Information ausblenden

Bitte um Hilfe zum Thema Homerecording (Was brauche ich?)

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von Gunnard, 21.02.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Gunnard

    Gunnard Themenersteller

    Registriert seit:
    21.02.06
    Punkte:
    38
    38
    Hallo,

    ich würde euch gerne um euren Rat bitten und würde mich sehr freuen, wenn einige von euch mir nützliche Tipps geben könnten. Ich versuche es kurz zu machen 

    Ich möchte gerne für mich persönlich Homerecording betreiben, habe allerdings keine allzu hohen Ansprüche. Ich besitze bereits ein Yahma-Digitalpiano, eine E-Gitarre, ein für meine Verhältnisse recht ordentliches Sennheiser-Mirkofon und einen PC mit einer normalen onboard Soundkarte......ach ja, und das Programm Magix Music Studio 2005. Ich würde gerne meine eigenen Lieder aufnehmen und alle Spuren nacheinander einspielen (z.B. erst Klavier, dann Gitarre dazu, anschließend dazu singen und dann eventuell noch einen Rhythmus dazu unterlegen mit einem Programm, was aber nicht unbedingt sein muss).
    Und jetzt der Punkt, wo ich euren Rat benötige.
    Wie mache ich das? Was für Equipment benötige ich noch? Ich habe versucht mich schlau zu machen, dies allerdings nicht allzu erfolgreich geschafft.
    So wie ich das sehe, benötige ich noch ein Audio-Interface, oder?
    Da ich wirklich keine allzu hohen Ansprüche habe, würde ich mich schon sehr freuen, wenn ich all diese Spuren zusammenmischen könnte und das dann noch einigermaßen rauschfrei wäre.
    Daher würde ich auch nicht gerne allzu viel Geld ausgeben. Meine Favoriten waren bisher z.B. [p=141]TASCAM US-122[/p] oder EDIROL UA25 USB. Aber wie gesagt habe ich leider nur sehr wenig Ahnung von dem Thema Homerecording und leider noch gar keine Erfahrungen und würde mich über Ratschläge sehr freuen. Benötige ich das Interface auf jeden Fall und brauche ich event. auch eine neue Soundkarte oder noch andere Hardware, und reicht die günstige Magix-Software meine Anfänger-Ansprüchen?
    Vielen Dank im Voraus und schöne Grüße an alle Leser
    Gunnar
     
    Gunnard, 21.02.06
    #1
  2. Vironnimo

    Vironnimo

    Registriert seit:
    07.08.05
    Punkte:
    2.581
    2581
    du hast alles, was du brauchst. schau ins magix handbuch, da steht bestimmt drin, was die wie anschließen musst, damit du etwas aufnehmen kannst.

    jede zusätzliche anschaffung ist jetzt eine frage der gewünschten aufnahmequalität, und da die bei dir nicht zu hoch zu sein scheint, rate ich dir: experimentiere zuerst mit dem, was du hast. wenn du einige erfahrungen gesammelt hast, kannst du dir später immer noch zeugs dazu kaufen - aber mit dem unterschied, dass du dann auch weisst, warum du es brauchst und soviel geld dafür ausgeben willst ;)
     
    Vironnimo, 21.02.06
    #2
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.