Automatisierte VST Plugin Optimierung


H
hl4tky
Registriert
07.02.09
Beiträge
1
Reaktionen
0
Punkte
2
Hallo Tonschaffende,

Ich habe ein Programm entwickelt mit dem ich automatisch [g=108]Hall[/g]-[g=8]Plugin[/g]-Software oder auch Hallgeräte an existierende Aufnahmen oder andere Hallgeräte anpassen kann. (Arbeitstitel: [g=77]VST[/g]-Optimizer)

Einen Eindruck davon gibt es hier:

-5imUVfSo

Ob meine Automatik wirklich besser ist als der Mensch, möchte ich durch einen Listening-Test heraus finden. Dafür brauche „Freiwillige“ die 3 Freeware [g=77]VST[/g]-Plugins so einstellen, das sie möglichst nah an eine Referenzaufnahme herankommen.

Die Plugins die ich für den Test verwende sind:
• Magnus' Plugins Ambience (http://magnus.smartelectronix.com/ )
• Black Water Reverb (http://www.apulsoft.ch/freeports/index.php )
• FreeverbToo (http://www.sinusweb.de/freetoo.html)


Für Windows-PCs habe ich auch ein Fertig-Rundum-Sorglos Paket, also eine Software für das Einstellen, Speichern und Anhören der Plugins.

Wer möchte an dem Wettbewerb teilnehmen? Ich versende gerne die Referenz Aufnahmen. Schreibt mir an Sebastian(at)h3e.eu

Das Programm und die Ergebnisse des Tests werden auf der 126ten [g=178]AES[/g] Convention in München im kommenden Mai vorgestellt.

noch mehr auf: www.h3e.eu
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
x2mirko
x2mirko
Registriert
07.08.07
Beiträge
2.373
Reaktionen
7
Punkte
2.496
Interessante Idee. Ich glaube allerdings nicht, das ich ein geeigneter Testkandidat wäre - dafür hab ich zu wenig Erfahrung mit Reverbeinstellungen. Wenn man sowas testet, sollte man es schon gegen Leute antreten lassen, die was von ihrem Handwerk verstehen ;)

mfg,
Mirko
 

Ähnliche Themen

moonbooter
  • Artikel
Antworten
4
Aufrufe
54
moonbooter
moonbooter
moonbooter
  • Artikel
Antworten
3
Aufrufe
58
whitealbum
whitealbum
morry
Antworten
7
Aufrufe
11K
roki
R
EarlGrey
Antworten
0
Aufrufe
44
EarlGrey
EarlGrey
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben