Information ausblenden

AKG D3400 oder Sennheiser MD 421 für Bassdrum?

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von bluechip3000, 13.02.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. bluechip3000

    bluechip3000 Themenersteller

    Registriert seit:
    09.02.12
    Punkte:
    4
    Guten Tag,

    ich habe hier beide besagten Mikro rumfliegen und habe momentan leider keine Möglichkeit, die beiden an den unterschiedlichen Trommeln auszuprobieren. Deshalb meine Frage:
    Hat jemand von Euch Erfahrungen mit dem AKG und / oder dem Sennheiser an der BD bzw. SD gesammelt?

    Herzlichen Dank

    Stephan
     
  2. tomric

    tomric Rocker

    Registriert seit:
    10.12.06
    Punkte:
    35.080
    35080
    Hatte das 421 selbst schon in der Bassdrum... ich persönlich mag den Sound sehr gern. Auf Toms sind die 421 sowieso der Hammer und auf der Snare bevorzuge ich ein Beyerdynamic m201 oder klassisch ein 57er... das AKG kenn ich nicht ;)
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.