Information ausblenden

Brauner Phantera + UA LA-610 preamp mit geringem Pegel?!?!?

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von emaer, 17.08.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. emaer

    emaer Themenersteller

    Registriert seit:
    11.01.11
    Punkte:
    15
    15
    Hi Leute,

    ich hab folgende Kombination gerade im Einsatz, die leider nicht funtkioniert:

    Brauner Phantera Mikrofon und nen Preamp Universal Audio LA-610 MK2.

    Das Problem ist, das ich so gut wie keinen Pegel rein bekomme. Ich hab die Gainverstärkung auf Anschlag und muss wirklich alles bis aufs Letzte hochdrehen, damit überhaupt was ankommt.
    Komischer Weise funzt das Mic über mein RME fireface super. Und auch interessant: andere Mikros funktionieren auch gut über den Preamp. Ich hab den Preamp auch kürzlich erst checken lassen, neue Röhre und so weiter. Das Teil funktioniert (wie gesagt, mit anderen Mikros Dynamisch und Kondensator geht es blendend), das Mikro funktioniert NUR die Kombination treibt mir Tränen in die Augen :(

    Hat das schonmal jemand erlebt und weiß was zu tun ist?

    Ich hab auch verschiedene Kabel (Cordial, Vovox,...) ausprobiert. Können die zwei sich einfach nicht leiden oder warum zicken die so rum??

    Wenn jemand was weiß, dann BITTE BITTE helft mir :)

    Danke schön!!!!
     
    emaer, 17.08.12
    #1
  2. tomric

    tomric Rocker

    Registriert seit:
    10.12.06
    Punkte:
    35.203
    35203
    Phantomspeisung ist aber schon an am 610 oder ? Wenn ja schau mal ob Pad oder der Comp aktiv ist und schalte die ggf. mal aus...
     
    tomric, 17.08.12
    #2
  3. Engineer4U

    Engineer4U

    Registriert seit:
    29.10.08
    Punkte:
    1.033
    1033
    Und du bist nicht zufälligerweise im Lineinput (welcher auch XLR ist und leicht verwechselt werden kann) ?
     
    Engineer4U, 17.08.12
    #3
  4. emaer

    emaer Themenersteller

    Registriert seit:
    11.01.11
    Punkte:
    15
    15
    Also Phantomspeisung ist an :) Danke der Nachfrage^^^Im Mic-Eingang bin ich auch. Wie gesagt, ich hab auch zum Test ein anderes Kondensator drangeknallt um eben zu schauen, ob nicht vielleicht die Phantomspeisung im Eimer ist. Das andere Kondensatormic geht super. Ich muss bei dem sogar den -15db Pad reinmachen und auf 0dB "Extra"Gain stehen lassen, sonst wirds zu heftig.

    Bei dem Phantera muss ich den -15db Pad rausmachen und auf +10dB "Extra"Gain stellen und dann noch den Input-Gain volle Bude aufdrehen damit überhaupt noch was ankommt. (auch bei ausgeschaltetem Comp ist dies so)...
     
    emaer, 17.08.12
    #4
  5. m4d3raIn

    m4d3raIn

    Registriert seit:
    08.06.10
    Punkte:
    29.355
    29355
    Klingt irgendwie nach kaputt :)
     
    m4d3raIn, 17.08.12
    #5
  6. emaer

    emaer Themenersteller

    Registriert seit:
    11.01.11
    Punkte:
    15
    15
    ja...das macht mir große sorgen :( aber das UA geht ja mit anderen. Also liegts am Phantera...uiuiui, obwohl direkt ins Fireface ja auch schön was ankommt (muss ich ca. nen drittel den gain aufdrehen und schon is schön signal da)... ich hab mal brauner direkt angeschrieben, mal sehen was die sagen..

    hat einer von euch genau diese kombination und kann mir getrost sagen, dass es im "Normalfall" funktioniert?
     
    emaer, 17.08.12
    #6
  7. m4d3raIn

    m4d3raIn

    Registriert seit:
    08.06.10
    Punkte:
    29.355
    29355
    öhm okay...
     
    m4d3raIn, 17.08.12
    #7
  8. emaer

    emaer Themenersteller

    Registriert seit:
    11.01.11
    Punkte:
    15
    15
    Gestern Brauner angeschrieben und gestern gleich nen Rückruf von Dirk Brauner bekommen. Das nenn ich mal Kundenservice :) (Ob das ein Herr Neumann auch gemacht hätte?) Naja, so ganz erklären kann er es sich auch nicht. Ich mach jetzt mal ne Voltmessung an der Phantomspeisung des la-610. vielleicht liegt nicht genug spannung an.
     
    emaer, 18.08.12
    #8
  9. m4d3raIn

    m4d3raIn

    Registriert seit:
    08.06.10
    Punkte:
    29.355
    29355
    Jopp, die sind super.

    Viel Glück noch!
     
    m4d3raIn, 18.08.12
    #9
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.