Information ausblenden

Akustik Gitarren Song Right Now Feedback

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von catman, 21.08.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. catman

    catman Themenersteller

    Registriert seit:
    27.09.08
    Punkte:
    179
    179
    catman, 21.08.12
    #1
  2. WT

    WT

    Registriert seit:
    18.08.12
    Punkte:
    66
    66
    Hi Andy,
    ich finde die Nummer hat Potenzial.
    An der Rhytmik im Gesang noch arbeiten, da holpert es schon ab und an, auch das English kann man noch verbessern. Auch sind leider ein paar schiefe Töne dabei.
    Gut gefällt mir die Mundharmonika, die Backing-Spur (2te Stimme), die eher gerappt ist (könnte man als Refrain nehmen aber dann musste auch das Arrangement etwas härter werden, vielleicht mit einer verzerrter E-Gitarre?...)
     
    WT, 21.08.12
    #2
  3. Dragonate

    Dragonate

    Registriert seit:
    30.08.10
    Punkte:
    3.044
    3044
    Ist ne schöne Nummer. Deine Stimmfarbe gefällt mir gut, passt zu dem Stück. Ein paar kleine Ruckler in der Stimme gibt es hin und wieder, aber insgesammt sehr schön und angenehm gesungen.

    Nun bleibt das Stück natürlich die ganze Zeit ruhig und es gibt keine große Überraschung. Das ist ja sicher so gewollt und passt auch, aber trotzdem fragt man sich natürlich, könnte man da noch etwas Rhythmus mit Schlagzeug reinbringen, und den Refrain noch mehr abheben. Aber das ist vom Stil her natürlich deine Entscheidung, und auch so kann ich damit gut Leben : P

    Lg Dragonate
     
    Dragonate, 22.08.12
    #3
  4. Wennto

    Wennto Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.08.06
    Punkte:
    105.216
    105216
    ja...schöne Nummer.


    die find ich eigentlich okay.

    Die paar schiefen Töne stören mich aber schon,

    Der Break bei 2:30 ist ja okay, nur der Einstieg kommt nicht so dolle. Setze beim Einstieg erst mit der Stimme ein und dann erst mit den Gitten. Klingt wie Copy- Paste, das sollte man bei einer solchen akustischen Nummer sowieso vermeiden.

    Auch das Dopplen Deiner Gesangsspur ein einigen Stellen ist imho nicht nötig.
    Die Dopplungen sind unsauber und auch garnich nötig.
    Am Ball bleiben. Komposition gefällt mir!
     
    Wennto, 22.08.12
    #4
  5. Florian_W

    Florian_W

    Registriert seit:
    02.07.10
    Punkte:
    4.669
    4669
    schöner song, coole Idee mit der harp, wie wärs mit Abwechslung durch ein anderes Instrument? Könnte mir eine Mandoline vorstellen. Es kam der Vorschlag das Stück durch schlagwerk zu unterstützen.. wie wärs mit einem einfachen shaker? Ich denke ein ganzes Drumset muss nicht her... Einen Shaker kann ich mir sehr gut vorstellen.

    insgesamt klingt es aber irgendwie noch nicht fertig.. der Gesang ist zu schwammig.. die stimme wirkt unsicher. Ich vermute das der Song zu tief ist und nicht in die geeignete Stimmlage des Sängers passt. Vllt. 1-3 halbtöne nach oben? Müsste man ausprobieren wo der Sänger mehr power bekommt. Ich glaube aber herauszuhören das der Gesang so ruhig sein soll... das passt auch. Trotzdem glaube ich das der Song so etwas zu tief für den Sänger ist.
     
    Florian_W, 22.08.12
    #5
  6. catman

    catman Themenersteller

    Registriert seit:
    27.09.08
    Punkte:
    179
    179
    Vielen Dank für das Feedback. Ich hab jetzt mal die Dopplungen rausgenommen und am ende etwas mit Percussion experimentiert. Am Gesang hab ich noch nichts gemacht.
    Etwas höher wäre wahrscheinlich echt besser, habe aber leider die Bluesharp nur in einer Tonart...


    http://soundcloud.com/hateb/right-now-vers2-perc
     
    catman, 22.08.12
    #6
  7. Marc1610

    Marc1610

    Registriert seit:
    30.03.12
    Punkte:
    9.505
    9505
    Paar schiefe Töne?

    Der gesammte Gesang ist zum abgewöhne [​IMG] sowas muss man doch hören?

    Ist das Instrumental von dir?
    Wundert mich schon sehr.
     
    Marc1610, 22.08.12
    #7
  8. Wennto

    Wennto Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.08.06
    Punkte:
    105.216
    105216
    @catman

    lass Dich von solchen "Usern" nicht verunsichern. Die tauchen gelegentlich auf...aber von ihnen kommt nur heiße Luft...

    Also am Ball bleiben und den Gesang verbessern!
     
    Wennto, 22.08.12
    #8
    Ilka bedankt sich.
  9. Ilka

    Ilka

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    3.382
    3382
    Hallo catman

    Ich finde es sehr schön, insbesondere das Instrumentale.

    Die Stimme, passt auch dazu und die paar Unebenheiten bekommst Du noch weg.

    Einsingen würde ich es aber trotzdem nochmal. Ganz locker und entspannt dabei sein.

    Man merkt, dass Du voll mit dem Herzen dabei bist und das lässt Dich ein wenig von der Melodielinie abweichen beim, singen, weil Du Dich zu sehr konzentrierst, um auch ja alles richtig zu machen.

    LG Ilka
     
    Ilka, 22.08.12
    #9
  10. Ilka

    Ilka

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    3.382
    3382
    Marc 1610

    Tu mir einen Gefallen,

    Mach Dich einfach wieder vom Acker, Still und heimlich. so wie Du gekommen bist.

    Oder stell mal einen Song hier rein, der Deine dummen Bemerkungen wenigstens ein bisschen abfedert.


    LG Ilka
     
    Ilka, 22.08.12
    #10
    Wennto bedankt sich.
  11. Wennto

    Wennto Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.08.06
    Punkte:
    105.216
    105216
    um Himmels Willen...Du hast wohl den letzten Rap-Songtext nicht gelesen...Na, besser so

    Um es mit seinen Worten, die ich per PM bekam, zu schreiben

    Wir sind alles ######## und ich bin ein ##### und wir ########## haben keine Ahnung...;-) nun....sagt der ######

    :focus:
     
    Wennto, 22.08.12
    #11
  12. Ilka

    Ilka

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    3.382
    3382
    Alles Klar
     
    Ilka, 22.08.12
    #12
  13. Marc1610

    Marc1610

    Registriert seit:
    30.03.12
    Punkte:
    9.505
    9505
    Ihr schraubt schon zu lange mit schiefen und krummen Vocals rum.
    Ihr solltet mal eine Hörpause einlegen.

    Führt euch doch mal wieder eure Lieblingssongs zu Gemüte, ich hoffe das hilft.

    Ich sag nur was ich höre bzw, dabei empfinde.

    Und von netten Worten hat er nichts, wenn er es selbst nicht hört, sollte man es ihm sagen, es soll ihm helfen.
    Klar tut die Warheit schon mal weh, aber besser so als das man ihm was vormacht.
     
    Marc1610, 23.08.12
    #13
  14. Ilka

    Ilka

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    3.382
    3382
    HI Marc

    Dir etwas klar zu machen hat glaube ich keinen Zweck.
    Dafür liebst Du Dich selber viel zu sehr.[​IMG]

    Deine Kommentare einfach ignorieren, das ist die beste Variante



    Tschauiii
     
    Ilka, 23.08.12
    #14
  15. Wennto

    Wennto Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.08.06
    Punkte:
    105.216
    105216
    @marc1610

    sag mal, kannst Du wenigstens lesen? JEDER der Feedbacker hat den Gesang kritisiert...

    doch, von nett geschriebener, konstruktiver Kritik hat man man in jedem Fall mehr, das von destruktivem Geblubber, welches Du hier im Forum in einer Tour ablässt. Gebe Dir doch die Mühe und formuliere Deine Klamotten einen Stückchen konstruktiver...Wirklich, Du darfst Dich doch nicht wundern, daß Du hier als Troll durchgehst und Dich niemand ernst nimmt.

    Wir werden Deine Comments hier im Forum weiter beobachten, sollte Du an Deiner destruktiven Art nichts ändern, wirst Du früher oder später mit den Konsequenzen leben müssen.

    Ich schreibe Dir nicht vor, was Du gut und schlecht zu finden hast - aber ich werde Dich nicht weiter herumtrollen lassen.
     
    Wennto, 23.08.12
    #15
  16. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Ob nu der marc1610 was von sich gibt oder ein Sack Erdnüsse in Kalifornien umkippt... who cares?
    Es gibt nur einen Unterschied: der fallende Sack Erdnüsse klingt intelligenter.

    Zum Song:

    Ja, das ist 'ne recht erdige Folk-Pop Nummer.

    2 Dinge, die mich stören:

    Der Gesang ist an sich gut angelegt, aber eben noch zu wackelig und unsicher, klar, da ist auch was daneben.

    Obwohl nur 3:15 lang, hat man den Eindruck, dass sich das Dingen zieht.


    Die Idee mit der elektronischen Percussion ist ganz gut, allerdings muss sich das da rhythmisch besser einbetten. Hab den Eindruck, die sitzt da nicht ganz genau, was den Einsatz anbelangt. Und: nimm in der Passage mal die Gitarre raus, nimm was anderes oder leg zumindest noch Srings oder ein Pad drunter.

    Generell: Da muss mehr Abwechslung rein. Ob nun kompositorisch oder arrangementmäßig, egal. Natürlich wäre ein richtiger Refrain schon nicht übel, aber bei folkigen Sachen muss das nicht.
    Shaker oder Tambourine könnte ich mir da auch noch gut drin vorstellen.
     
    kenfjohnnydee, 23.08.12
    #16
    Wennto und Ilka bedanken sich.
  17. Rex

    Rex

    Registriert seit:
    19.07.12
    Punkte:
    5.099
    5099
    Der Song gefällt mir.

    Der große Sänger bist du nicht, aber der schüchtern, verhaltene Gesangsstil passt zum Lied.

    * Trotzdem Gesang mehr nach vorne bringen und andicken.

    * Die Gitarren etwas nach hinten und während der Laufzeit in Dynamik und Lautstärke etwas variieren, da sonst zu ermüdend.

    * In meinem Kopf hör ich Streicher, die auch mal die Melodielinie übernehmen.

    * Drum-Spur: Katastrophenalarm --> löschen. Versuchs mal mit einer ruhigen, dezenten Begleitung mit Congas (oder anderen Handtrommeln)
     
    Rex, 23.08.12
    #17
  18. DerGipfel

    DerGipfel Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    22.08.10
    Punkte:
    10.462
    10462
    Hört man gerne ...
    Die Gitarren klingen rund und die Harp ist klasse.
    Über den Gesang ist ja schon Einiges geschrieben worden. Irgendwie stimmt was mit der Technik nicht - du klingst so atemlos, als ob du gerne höher und mit mehr Druck singen wolltest. Trotzdem finde ich, dass deine Stimme Potenzial hat und eine passende Farbe hat.

    Die Elektro-Drumsounds passen m.E. nicht perfekt. Das mit den Percs zum Schluss passt klanglich besser, ist aber bisschen zu hektisch für den Song.

    Kann mich den (meisten) anderen nur anschließen: dranbleiben, wird schön!
     
    DerGipfel, 23.08.12
    #18
  19. catman

    catman Themenersteller

    Registriert seit:
    27.09.08
    Punkte:
    179
    179
    Nochmal vielen Dank für das ganze Feedback. Gesang ist auch generell nicht meine starke Seite. Ich werd jetzt erstmal versuchen am Ende was passendes mit Percussion hinzubekommen und am Arrangement feilen.

    Gruß,

    Andy
     
    catman, 23.08.12
    #19
  20. catman

    catman Themenersteller

    Registriert seit:
    27.09.08
    Punkte:
    179
    179
    Hab jetzt mal Bongos und Krin in der Bridge. Passt das besser oder ist das zuviel?
     

    Anhänge:

    catman, 23.08.12
    #20
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.