Information ausblenden

cthulhu und Skalen

Dieses Thema im Forum "Musiktheorie & Songwriting" wurde erstellt von AndreasHe, 20.02.20.

Schlagworte:
  1. AndreasHe

    AndreasHe Themenersteller

    Registriert seit:
    25.06.19
    Punkte:
    25
    25
    Vielleicht nutzt von euch auch jemand cthulhu, den Arpegiator. Irgendwie komme ich nicht ganz klar mit den Tonfolgen, die er generiert und Skalen.

    Also ich sehe einfach keinen Zusammenhang zwischen dem, was cthulhu generiert und irgendeiner Skala. Auch kann man ja keine einstellen. Was generiert er nun? Wie soll das auf irgendein Stück passen?

    Oder verstehe ich den einfach falsch?
     
    AndreasHe, 20.02.20
    #1
  2. Antonius_A

    Antonius_A

    Registriert seit:
    01.11.18
    Punkte:
    1.437
    1437



    Vielleicht hilft dir das...
     
    Antonius_A, 20.02.20
    #2
  3. AndreasHe

    AndreasHe Themenersteller

    Registriert seit:
    25.06.19
    Punkte:
    25
    25
    Danke. dennoch wird es mir nicht ganz klar, wie hier ein sinnvoller Workflow ist.

    Habe selbst nie "Musik gelernt" und versuche mir das selbst anzueignen. Deshalb verzeiht mir bitte, wenn ich was falsch verstehe.

    Angenommen ich habe ein Stück, dass in C Major sein soll. Das bedeutet doch, dass ich nur die Noten verwenden würde, die in dieser Skala vorkommen. Also die weissen Tasten. Nungut - wenn ich also cthulhu verwende, sollten nur die weissen Tasten herauspurzeln, wenn er eine ARP-Folge spielt - oder?

    Nun weiss cthulhu halt nicht, welche Skala ich verwenden will. Z.B bei so einer BachChorale verwendet er halt mal diverse Tasten. Und schon bin ich nicht mehr auf der Skala und es klingt schräg. Insbesondere, wenn ich dazu einen Akkord spiele.

    Hier mal ein Beispiel:

    [​IMG]

    Wie man sieht, spiele ich F und in cthulhu ist das Preset für C-Major gewählt, also eine bereits hinterlegte Akkordfolge. Dennoch kommen hier die schwarzen Tasten ins Spiel. Wieso ist das so? Verstehe ich da was falsch? Ist das Preset defekt? Oder wie erreiche ich, dass ich ARPs aus einer Skala bekomme?
     
    AndreasHe, 20.02.20
    #3
  4. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    22.369
    22369
    Leider sind die Skalen unbrauchbar. Da checkt keiner durch was da schief ist.
     
    SilentWarrior, 21.02.20
    #4