Audiophile als IN, Onboard als OUT

  • Ersteller Chrizzly
  • Erstellt am

Chrizzly
Chrizzly
Registriert
26.08.05
Beiträge
900
Reaktionen
39
Punkte
1.114
Tag,
habe nen neuen PC und bin dann prompt auch auf [g=539]Cubase[/g] umgestiegen. Vorher hab ich Adobe Audition genutzt, hat mir aber nicht mehr gefallen!

Hab meine Soundkarte in meinen neuen PC auch eingebaut, meine Boxen, über die ich aktuell abhören möchte, hängen aber an der Onboard-Karte ( Da schließe ich auch das Headset an ).

Wenn ich nun über IN meinen Audiophile [g=12]ASIO[/g] auswähle, kann ich über OUT aber meine Onboard nicht auswählen, sondern auch nur Audiophile [g=12]ASIO[/g]. D.h., ich kann aufnehmen, kann aber nix hören.

Bei ASIO4ALL kann ich weder aufnehmen, noch hören. Überall in den Optionen rumgeguckt, nirgends was gefunden. Könnt ihr mir helfen ?

Lg
 
holgi
holgi
Moderator
Teammitglied
Registriert
11.09.05
Beiträge
21.636
Reaktionen
11.062
Punkte
59.505
Hänge deine Monis an die Outs der Audiophile.

Alles andere ist Quark. ;)
 
TheArtOfNoise
TheArtOfNoise
Registriert
05.10.07
Beiträge
1.942
Reaktionen
183
Punkte
2.529
Chrizzly schrieb:
Hab meine Soundkarte in meinen neuen PC auch eingebaut, meine Boxen, über die ich aktuell abhören möchte, hängen aber an der Onboard-Karte ( Da schließe ich auch das Headset an ).

Wenn ich nun über IN meinen Audiophile [g=12]ASIO[/g] auswähle, kann ich über OUT aber meine Onboard nicht auswählen, sondern auch nur Audiophile [g=12]ASIO[/g]. D.h., ich kann aufnehmen, kann aber nix hören.

Bei ASIO4ALL kann ich weder aufnehmen, noch hören. Überall in den Optionen rumgeguckt, nirgends was gefunden. Könnt ihr mir helfen ?

Lg

[g=12]ASIO[/g] unterstützt nicht mehrere Soundkarten - Du kannst entweder die Onboard, oder die Recording-Karte nutzen.

Was aber geht, sofern Du zwei Paar Boxen hast: Die Audiophile komplett für Recording (Also In und Out) zu nutzen - und parallel für Systemsounds die Onboardkarte.
 
Chrizzly
Chrizzly
Registriert
26.08.05
Beiträge
900
Reaktionen
39
Punkte
1.114
Monitore habe ich zur Zeit nicht ! Ich nutze Desktop Boxen von Creative, die ich ziemlich gut finde. Diese haben aber ne kleine Klinke und somit kann ich sie ja nich über die outs anschließen. Ebenfalls will ich ja, dass ich mit der Audiophile aufnehme, dann auf die Leertaste drücke und dann der Sound ausgespuckt wird, von meiner Onboard karte. Nur wo wähle ich die aus, oder ist das alles unmöglich ?? Ich hab hier noch ein Kabelrumfliegen, von ner kleinen Klinke auf Cinch ( weiß + rot ). Wäre das irgendwie möglich ?
Lg
 
Chrizzly
Chrizzly
Registriert
26.08.05
Beiträge
900
Reaktionen
39
Punkte
1.114
Problem erledigt, habe mein Klinge auf Cinch Kabel genommen und hab so meine Desktop Boxen über die Outs angeschlossen. Muss nur ein Kabel ausstöpseln und kann so jeder Zeit regeln ;)
 

Ähnliche Themen

tim_heinrich
    • Danke
  • Artikel
Antworten
2
Aufrufe
157
tim_heinrich
tim_heinrich
A
Antworten
14
Aufrufe
704
Artomiano
A
D
Antworten
7
Aufrufe
792
clemenserwe
clemenserwe
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben