASIO Treiber) oder ist ASIO kompatibel mit allem?
    Es gibt ja da den ASIO4all, kx Projekt und ASIO2KS...


    (Schon mal danke für die rasche Antwort !)
     
    hp89, 03.08.08
    #3
  4. tsching

    tsching

    Registriert seit:
    02.04.03
    Punkte:
    14.036
    14036
    Der Phonic nutzt einen eigenen ASIO-Treiber, den Du auf der Hersteller-Webseite findest. Bitte beim Installieren unbedingt die Anleitung beachten.
     
    tsching, 03.08.08
    #4
  5. hp89

    hp89 Themenersteller

    Registriert seit:
    24.07.08
    Punkte:
    5
    5
    Also wir benutzen schon den neusten Treiber (Phonic ASIO 2.44.0)

    Nach dem Aktivieren der einzelnen Kanäle kommt Folgende Fehlermeldung

    <img src="http://img185.imageshack.us/img185/3064/unbenannt1kopiepu3.jpg">

    Hier ist der Inhalt des LogFiles:

    Cubasesx3.exe Version Version 3.1.1 Build 944 - 5.8.2008 16:29
    -------------------------------------------------------------------
    Timestamp is 434eb959 (Thu Oct 13 21:45:29 2005)
    C:\Cubase SX 3\Cubasesx3.exe
    -------------------------------------------------------------------
    Exception code: C0000005 ACCESS_VIOLATION
    Fault address: 0470B56C 01:0000A56C C:\Cubase SX 3\audioprimitives.opt

    Registers:
    EAX=36b80000 ECX=000006e0 EDX=f0cb3d5c EBX=0eaffec0 ESI=0def1db0 EDI= 00000001
    EBP=0eaffef4 EIP=0470b56c ESP=0eaffe9c CS= 0000001b SS= 00000023 Flags=00010206
    DS= 00000023 ES= 00000023 FS= 0000003b GS= 00000000

    Float Save:
    Control Word= ffff027f Status Word= ffff4020 Tag Word=ffffffff
    Error Offset= 0470154e Error Selector=05d8001b
    Data Offset= 00000000 Data Selector= ffff0023
    Cr0NpxState= 00000000

    Bytes at CS:EIP:
    89 02 83 c6 04 83 c2 04 83 e9 04 e9 66 f6 ff ff
    8d 64 24 00 83 3d 94 02 71 04 ff 75 1d 33 c0 df

    Call stack:
    Address Frame
    0470B56C 0EAFFEF4 CheckOptAudioprimitives+A428
    00B6DE68 0EAFFF18 0001:0076CE68 C:\Cubase SX 3\Cubasesx3.exe
    00B75C00 0EAFFF30 0001:00774C00 C:\Cubase SX 3\Cubasesx3.exe
    00B1A50C 0EAFFF88 0001:0071950C C:\Cubase SX 3\Cubasesx3.exe
    76C74911 0EAFFF94 BaseThreadInitThunk+12
    77DAE4B6 0EAFFFD4 RtlInitializeExceptionChain+63
    77DAE489 0EAFFFEC RtlInitializeExceptionChain+36



    Ich hoffe Ihr habt eine Antwort auf unser Problem.........
     
    hp89, 05.08.08
    #5
  6. Signalschwarz

    Signalschwarz

    Registriert seit:
    10.07.08
    Punkte:
    26.227
    26227
    Was sagt denn der Steinberg-Support dazu?







    Vielleicht mag dein ASIO-Treiber schlicht und einfach kein gecracktes Cubase...
     
    Signalschwarz, 05.08.08
    #6
  7. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.596
    88596
    Versuch mal folgendes...


    Ändere mal den Namen von der "audioprimitives.opt" Datei, starte Cubase, dann gleich wieder schließen, und die Datei wieder zurück benennen!


    Obs hilft weiß ich nicht, aber versuch macht kluch!


    Gruß...
     
    Lacunaflow, 05.08.08
    #7
  8. Plaudy

    Plaudy

    Registriert seit:
    06.12.07
    Punkte:
    1.906
    1906
    Hi,

    ich habe das Helix Board 18FW MKII und gar keine Probleme mit dem Treiber.

    Ich würde also auch mal den Steinberg-Support kontaktieren und denen genau das schicken, was oben steht.

    lg
    Plaudy
     
    Plaudy, 05.08.08
    #8
  9. Signalschwarz

    Signalschwarz

    Registriert seit:
    10.07.08
    Punkte:
    26.227
    26227
    Eben war doch der Thread geschlossen worden, warum geht's jetzt weiter?
     
    Signalschwarz, 05.08.08
    #9
  10. Holger2

    Holger2

    Registriert seit:
    07.11.07
    Punkte:
    357
    357
    du schreibst, du nutzt cubase4... das logfile ist aber von cubase3
    audioprimitives.opt deutet auf donglefehler hin... wie z.b. lizenzprobleme :)
     
    Holger2, 05.08.08
    #10
  11. tsching

    tsching

    Registriert seit:
    02.04.03
    Punkte:
    14.036
    14036
    Da Chris vom Steinberg-Support-Team auch hier anwesend ist, wird er sich die Log-Datei sicherlich anschauen und schon rauskriegen, was da nicht stimmt. Di Datei gibt ja so einige Auskunft über Versionsnummer etc.
     
    tsching, 05.08.08
    #11
  12. nitromaniac

    nitromaniac

    Registriert seit:
    03.02.07
    Punkte:
    5.069
    5069
    hp89 #5

    >>>
    Cubasesx3.exe Version Version 3.1.1 Build 944 - 5.8.2008 16:29
    <<<

    N:
    Ich denke Du fährst C4?
     
    nitromaniac, 05.08.08
    #12
  13. hp89

    hp89 Themenersteller

    Registriert seit:
    24.07.08
    Punkte:
    5
    5
    Komisch ist auch dass das mitgelieferte Cubase LE4 nicht funktioniert.
    Nach dem Startsplash ist sense, keine Reaktion mehr.....

    Sry, dass mit dem Cubase 4 war eine Verwechslung.

    Also das mit dem Umbenennen hat leider nicht funktioniert. Trotzdem danke für den Tipp!

    Hab auch schon einmal die verschiedenen Synchronisationsmodis durchgewechselt, aber es kommt immer wieder der gleiche Fehler. Manchmal jedoch kann ich schon einmal bis zu 2 Spuren aufnehmen...d.h. dass der Fehler nicht zwingend bei der Aktivierung des ersten Kanals auftitt.

    Ich komme einfach nicht mehr weiter.
     
    hp89, 05.08.08
    #13
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.