Information ausblenden

Aufnahme von VST-i

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von Joshuatree, 15.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Joshuatree

    Joshuatree Themenersteller

    Registriert seit:
    24.09.05
    Punkte:
    286
    286
    Ah, noch was:

    Mit welcher Bit-Rate nehmt ihr Eure Vsti`s auf ? (in meinem Fall z.B. The Grand).
    Bislang hab ich 24bit genommen. Machen bei den Vstis 32-bit Sinn?
     
  2. mad

    mad

    Registriert seit:
    12.08.03
    Punkte:
    38.574
    38574
    Aufnehmen? Wieso aufnehmen?

    Gruss
    Mad
     
  3. daycook

    daycook

    Registriert seit:
    26.08.02
    Punkte:
    210
    210
    Wenn du mit "aufnehmen" den Audiomixdown meinst, kann man das wohl nicht generell sagen, weil sich da die Meinungen ungemein scheiden!!

    Ausprobieren und selbst entscheiden! ;)


    Grüßle!
    Daniel
     
  4. mad

    mad

    Registriert seit:
    12.08.03
    Punkte:
    38.574
    38574
    Na gut, wenns um den Audiomixdown geht: Das hängt ja meistens auch ab davon, wofür man den Song dann brauchen will. Auf jeden Fall gilt: Bitraten- und Sampleraterate-Downsizing erst so spät wie möglich, also auch nach dem Premastering. Klingt logisch, oder?

    Gruss
    Mad
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.