Information ausblenden

Behringer MX 8000 + Hoontech DSP 2000 C-Port

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von NULL, 19.11.02.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Ist es möglich ein Behringer MX 8000 oder MX 9000 Mischpult über eine Hoontech DSP 2000 C-Port mit dem PC zu Verbinden, und diesen dann unter Verwendeung von Cubase SX als Harddisk-Recorder zu verwenden ?

    Gruß

    Martin
     
    NULL, 19.11.02
    #1
  2. neil

    neil

    Registriert seit:
    15.09.02
    Punkte:
    1.041
    1041
    hi!

    ja, sicher! aus den direct-outs vom behringer jeweils in die eingänge von der hoontech - und viel spaß damit!

    martin
     
    neil, 19.11.02
    #2
  3. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Danke für den wertvollen Tip !!!

    Gruß

    Martin
     
    NULL, 19.11.02
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.