Bin ich asozial?

  • Ersteller HannesHagebuch
  • Erstellt am

HannesHagebuch
HannesHagebuch
Registriert
20.04.21
Beiträge
95
Punkte Reaktionen
36
Ort
Kaßlerfeld
Punkte
204
Kaum angemeldet, werde ich mich wegen dieses - vielleicht dann doch als satirisch gemeint erkannten - Textes wohl bald wieder abmelden dürfen oder müssen. Aber da mir gerade die Threads zu Songtexten beim Lesen rundum Spaß machen, werfe ich mein Elaborat mal in die Runde. Also:

Die Zeiten sind scheiße.
Die Zeiten sind schlecht.
Da kann man verzweifeln.
Mir macht´s keiner recht.

Dann baue ich Frust ab.
Ich gebe viel Gas.
Mit dem Firmenwagen
Macht das heute noch Spaß.

Meinen Sprit zahlt der Chef.
Alle drei Jahre hab´ ich wegen Neuwagen die Qual.
Mir stellt sich die Frage:
Bin ich asozial?


Ich will hier nicht pöbeln.
Ich will auch nicht zanken.
Doch ich grinse in die Runde,
Wenn ich muß tanken.

Die Luschen müssen denken.
Sie müssen sich entscheiden.
Nochmal Kohle für Benzin verbraten?
Oder in der Straßenbahn leiden?

Meinen Sprit zahlt der Chef.
Alle drei Jahre hab´ ich wegen Neuwagen die Qual.
Mir stellt sich die Frage:
Bin ich asozial?


Es gibt diese Penner,
Die nach `nem Euro fragen.
Laßt mich in Ruhe!
Eure Bettelei muß mich doch plagen.

Die Typen versteh´n nichts.
schleichen sich täglich schleimend ran.
Homeoffice ist Wohltat -
Keine Sau spricht mich an.

Meine Kohle kommt vom Chef.
Das ist phänomenal.
EZDrummer3 kaufe ich nicht -
Bin ich asozial?

Meinen Sprit zahlt der Chef.
Alle drei Jahre hab´ ich wegen Neuwagen die Qual.
Mir stellt sich die Frage:
Bin ich asozial?
 
Angela Petra
Angela Petra
Registriert
01.01.18
Beiträge
455
Punkte Reaktionen
206
Punkte
1.082
Nee. Bist nicht asozial. Eher normal.
 
Freddy All
Freddy All
Musikmacher
Registriert
27.05.20
Beiträge
398
Punkte Reaktionen
427
Ort
Hannover
Punkte
2.359
wohl bald wieder abmelden
Ich denke nicht. Man verträgt hier mittlerweile einiges und das ist auch gut so.;)
Deutschland ist in Sachen Meinungsfreiheit und freier Journalismus auf den 16-en Platz abgerutscht, das darf nicht sein:altweise:

Dein Text ist lustig, provozierend und kann durchaus gerappt werden.
 
Angela Petra
Angela Petra
Registriert
01.01.18
Beiträge
455
Punkte Reaktionen
206
Punkte
1.082
Naja. Flach ist das trotzdem:

Welcher Otto-Normal-Verbraucher kann mit EZDrummer etwas anfangen?

Aller drei Jahre die Qual der Wahl? Sehr einseitig, du müsstest fairerweise das Steuermodell mit berücksichtigen. Viele kommt der Dienstwagen unterm Strich sogar sehr teuer.
 
HannesHagebuch
HannesHagebuch
Registriert
20.04.21
Beiträge
95
Punkte Reaktionen
36
Ort
Kaßlerfeld
Punkte
204
Welcher Otto-Normal-Verbraucher kann mit EZDrummer etwas anfangen?
Dann eben: Sonnenblumenöl kaufe ich nicht. Besser? ;)

Aller drei Jahre die Qual der Wahl? Sehr einseitig, du müsstest fairerweise das Steuermodell mit berücksichtigen. Viele kommt der Dienstwagen unterm Strich sogar sehr teuer.
1-Prozent-Regelung: Ich zahle eine überschaubare Euro-Anzahl an Steuern - alle (in Worten: ALLE) anfallenden Fahrzeugkosten zahlt die Firma. Schon seit 1986. Leider nur noch bis Ende 2024 (bin leider alt).
 
Angela Petra
Angela Petra
Registriert
01.01.18
Beiträge
455
Punkte Reaktionen
206
Punkte
1.082
Mann, hör auf. Du bist Ü50, bis du hier einigermaßen geformt bist und auf die Öffentlichkeit losgelassen werden könntest, bist du tot.
 
Glutamatjunkie
Glutamatjunkie
Gruftie
Registriert
26.09.10
Beiträge
9.115
Punkte Reaktionen
5.799
Ort
Bremen
Punkte
26.631
Mich macht dieser Zustand auch fertig.
Schulen haben Digitalisierung aber keine Fenster. Genauso der programmierte Konsum und Hauptsache auf pump.
Mal schauen was noch alles kommt?
Sonne genießen solange es geht.
 
HannesHagebuch
HannesHagebuch
Registriert
20.04.21
Beiträge
95
Punkte Reaktionen
36
Ort
Kaßlerfeld
Punkte
204
Mann, hör auf. Du bist Ü50, bis du hier einigermaßen geformt bist und auf die Öffentlichkeit losgelassen werden könntest, bist du tot.
Mein Denken. Neulich wollte der Zahnarzt irgendwas reparieren, ich habe gefragt, ob sich das noch lohnt.

Und? Keine Antwort... Das sagt dann alles.
 
Angela Petra
Angela Petra
Registriert
01.01.18
Beiträge
455
Punkte Reaktionen
206
Punkte
1.082
Du scheinst in einer Krise zu stecken.

Du musst doch auf deinen vielen Autobahnkilometern auch was gesehen haben, worüber du vielleicht wirklich was Originelles schreiben könntest.

Eher Beobachtungen von anderen vielleicht, sich selbst an den Pranger zu stellen ist irgendwie nicht sexy. Selbstkritik ist auch nicht Zeitgeist.
 
Glutamatjunkie
Glutamatjunkie
Gruftie
Registriert
26.09.10
Beiträge
9.115
Punkte Reaktionen
5.799
Ort
Bremen
Punkte
26.631
Mein Denken. Neulich wollte der Zahnarzt irgendwas reparieren, ich habe gefragt, ob sich das noch lohnt.

Und? Keine Antwort... Das sagt dann alles.

Da musst du erstmal prüfen ob der Investoren verseucht ist. Die Frage war schon mal gut.
 
Angela Petra
Angela Petra
Registriert
01.01.18
Beiträge
455
Punkte Reaktionen
206
Punkte
1.082
Genauso der programmierte Konsum und Hauptsache auf pump.
BTW: das ist das Beste, was du heute noch tun kannst. Sieh zu, dass du die nächsten Jahre mit einem ordentlichen Berg Schulden angehst - dann kannst du die Inflation besser ertragen.
 
HannesHagebuch
HannesHagebuch
Registriert
20.04.21
Beiträge
95
Punkte Reaktionen
36
Ort
Kaßlerfeld
Punkte
204
Du scheinst in einer Krise zu stecken.

Du musst doch auf deinen vielen Autobahnkilometern auch was gesehen haben, worüber du vielleicht wirklich was Originelles schreiben könntest.

Eher Beobachtungen von anderen vielleicht, sich selbst an den Pranger zu stellen ist irgendwie nicht sexy.
Vielen Dank für das freundliche Feedback. :)

Eigentlich wollte ich nur mal testen, ob meine Dichtereien "forums-kompatibel" sind. Erster Eindruck: Sieht (ganz) gut aus. Ich warte natürlich weiter auf Reaktionen.

Zu den Autobahnkilometern: Wenn ich nicht im Homeoffice schufte, dann laufe ich ins Büro. Einen Kilometer hin und einen Kilometer zurück. Meine bessere Hälfte nutzt derzeit den Firmenwagen, um als gelernte Altenpflegerin in ihrer und meiner Familie zu helfen. Ein wenig A40, ansonsten Land- und Stadtstraßen. Vor den Zeiten des Internet habe ich jährlich knappe 100.000 Kilometer abgespult, heute sitzt man zu Hause oder im Büro und arbeitet auf den Kundenrechnern.
 
Angela Petra
Angela Petra
Registriert
01.01.18
Beiträge
455
Punkte Reaktionen
206
Punkte
1.082
Das ist jetzt aber doof. Du kannst doch jetzt nicht ernsthaft erst mit Ü50 anfangen mit Leben?

Ja und @Glutamat: lach nur ;). Stell dir vor, dir gibt jetzt jemand 10 Millionen. Und jedes Jahr sind die 10% weniger wert. Da hab ich lieber 400K Schulden, die bezahlen sich quasi von alleine...
 
HannesHagebuch
HannesHagebuch
Registriert
20.04.21
Beiträge
95
Punkte Reaktionen
36
Ort
Kaßlerfeld
Punkte
204
Das ist jetzt aber doof. Du kannst doch jetzt nicht ernsthaft erst mit Ü50 anfangen mit Leben?
Hä? Abgesehen davon, daß ich im Lockdown endlich mal die Zeit gefunden habe, "jede Menge" Handbücher zu Cubase, Instrumenten und Effekten zu lesen sowie zugehörige Tutorials zu youtuben, bin ich eigentlich seit Mitte der 60er Jahre fröhlich dabei. Wie kommst Du darauf, daß ich jetzt erst anfange mit Leben? Weil mein Motorrad längst verkauft ist? Weil das Pflegekind nicht mehr gepflegt wird, sondern sich mittlerweile selber pflegt? Weil das Zelt verkauft ist und ich im Hotel übernachte? Weil das Tempo an der Gitarre gegen Null geht, was eher an den steifen Pfoten als am lahmen Hirn liegt?
 
Angela Petra
Angela Petra
Registriert
01.01.18
Beiträge
455
Punkte Reaktionen
206
Punkte
1.082
Wie kommst Du darauf, daß ich jetzt erst anfange mit Leben? Weil mein Motorrad längst verkauft ist? Weil das Pflegekind nicht mehr gepflegt wird, sondern sich mittlerweile selber pflegt? Weil das Zelt verkauft ist und ich im Hotel übernachte? Weil das Tempo an der Gitarre gegen Null geht, was eher an den steifen Pfoten als am lahmen Hirn liegt?
Naja, weil du doch DARÜBER etwas schreiben könntest/müsstest. Da muss doch was sein... eigentlich.
 
H
Hz-Brecher
Registriert
15.08.20
Beiträge
787
Punkte Reaktionen
318
Punkte
1.758
Bist totaler Durchschnitt, gibt noch viel asozialere Leute.
 

Ähnliche Themen

moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Testberichte Test: Line6 HX Stomp
Antworten
3
Aufrufe
17K
DocM.M
D
HannesBieger
    • Danke
  • Artikel
Antworten
6
Aufrufe
32K
gonzo9juli
gonzo9juli
Robertl
Antworten
11
Aufrufe
4K
DrunkenDunken
DrunkenDunken
 

Neue Antworten


Oft gelesene Themen

Oben