Information ausblenden

"An Ausgangsposition einfügen" macht Probleme. Wie kann man in Cubase konsolidieren oder Ähnliches?

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von Sawdust, 01.12.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Sawdust

    Sawdust Themenersteller

    Registriert seit:
    12.01.03
    Punkte:
    863
    863
    Hey,

    die blöde Cubase Funktion "An Ausgangsposition einfügen" funktioniert malwieder nicht wie sie soll. An einer Stelle wo mehrere geschnittene Audioevents übereinander liegen haut er die Anordnung der Ebenen durcheinander und tut Events in den Vordergrund die eigentlich darunter liegen müssten.
    Jetzt Frage ich mich ob es zur Lösung des Problems eine Funktion in Cubase SX3 gibt, die, ähnlich wie "consolidate" in Protools, die vordergründigen Events zu einem zusammenfügt und alle die darunterliegen ignoriert oder löscht?

    Hoffe mir kann jemand helfen!

    Grüße
    Sawdust
     
    Sawdust, 01.12.08
    #1
  2. Sawdust

    Sawdust Themenersteller

    Registriert seit:
    12.01.03
    Punkte:
    863
    863
    Ich habs geahnt! Keiner hat ne Ahnung! :(
     
    Sawdust, 01.12.08
    #2
  3. Sawdust

    Sawdust Themenersteller

    Registriert seit:
    12.01.03
    Punkte:
    863
    863
    Gibt es ja wirklich selten hier. Threads wo nichtma einer fragt was das soll! =/
     
    Sawdust, 02.12.08
    #3
  4. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    29.984
    29984
    Hallo,
    spontan fällt mir nur die Funktion "Auswahl als Datei" ein.Damit sollte er die Events eigentlich zusammenfügen.Was mit den darunterliegenden passiert weiss ich leider auch nicht.
    Habe CE4,da sind die Funktionen etwas eingeschränkt,also gibt evtl elegantere Lösungen,die mir vieleicht nicht zur Verfügung stehen.
     
    Realist, 02.12.08
    #4
  5. HipHopMacher

    HipHopMacher Gesperrter User

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    3.206
    3206
    1. Zieh die Aufnahme, die behalten möchtest bei gehaltener STRG-Taste in eine neue Audiospur.
    2. Lösche die anderen Aufnahmen, die sich noch in der Ebenendarstellung befinden. (Die kannst Du ja zurückholen, wenn Du den einen Clip an der Seite aufziehst)

    Ein Problem kann ich da eigentlich jetzt nicht erkennen.
    Ich arbeite auch sehr viel mit Stack-Recording.
    Aber ich zieh die Clips dann alle auf eigene Spuren.
    Dann lösche ich die Dinger, die ich nicht brauche und ferig.

    Das ist für mich von der Handhabung her einfacher.
     
    HipHopMacher, 02.12.08
    #5
  6. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    29.984
    29984
    Es gibt auch den Eventseditor oder so ähnlich.Sollte sich eigentlich öffnen wenn du merhrere Events ausgewählt hast und dann nen Doppelklick draufmachst.Ist in CE4 auch eingeschränkt,da es auch kein richtiges Stack-Recording gibt.
    Bei einem Kumpel,der C4 hat, habe ich letztens gesehen,dass die Funktionen in dem Modus bei ihm sehr umfangreich sind.Ich meine es wurden auch die darunterliegenden Sachen angezeigt,die man dann auch editieren konnte?
    Habe es aber nur am Rande mitbekommen.Vieleicht nochmal dazu das Handbuch bemühen.
     
    Realist, 02.12.08
    #6
  7. Sawdust

    Sawdust Themenersteller

    Registriert seit:
    12.01.03
    Punkte:
    863
    863
    Als Workaround ist das wahrscheinlich eine mögliche Lösung.

    Trotzdem finde ich, dass die am meisten fehlende Funktion bei SX3 eine Möglichkeit ist, einen Mixer mit allen Plugins etc für andere Projektdateien speichern und dort aufrufen zu können.

    Hab immernoch keine gute Möglichkeit gefunden ein einmal erstelltes Mix-Setup auf andere ähnliche Songs zu kopieren (beispielsweise bei einem Album einer Rock Band).

    Hat Cubase 4 so eine Funktion? Wär für mich ein guter Grund für einen Wechsel.
     
    Sawdust, 02.12.08
    #7
  8. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    29.984
    29984
    Realist, 02.12.08
    #8
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.