Beatmixing

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von einfachmarc, 22.01.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. einfachmarc

    einfachmarc Themenersteller

    Registriert seit:
    03.07.11
    Punkte:
    278
    278
    Halöchen!

    Ich suche nützliche Tipps zum mixen eines Beats. Meist trítt bei mir das folgende Szenario auf:

    Beat gebaut und arrangiert in Reason 5 - Spuren exportiert und importiert in Czbase 5.

    Dann mache ich mich gerne an den Mix, jedoch klingt das Instrumental später nie, wie es klingen sollte. Zum Beispiel bei den Drums fehlt irgendwie der Druck - die Bassdrum sitzt nicht wirklich da wo sie sitzen sollte. Klar kann ich das ganze totkomprimieren, so dass es heraussticht, sicherlich auch alles im EQ anheben und absenken, bis es gut klingt - aber das kann ja nicht die Lösung sein oder? ;)

    Ich würde gerne mal nach "Regeln" einen Beat mischen ohne großartig Qualität zu verlieren!

    Und dann eine weitere Frage - Beim Gesamtmix, sprich Vocals aufgenommen usw nehmt ihr euch da alle Einzelspuren oder den fertigen Mixdown des Beats oder evtl sogar ein Masterfile des Beats?

    Gibt es irgendwelche nützlichen YouTube Links oder Websites, die da Tipps und Tricks verraten? ;)

    lg
    marc
     
  2. Studio_Drummer

    Studio_Drummer

    Registriert seit:
    13.08.11
    Punkte:
    83
    83
    Hi Marc!

    Gerade das Mischen von Schlagzeugspuren ist sehr speziell und das Know How fehlt auch vielen. Sinnvoll ist es, wenn Du jede Spur einzeln zur Verfügung hast, damit Du sie individuell bearbeiten kannst (Komprimieren, EQ etc.).
    Regeln kann man dafür nicht pauschal einfach so aufstellen. Meiner Meinung nach muss man sich diese Erfahrung erarbeiten, damit es dauerhaft gut funktioniert. Jedes Mal, wenn ein Signal anders ist als bei der Session zuvor, musst Du evtl andere Schritte unternehmen, damit der Groove sitzt.

    Auf der Seite von Waves gab es hin und wieder Mixing Tutorials mit Wave Plugins. Schau doch da mal vorbei.

    Schick doch sonst gern mal was zum Anhören rüber!
     
  3. Klaviersaite

    Klaviersaite

    Registriert seit:
    03.06.09
    Punkte:
    1.291
    1291
    wenn du ein live schlagzeug set aufnimmst hast du halt keine einzelspuren, dann musst du gescheid mikrofonieren und mit overheads arbeiten, aber wenn du elektronisch mischst würd ich immer von der kick ausgehen, erstmal diese in die mitte dann mit panning der anderensachen beginnen und die samples einzeln effektieren.Mit know how kommst du sehr schnell zum gewünschten Resultat
     
  4. sagCheese

    sagCheese

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    2.371
    2371
  5. einfachmarc

    einfachmarc Themenersteller

    Registriert seit:
    03.07.11
    Punkte:
    278
    278
    danke :)
     
  6. Cashmir

    Cashmir

    Registriert seit:
    22.08.11
    Punkte:
    327
    327
    Wenn du mit Reason produzierst, nehme ich an, dass du irgendwas in Richtung Pop, Rap, Electro machst..

    Ich selbst produziere Rap, d.h. wenn du Fragen hast, stell sie mir mal Privat.. Ich kann dir bestimmt weiterhelfen.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.