Information ausblenden

An alle SM Pro Audio MKII Nutzer + ADAT Option

Dieses Thema im Forum "Audio-Interfaces & Soundkarten" wurde erstellt von studio1308, 11.04.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. studio1308

    studio1308 Themenersteller

    Registriert seit:
    04.07.05
    Punkte:
    149
    149
    Hallo Community,
    als heute meine RME Digi9636 kam, alles verkabelt und bereit war, kam die enttäuschung: Es funzt nicht :cry:
    Also alles gecheckt.
    Signale gehen über SPDIF Optisch raus - funzt
    Signale gehen über SPDIF Coaxial rein - funzt
    Signale gehen über den MKII über ADAT rein - FEHLANZEIGE

    An der karte und den synceinstellungen kann es nicht liegen, hab ALLES ausprobiert. (Ich kann nur über ADAT syncen, sollte aber funzen)
    Dann hab ich mir mal das "Licht" am optischen ADAT Ausgang des MKII angeschaut und gewundert. Beim Einschalten leuchtet die Lampe, dann geht sie wieder aus, deshalb können gar keine Daten übertragen weren, denke ich.
    Jetzt die Fragen:
    Liege ich da falsch? UND
    Ist das bei euch genauso oder leuchtet die Lampe permanent. Wenn das der fall ist, wird meiner wohl defekt sein.

    Hoffe auf schnelle Antwort

    Gruß Manuel

    :)
     
  2. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.700
    16700
    rme auf autosync, anschließen und funkt nicht???

    lg
    flox
     
  3. studio1308

    studio1308 Themenersteller

    Registriert seit:
    04.07.05
    Punkte:
    149
    149
    nein leider nicht...
    aber mich stört auch, dass das Licht am ADAT Ausgang zwischendurch ausgeht oder sogar ganz ausbleibt und manchmal gar nicht erst angeht...
     
  4. Philipp

    Philipp

    Registriert seit:
    01.04.03
    Punkte:
    489
    489
    Ein Trick um zu schauen, ob die RME i.O. ist (bzw. Kabel) ist mal Ein- und Ausgang der Karte mit nem Kabel zu verbinden, wenns dann synct läuft se.

    Also wenn am SM-Ausgang das rote Licht nicht leuchtet, wenn das Teil eingeschaltet ist klingt das sehr nach kaputt.
     
  5. studio1308

    studio1308 Themenersteller

    Registriert seit:
    04.07.05
    Punkte:
    149
    149
    Hi, super danke, das bringt mich doch sehr sehr weiter, weil die Karte synct super wenn ich Eingang mit Ausgang verbinde, scheint also i.O. zu sein.

    Für weitere Meinungen bin ich dankbar!!!

    gruß Manuel
     
  6. tylerhb

    tylerhb

    Registriert seit:
    26.07.04
    Punkte:
    9.153
    9153
    Hmm, ich kenn den MKII nicht, aber rein logisch gesehen, hast du schon recht, ohne Licht auch kein Signal...

    Die RME scheint ja in Ordnuing zu sein, um ganz sicher zu sein, könntest du ja auch den ADAT Ausgang1 an den Eingang 2 anschliessen, und dann ein Signal am Ausgang1 anlegen, un gucken, obs korrekt am Eingang2 ankommt.

    Ist die ADAT Erweiterung nicht ne Zusazuplatine? Wenn ja, vielleicht einmal rausholen, Kontakte saubermachen und nochmal probieren? Vielleicht den Preamp ruhig einmal ohne die Erweiterung anmachen?

    Gruss Tyler
     
  7. frankye

    frankye

    Registriert seit:
    03.09.02
    Artikel:
    2
    Punkte:
    12.709
    12709
    HI

    es gba mal ne Serie ADAT Boards für den Mk2 da war die Beschriftung von Sync und Sample Rate vertauscht!
     
  8. studio1308

    studio1308 Themenersteller

    Registriert seit:
    04.07.05
    Punkte:
    149
    149
    Nunja, das hab ich schon gelesen, aber ich habe auch eigentlich alle Einstellungen durchprobiert 8-/ :D

    Ansonsten kann ich das mit den Kontakten noch einmal probieren, wobei es ja "normale" Kabel sind, die da angschlossen werden...
     
  9. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.700
    16700
    sprich du hast schonmal beide ausgänge des sm pro audio mit dem in der RME verbunden?

    lg
    flox
     
  10. studio1308

    studio1308 Themenersteller

    Registriert seit:
    04.07.05
    Punkte:
    149
    149
    Nein, der MKII hat doch nur einen ADAT Ausgang :eek: Odr hab ich was falsch verstanden?

    Verwirrte Grüße... Manuel :p
     
  11. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.700
    16700
    sorry, mein fehler... hatte die aussage von frankye falsch interpretiert.

    nochmal zur sicherheit: du gehst vom sm pro audio in den ADAT IN (dort wo kein lichtlein leuchtet :)) der RME, hast jetzt bsplsweise die RME auf master und den PR8 auf extern?

    ansonsten eben RME auf auto sync und den PR8 auf Intern und 44,1khz?

    wenns dann nicht klappt ist irgendwas in der kette kaputt (kabel?). ich kann anstecken was ich will und das controlpanel der RME erkennt zumindest, das was angesteckt ist... wenns probleme gibt kommt halt nur lock und kein sync o.ä.

    lg
    flox
     
  12. studio1308

    studio1308 Themenersteller

    Registriert seit:
    04.07.05
    Punkte:
    149
    149
    Richtig! Alles schon ausprobiert. Hab auch schon verschiedene Kabel genommen, daran liegts nicht. (Außerdem bekomme ich über diese Kabel ja ein Signal wenn ich sie an den Ausgang anschließe und das dann mit meinem MinbiDisc Player verbinde, der zurzeit die DA Wandlung übernehmen muss :) )

    Am Anfang war es so, dass ich den MKII angeschaltet habe, die RME KURZ auf lock, manchmal auf sync gegangen ist... um dann nach 3oder4 sekunden auf no sync zurückzuschalten.

    @Floxe: Es ist doch sicherlich NICHT normal, dass am MKII der Ausgang NICHT permanent leuchtet und meine Vermutung das keine Daten übertragen werden könne, wenn kein Licht an ist, ist doch auch richtig. Wenn nicht dann korrigier mich bitte. Ansonsten wäre das dann wohl die fehlerquelle.


    [size=medium]Herzlichen Dank an alle die mir bis jetzt geholfen haben :)[/size]
     
  13. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.700
    16700
    hmm, nochmal die installation des ADAT-Moduls überprüfen, obs eh ordentlich angeschlossen ist, ansonsten würd ichs wohl zurpckschicken und ein neues anfordern. meine ADAT Lightpipes leuchten immer.

    lg
    flox
     
  14. studio1308

    studio1308 Themenersteller

    Registriert seit:
    04.07.05
    Punkte:
    149
    149
    hab ich, da sind nur zwei Kabel... eins für Strom, und der is ja da... und eins für die einzelnen Kanäle, ich denke wenn ich das falöschrum dranmachen würde wäre nur Kanal 1 auf 8 und 8 auf 1 und so :D :D :D

    Das werde ich wohl machen... Dank dir... werde dann berichten wenn ich ein neues habe ;-)

    Herzlichen Danke

    Manuel :hammer:
     
  15. studio1308

    studio1308 Themenersteller

    Registriert seit:
    04.07.05
    Punkte:
    149
    149
    Hi Leute,
    falls es jemanden interressiert: Hab heute meinen MKII zurückbekommen und......................................................................


    FUNZT :D :D :D :D :D :D

    Ne, lief alles gut ab, hat zwar etwas gedauert bei SM Pro Audio aber jetzt ist alles gut.

    Achja, sie haben den Sync-Schalter erneuert und das ADAT-Panel getauscht.

    Sooooooo, jetzt kann ich endlich wieder Musik machen

    Gruß Manuel :p :pint:
     
  16. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.700
    16700
    fein, fein... also wars wirklich ein defekt.

    passiert in letzter zeit öfters. hab zwei mindprint an/di bestellt, einen für mich und einen für melac. seiner war leider hinüber, auch wieder retour.

    lg
    flox
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.