Information ausblenden

Aufnahmeversatz wie Richtig einstellen?

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von saki, 09.12.17.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. saki

    saki Themenersteller

    Registriert seit:
    01.05.05
    Punkte:
    1.923
    1923
    Hi,wie kann ich bevor ich Vocals recorde usw den Aufnahmeversatz voher Richtig einstellen?Danke
     
    saki, 09.12.17
    #1
  2. Rescue

    Rescue

    Registriert seit:
    17.01.09
    Punkte:
    1.171
    1171
    Das brauchst Du nicht einstellen.Das macht Cubase automatisch Die Latenz vom Asiotreiber wertet Cubase aus und korrigiert sie wärend der Aufnahme.
     
    Rescue, 09.12.17
    #2
  3. saki

    saki Themenersteller

    Registriert seit:
    01.05.05
    Punkte:
    1.923
    1923
    Und warum steht unter audioeistellugen audiosampelsversatz einstellen?
     
    saki, 09.12.17
    #3
  4. barnfield_

    barnfield_

    Registriert seit:
    12.12.12
    Punkte:
    3.746
    3746
    Die Option gibt es, falls die Werte, die der Audiotreiber Cubase meldet, nicht stimmen.
    Führe mal per Kabel deinen Ausgang in einen Eingang zurück und nimm das interne Metronom auf. Checke danach, ob das Audiofile einen Versatz hat in dem du es parallel zum Click abspielst. Es sollte höchstens ein kleines Phasing zu hören sein.
     
    barnfield_, 09.12.17
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.