Information ausblenden

Asio4ALL 256Samlpes und cubase geht das noch weniger?

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von Toben, 07.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Toben

    Toben Themenersteller

    Registriert seit:
    21.10.05
    Punkte:
    23.763
    23763
    Hallo
    also ich hab das problem das ich mit meiner gitarre aufnehemen will diese sich aber 10ms verzögert! schaff ich vielleicht das noch irgentwie die latenzen ein bisschen tiefer zu kriegen? alles unter 240sampels knackst! wie macht ihr das!
    MfG Tobi
     
  2. lurchy

    lurchy

    Registriert seit:
    18.10.05
    Punkte:
    538
    538
    Naja, 256 sind doch auch für Gitarre o.k. - niedrigere Latenzen bedeuten auch immer eine höhere Prozessorlast. Ich komme mit meinem Motu 828MkII bzw. Line6 UX2 und 256 Samples wunderbar zurecht. Beim Mixen stelle ich das alles ohnehin auf 768 oder höher, dann hab ich mehr Headroom für Effekte etc.

    Der Asio4all Treiber ist halt mehr so eine Notlösung - besser ist es schon eine Soundkarte mit "echten" Asio-Treibern zu haben, dann gehen auch 3-5 ms.

    Lurchy
     
  3. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.700
    16700
    also 256 samples ergeben ja bei 44100hz eine latenz von 5,8ms - wenn dir das zu hoch ist - respekt ;) wenn der sequenzer dennoch mehr anzeigt, werden wohl plugins verwendet, die latenzen erzeugen. (automatischen latenzausgleich ausschalten oder plugin temorär deaktivieren).

    lg
    flox
     
  4. Toben

    Toben Themenersteller

    Registriert seit:
    21.10.05
    Punkte:
    23.763
    23763
    ja das problem ist wenn ich die gitarre aufnehme verwende ich ein dist. plugin! das heißt das ich sofort wieder mithören will! und dannn muss ich da doch auch noch die ausgangslatenz draufrechen oda nicht? und dann komm ich auch ca. 10ms!
    oder gibts da ne andere lösung?
    Tobi
     
  5. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.700
    16700
    also ich kann mit 256samples und einem plugin (guitaruite) ohne probleme aufnehmen, obwohl ich persönlich relativ latenzempfindlich bin.

    lg
    flox
     
  6. lurchy

    lurchy

    Registriert seit:
    18.10.05
    Punkte:
    538
    538
    Probier doch mal sowas wie die Greenmachine, ob es da auch so ist. Manche Plugins haben eine "eingebaute" Latenz, die sich dann natürlich zu deiner addiert.

    Lurchy
     
  7. Toben

    Toben Themenersteller

    Registriert seit:
    21.10.05
    Punkte:
    23.763
    23763
    ja ch weiß das es plugins mit latenzen gibt! aber das ist ohne latenz! hmm werd ich wohl damit asukommen müssen!
    danke tortzdem! wer noch was weiß bitte pm oder icq!
    ciaoi
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.