Information ausblenden

An Alle Pianisten! Noten!

Dieses Thema im Forum "Keyboards & Synthesizer" wurde erstellt von Blablub, 22.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Blablub

    Blablub Themenersteller

    Registriert seit:
    02.08.05
    Punkte:
    474
    474
    Hallo,

    Ich habe hier ein Instrumental. Es besteht nur aus einem reinen Klavier.
    So nun suche ich geschickte Pianisten oder Leute mit guten Ohren, die mir diesen
    Song notieren (möglichst genau).

    Würde auch eine gegenleistung bringen, weiss nur nicht was.

    Hoffe ihr könnt mir helfen...
    DANKE

    Instrumental
     
    Blablub, 22.03.06
    #1
  2. Undress

    Undress

    Registriert seit:
    07.06.04
    Punkte:
    1.320
    1320
    Hi!

    Ist ein sehr schönes Lied.
    Nur leider zerrt die Aufnahme heftig - Schade.

    Ich kann dir leider auch nicht helfen.
    Habe aber eine fixe Idee gehabt und möchte sie dir vorschlagen:

    Also falls du Cubase (oder einen anderen Sequencer, der diesselbe Funktion hat) und ein Midi-Keyboard hast, dann könntest du dein Stück per MIDI einspielen und dann den Notationseditor öffnen und schwupps hättest du die Noten.

    Vielleicht käme das ja für dich in Frage.

    Wenn du das machst, hätte ich gerne ein weiteres schönes Lied als Gegenleistung für diesen Tipp :D

    Viele Grüße, Undress.
     
    Undress, 22.03.06
    #2
  3. Blablub

    Blablub Themenersteller

    Registriert seit:
    02.08.05
    Punkte:
    474
    474
    Ich brauch die Noten um das spielen zu können ist leider nicht von mir.
     
    Blablub, 22.03.06
    #3
  4. OlliB

    OlliB

    Registriert seit:
    23.12.05
    Punkte:
    584
    584
    Hehe .. das kenn ich doch. ;)

    Brauchst du die reinen Klaviernoten oder geht auch das Midi File (ist aber Orchestral dann) ??

    Greetz

    Olli
     
    OlliB, 22.03.06
    #4
  5. Blablub

    Blablub Themenersteller

    Registriert seit:
    02.08.05
    Punkte:
    474
    474
    Das problem liegt daran das diese Version anders als das Oringial von Original Soundtrack ist.

    Aber vllt kann ich mit dem midi file was anfangen danke schon mal

    EDIT: Midi file hat mir leider nicht geholfen war nicht dasselbe
    aber trotzdem danke

    also sehr geehrten Tastenkünstler wo seid ihr?:D
     
    Blablub, 22.03.06
    #5
  6. Stelzbock

    Stelzbock

    Registriert seit:
    12.02.06
    Punkte:
    2.510
    2510
    Hab es mir gerade angehört. Ich hab shon ziemlich viel Klavier rausgehört, auch schwere Jazz Sachen mit Blockakkorden, Solos usw..

    Ist an sich nicht so schwer rauszuhören. Aber ich hab leider nicht die Zeit... sorry. ICh komme selber nicht mehr zum Klavier spielen... :(

    Aber wenn sich jemand dran versuchen sollte, dann könnt ihr bei Detail Fragen gerne auf mich zurückgreifen (wenn notwendig ;) ).

    Sorry, dass nicht wirklich weiterhelfen kann.

    Aber sag mal, wenn du meinst es ist "anders" als das ORiginal, und du weißt wie das ORiginal geht, dann dürfte es nicht so schwer sein die Utnerschiede rauszufinden.

    Oder mach es wie ich, hör die ersten vier Takte raus und dann improvisiere :D
     
    Stelzbock, 22.03.06
    #6
  7. Blablub

    Blablub Themenersteller

    Registriert seit:
    02.08.05
    Punkte:
    474
    474
    Das original kenne ich nur aber spielen kann ich es auch nicht.
    Mir gefällt diese Version mit den Variationen einfach besser, deshalb hätte ich gern die Noten, ein Tab, oder ein Midifile ... Hauptsache das klingt dann so wie das mp3 file....
     
    Blablub, 22.03.06
    #7
  8. Blablub

    Blablub Themenersteller

    Registriert seit:
    02.08.05
    Punkte:
    474
    474
    Gibt es keine Homerecording Pianisten die mir helfen können
     
    Blablub, 23.03.06
    #8
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.