Information ausblenden

Arturia FX Collection (inkl. 2 neuer Reverbs)

Dieses Thema im Forum "Hardware- & Software-News" wurde erstellt von SteKrae, 06.03.20.

  1. SteKrae

    SteKrae Themenersteller Gainstager

    Registriert seit:
    04.08.04
    Punkte:
    1.711
    1711
    Die Suche hier im Forum brachte überaschenderweise kaum Erfahrungsberichte oder Hinweise zu den Plugins von Arturia. Das scheint hier am Forum vorbei gegangen zu sein:

    https://www.arturia.com/products/software-effects/fx-collection/overview

    Die in dieser Art neue FX Collection (insgesamt 15 Plugins mit 3x Filter, 3x Preamp, 3x Delay, 3x Comp und 3x Reverb) gab es bis gestern für einen Einstiegspreis von 299 € (für Bestandskunden für 199 €). Neu hinzugekommen sind neben dem im Dezember veröffentlichten Rev PLATE-140 (den es auch mal kurz für lau gab) der Rev SPRING-636 und der (meiner Meinung nach ziemlich abgefahrene) Rev Intensity.

    Ich habe die Collection quasi auf den letzten Drücker für 199 € erworben, nun kostet sie leider wieder 399 €. Ich werde mal am Wochendene testen, wenn es die Zeit hergibt. Neben den üblichen Modellen, die es auch zu Hauf bei anderen Herstellern gibt, gibt es auch eher exotische Modelle bzw. Eigenkreationen von Arturia.

    Wenn einer schon Erfahrungen hat, kann er ja gerne schon mal etwas berichten.
     
    SteKrae, 06.03.20
    #1
    dhinda bedankt sich.