Creamware Electra bzw. PowersamplerII


N
NULL
Guest
Hi zusammen,

hat hier jemand eine der beiden oben genannten (Electra/Powersampler) Karten? Wenn ich das richtig verstanden habe, dann sind das einfach LunaII-Karten zusätzlich mit einem SW-Synth-Baukasten/Paket bzw. SW-Sampler?

Wie sieht es denn mit der Performance aus? In dem LunaII-Test wird ja erwähnt, dass die 3 DSPs schon für den Mischer alleine (mit FX) nicht unbedingt ausreichen? Wenn dann noch ein SW-Instrument dazukommen, reicht es ja hinten und vorne nicht???

Und zu guter letzt noch eine Frage zur Architektur der Creamware-Karten im allgemeinen: Man kann ja mehrere Creamwarekarten zusammenschalten. Gibt es dabei Kombinationen, die nicht erlaubt sind? Also können nur Luna-Karten mit Luna-Karten verbunden werden oder gehen auch Luna-Karten mit Pulsar-Karten?
Kann man sich das dann so vorstellen, dass einfach die DSPs addiert werden?

Mal angenommen ich kaufe mir eine Electra-Karte und will sowohl den Synth, als auch den Mischer+FX verwenden und stoße damit an die Grenzen der 3 DSPs. Kann ich dann einfach eine zweite Luna (oder Pulsar)-Karte dazustecken und gut is???

Gruß
SloBurn
 
N
NULL
Guest
Hi Sloburn,

du liegst da mit deiner Vermutung richtig.
Der einzige Unterschiede aller 3DSP Boards besteht in der Softwareausstattung.

Elektra = Modular
Powersampler = Sampler
Luna2 = Mischer+FX Pack

Bei einer Elektra kommt demzufolge kein Modular Synth zum Mischer dazu sondern steht relativ allein da und dann reichen 3 DSP´s schon für einiges. Kommt eben auf die Patches an.
Und der Powersampler hat auch kein zum STM1648 ( Luna2) vergleichbares Mischpult.
Sonst würde man nie dahin kommen, ca. 32 Stimmen zu nutzen.

Was die Kompatibilität angeht, so ist alles erlaubt.
Ich selbst hab ein Set aus Pulsar1, Pulsar2 und Luna2 im rechner was inzwischen sehr schön läuft.Es wäre genauso möglich ein Scope SRB mit 15 Sharcs zu addieren.DFas wäre dann eine reine DSP Erweiterung.
Wenn du deiner Luna2 ein Pulsar2 Board beifügen würdest hättest du ab dann natürlich auch weitere Audio und Midi I/O´s zur Verfügung.
Verbunden werden die Karten dann über S/TDM Kabel damit sie den Datenaustausch untereinander nicht über den PCI Bus abwickeln müssen.

Hoffe geholfen zu haben

Carsten
 
N
NULL
Guest
Hi Carsten,

vielen Dank für die Auskünfte :) Hat mir sehr geholfen und mich in meinem Plan bestätigt, als Einstieg in die DSP-Welt mal eine Luna2 (oder evtl. Electra) zuzulegen...

Eine Sache ist mir allerdings noch nicht ganz klar. Ich stelle mir folgendes Szenario vor, bin mir aber nicht sicher, ob das so geht:

Ich habe einen Sequencer, eine Inca88-Soundkarte (mit 8 I/Os) und (bald) eine Luna2 mit Stereo I/O. In dem Sequencer habe ich 8 Audio-Spuren und außerdem ein paar MIDI-Spuren, die externe Klangerzeuger ansprechen. Als Hauptmischer stell ich mir vor den Creamware-Mischer zu verwenden. Dazu würde ich gerne die 8 Audiospuren direkt aus meinem Sequencer an die Eingänge 1-8 des Creamware-Mischers routen und an die 8 Inputs der Inca88 die externen Klangerzeuger anschließen und diese dann an die Inputs 9-16 des Creamware-Mischers routen. Die 8 Outputs der Inca88 will ich dann für Stereo-Summe und evtl. Subgruppen für externe Effekte nutzen.

Ist das ein typisches Szenario für die Creamware-Karten? Brauche ich dann überhaupt eine Creameware-Karte mit I/Os? Oder könnte ich für diesen Zweck mir eine PulsarXTC zulegen?

Gruß
SloBurn
 
RandomRecords
RandomRecords
Registriert
08.08.02
Beiträge
3.731
Punkte Reaktionen
40
Punkte
5.086
Also, im Prinzip brauchst Du keine I/Os, die bietet Dir ja schon Deine Inca.
Für das obig beschriebene Routing mußt Du einfach nur in Cubase über die Busse raus routen. Das erkläre ich Dir am besten, wenn Du Dir die Karte Deiner Wahl eingebaut hast.
 

Ähnliche Themen

moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Testberichte Test: Behringer Pro-1
Antworten
5
Aufrufe
17K
moonbooter
moonbooter
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Testberichte Test: Roland System 8
Antworten
6
Aufrufe
16K
Dr.moog
D
Can
Antworten
15
Aufrufe
98K
Asmotiv
A
M
  • Artikel
Testberichte Waldorf Largo
Antworten
3
Aufrufe
26K
FischerZ
F
 

Oft gelesene Themen

Oben