Information ausblenden

Better Than This [Metal]

Dieses Thema im Forum "Mischmaschine" wurde erstellt von TonyPizza, 23.10.20.

  1. TonyPizza

    TonyPizza Themenersteller

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    35.351
    35351


     
    TonyPizza, 23.10.20
    #1
    DerHoschi und jet2 bedanken sich.
  2. DerHoschi

    DerHoschi Klampfengott

    Registriert seit:
    28.09.20
    Punkte:
    142
    142
    Würde das Lied gerne mischen. Problem, ist Mididrum. Habe MTPowerdrumkit2. In der Textdatei steht ja drin, welche Note welches Instrument ist. Leider bekomme ich nur Kick und Snare korrekt zugeordnet. Den Rest könnte ich per Hand in die Settings eintragen :
    C1 Kick Drum
    D1 Snare Drum
    C#2 HiHat Closed Shaft
    D2 HiHat Closed Tip
    E2 HiHat Closed 2 Shaft
    F#2 HiHat Open A
    G2 HiHat Open B
    C#3 Ride
    F3 Tom 3
    G3 Tom 2
    A3 Tom 1
    F4 Crash 1
    G4 Crash 2
    A4 Crash 3

    Kann mir hier einer weiterhelfen? Ist z.b Tom3 Low und welches Crash ist welches genau? 5 HiHatspuren....nur welche macht was.....tz
    Sitze jetzt schon 3 Stunden um den Mididreck als wav ins Reaper zu bekommen. Das geht jetzt, aber die Zuordnung der Noten zu dem Drumkit ist mit der Beschreibung für mich nicht möglich.

    upload_2020-10-24_19-13-55.png
     
    DerHoschi, 24.10.20
    #2
  3. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    23.250
    23250
    die pizza version klingt ordentlich!
     
    jet2, 24.10.20
    #3
  4. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    53.826
    53826
    Vielleicht bounced dir ein Engelchen das Audio raus. Oder du editierst die Midifile und schiebst es bis es passt.

    Kannst du alternativ als Mapping GM Standard versuchen?
     
    muffy, 24.10.20
    #4
  5. DerHoschi

    DerHoschi Klampfengott

    Registriert seit:
    28.09.20
    Punkte:
    142
    142
    "Vielleicht bounced dir ein Engelchen das Audio raus. Oder du editierst die Midifile und schiebst es bis es passt."

    Hab mich jetzt dazu entschlossen den Drumreferenztrack zu nehmen. Ist nicht ganz fair, aber was will man machen. Ich mochte Midi noch nie und meinen Doktor darin zu machen, habe ich auch nicht vor. Mir geht es ja letztendlich um den Spass an der Sache. ;-)
    @muffy trotzdem Danke für den Tipp.
     
    DerHoschi, 25.10.20
    #5
  6. NuckChorris

    NuckChorris

    Registriert seit:
    26.07.17
    Punkte:
    1.926
    1926
    Die Drums in der Originalmischung sind wohl AD2. Kannst also ganz entspannt beim PowerDrumKit das entsprechende MIDI Mapping Preset laden und gut ist: https://www.powerdrumkit.com/presets.php Und wenn du in der Drum/Piano Roll sehen möchtest, welches individuelle Schlagwerk auf welcher Note sitzt kannst du dir auch noch ne Drum Map für die gängigsten DAWs ziehen, Adresse s.o.
     
    NuckChorris, 25.10.20
    #6
    DerHoschi bedankt sich.
  7. DerHoschi

    DerHoschi Klampfengott

    Registriert seit:
    28.09.20
    Punkte:
    142
    142
    Danke nochmal NuckChorris. Habe mir alles gezogen und die Drums jetzt als Einzelwaves rausbekommen. :)
    Hier mein Mix:

     
    DerHoschi, 26.10.20
    #7
  8. NuckChorris

    NuckChorris

    Registriert seit:
    26.07.17
    Punkte:
    1.926
    1926
    :right:
     
    NuckChorris, 27.10.20
    #8