Audacity in Version 3.2 erschienen


J
Joost
Individualist
Registriert
09.07.22
Beiträge
24
Punkte Reaktionen
18
Punkte
81
Auf der Webseite www.audacityteam.org ist eine neue Programmversion 3.2 des Opensource Multitrack Recording Programmes erschienen. Die Besonderheit bei dieser Version ist, daß sowohl VST3 Plugins unterstützt werden, als auch die Realtime Verarbeitung der Effekte jetzt möglich ist. Außerdem wurde die Möglichkeit geschaffen, eigene Aufnahmen bei dem neuen Webdienst audio.com zu sharen.

Release Notes (auf Englisch): https://github.com/audacity/audacity/releases/tag/Audacity-3.2.0
 
J
Joost
Individualist
Registriert
09.07.22
Beiträge
24
Punkte Reaktionen
18
Punkte
81
Sieht immernoch scheiße aus.
ja, das könnte schöner aussehen. Das liegt wohl daran, daß das Team WxWidgets als plattformunabhängiges GUI Framework benutzt. Immerhin läuft das Programm nicht nur unter Windows (x32/x64), sondern auch unter Linux (x64) und Mac (x64 Intel)
Bei dem Programm kommt es ja auch nicht auf Schönheit, sondern auf Funktionalität und Einfachheit an.
Ich arbeite sehr gerne damit, auch wenn ich Cubase/Wavelab, sowie Acoustica (von acondigital.de) als gekaufte Versionen auf meinem Rechner habe.
Für manche Bearbeitungen, z.B Wave Editing nutze ich Audacity fast ausschließlich.
 
Rajmund
Rajmund
Registriert
18.06.08
Beiträge
482
Punkte Reaktionen
414
Punkte
1.745
ja, das könnte schöner aussehen. Das liegt wohl daran, daß das Team WxWidgets als plattformunabhängiges GUI Framework benutzt. Immerhin läuft das Programm nicht nur unter Windows (x32/x64), sondern auch unter Linux (x64) und Mac (x64 Intel)
Bei dem Programm kommt es ja auch nicht auf Schönheit, sondern auf Funktionalität und Einfachheit an.
Ich arbeite sehr gerne damit, auch wenn ich Cubase/Wavelab, sowie Acoustica (von acondigital.de) als gekaufte Versionen auf meinem Rechner habe.
Für manche Bearbeitungen, z.B Wave Editing nutze ich Audacity fast ausschließlich.
Nicht wenige Audio-Leute identifizieren sich recht emotional über ihre Gerätschaften und Software- und Plugin-Sammlung. Das wissen Hard- und Softwarehersteller, lassen ihre GUI cool und analog aussehen, um jene Kundschaft zu erreichen.
 
sts
sts
Registriert
09.09.08
Beiträge
12.227
Punkte Reaktionen
10.457
Punkte
43.703
War da nicht mal im letzten Jahr irgendwas, dass die Lizenz (oder was auch immer) von Audacity nachteilig verändert wurde und deshalb von einigen - auch hier im Forum - recht vehement empfohlen wurde, Audacity erstmal nicht weiter zu aktualisieren?

Ich weiß keine Details mehr, bin mir aber ziemlich sicher, dass da was war. Was ist daraus geworden? Das dürfte bei der Version 3.02 gewesen sein, aber ich bin da nicht sicher.

Edit:
Sehe gerade, dass im Wikipedia-Artikel zu Audacity etwas dazu steht.

 
Zuletzt bearbeitet:
Glutamatjunkie
Glutamatjunkie
Gruftie
Registriert
26.09.10
Beiträge
10.662
Punkte Reaktionen
7.060
Ort
Indianerreservat
Punkte
31.988
Kann das Dingens eigentlich Asio und VST?
Für eine Funktion war das Teil immer gut, eine Multispur zu erstellen un es dann in zb Cubase zeitlich anzupassen ohne Phasendreher. Das ist aber auch schon passe.
 
Astronautenkost
Astronautenkost
Registriert
05.09.03
Beiträge
11.545
Punkte Reaktionen
3.077
Punkte
21.367
Ich fand bei der alten Versionen besser, dass die Audioeinstellungen direkt sichtbar waren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Lacunaflow
Lacunaflow
Influencer
Teammitglied
Registriert
25.12.06
Beiträge
23.517
Punkte Reaktionen
4.974
Ort
Ostfriesland
Punkte
89.358
Sieht immernoch scheiße aus.

You are welcome to make a Git-Pull request:
 
J
Joost
Individualist
Registriert
09.07.22
Beiträge
24
Punkte Reaktionen
18
Punkte
81
You are welcome to make a Git-Pull request:
Genau ! ;-)
Es ist ein OpenSource Programm, an dem sich jeder beteiligen kann, um es besser zu machen.

Wem das Aussehen nicht gefällt kann sich ja gerne mal die Arbeit machen, die GUI z.B. nach QT zu portieren, oder das VCL, welches in Apache OpenOffice oder LibreOffice verwendet wird, nutzen (mich wundert, daß dies noch kein OpenSource Entwickler erkannt hat, daß soetwas möglich wäre...immerhin wird der Vorgänger von VCL, StarView [eine C++ Klassenbibliothek] immernoch in diversen kommerziellen Programmen genutzt).
 
  • Danke
Reaktionen: CFR
J
Joost
Individualist
Registriert
09.07.22
Beiträge
24
Punkte Reaktionen
18
Punkte
81
War da nicht mal im letzten Jahr irgendwas, dass die Lizenz (oder was auch immer) von Audacity nachteilig verändert wurde und deshalb von einigen - auch hier im Forum - recht vehement empfohlen wurde, Audacity erstmal nicht weiter zu aktualisieren?

Ich weiß keine Details mehr, bin mir aber ziemlich sicher, dass da was war. Was ist daraus geworden? Das dürfte bei der Version 3.02 gewesen sein, aber ich bin da nicht sicher.

Edit:
Sehe gerade, dass im Wikipedia-Artikel zu Audacity etwas dazu steht.

na ja...da war mal die Diskussion um Tracking durch die Firma MuseGroup, in die Audacity, als auch MuseScore übergegangen ist. Die Diskussion war recht schnell beendet und das Tracking ist m.W. opt-in (keine Telemetrie).
 
Schludi
Schludi
DAW-Offizier
Registriert
13.11.05
Beiträge
3.610
Punkte Reaktionen
1.875
Punkte
9.746
Also wofür man Audacity super nutzen kann ist, die Soundkarte aufzunehmen wegen den auswählbaren Loopback-Geräten. Z.B. wenn man in der Vorschau von eMastered den gemasterten Track haben aber nicht kaufen möchte :D ... *scherz*

Ansonsten hab ich dafür keine echte Verwendung. Ich musste nur an der Arbeit mal einen Alarmton für ein Medizingerät analysieren, ob es der Norm entspricht ;-). Das war aber nur ne Frequenzspektrumsanalyse eines aufgenommenen Tons - kann jede andere DAW auch.
 
suboptional
suboptional
Registriert
19.01.09
Beiträge
4.647
Punkte Reaktionen
1.954
Punkte
10.652
'Import raw data' hab ich da manchmal genutzt, wenn beim mobil aufnehmen der Akku alle war und kein wav header geschrieben wurde.
Hat immer gefunzt.
 
A
AchimK
Tastenheld
Registriert
23.05.22
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
2
Punkte
14
War da nicht mal im letzten Jahr irgendwas, dass die Lizenz (oder was auch immer) von Audacity nachteilig verändert wurde und deshalb von einigen - auch hier im Forum - recht vehement empfohlen wurde, Audacity erstmal nicht weiter zu aktualisieren?

Ich weiß keine Details mehr, bin mir aber ziemlich sicher, dass da was war. Was ist daraus geworden? Das dürfte bei der Version 3.02 gewesen sein, aber ich bin da nicht sicher.

Edit:
Sehe gerade, dass im Wikipedia-Artikel zu Audacity etwas dazu steht.

Ich kann mich erinnern, dass Audacity unter dem Apple Betriebssystem Catalina Schwierigkeiten hatte, aber die sind mittlerweile behoben.
 
sts
sts
Registriert
09.09.08
Beiträge
12.227
Punkte Reaktionen
10.457
Punkte
43.703
Ich kann mich erinnern, dass Audacity unter dem Apple Betriebssystem Catalina Schwierigkeiten hatte, aber die sind mittlerweile behoben.
Nee, das meine ich nicht. Also, ob es diese Probleme hatte, das weiß ich nicht, aber das war nicht der Grund für die damalige Entrüstung.
 
ksoa
ksoa
Registriert
17.07.09
Beiträge
2.186
Punkte Reaktionen
347
Punkte
3.566
Audacity ist ne Legende im "kostenlos" Bereich, läuft super seit vielen Jahren.

Stimmt schon, es sieht echt nicht so schön aus, haha! Aber das sage ich auch bezüglich Ableton seit Jahren. Ableton nenne ich gern auch Uglyton deshalb.
 
Astronautenkost
Astronautenkost
Registriert
05.09.03
Beiträge
11.545
Punkte Reaktionen
3.077
Punkte
21.367
Audacity ist sehr übersichtlich und deshalb auch für Anfänger gut zu verstehen!
 
Lacunaflow
Lacunaflow
Influencer
Teammitglied
Registriert
25.12.06
Beiträge
23.517
Punkte Reaktionen
4.974
Ort
Ostfriesland
Punkte
89.358
Läuft sogar auf einem Chromebook unter Linux ✌️

1664134416825.png
 
Graham
Graham
Gesperrter User
Registriert
23.08.20
Beiträge
12.360
Punkte Reaktionen
7.986
Punkte
36.621
sts
sts
Registriert
09.09.08
Beiträge
12.227
Punkte Reaktionen
10.457
Punkte
43.703
Gab es nicht ein paar Tage Malware statt DAW, weil die Webseite gehackt wurde?
Das weiß ich nicht, aber auch das ist nicht das, was ich meine. Ich denke, der Wikipedia-Eintrag zu Audacity, den ich oben in #5 verlinkt habe, gibt schon zutreffend wieder, was ich meinte.
 

Ähnliche Themen

M
Antworten
0
Aufrufe
23K
M

Oft gelesene Themen

Oben