Information ausblenden

ABR 1 Bridge Beratung

Dieses Thema im Forum "Gitarre & Bass" wurde erstellt von painkiller, 11.02.20.

  1. painkiller

    painkiller Themenersteller Akkord-Arbeiter

    Registriert seit:
    27.11.08
    Punkte:
    596
    596
    Hallo

    ich möchte meiner ESP Viper eine neue ABR1 Bridge gönnen.
    Im Moment ist eine Gotoh drauf/ ca. 30€
    Welche Bridge ist da zu empfehlen und bringt noch richtig was ?
    Danke euch
     
    painkiller, 11.02.20
    #1
  2. moon-dog

    moon-dog

    Registriert seit:
    20.09.10
    Punkte:
    5.972
    5972
    Hi,

    nimm´ etwas von ABM.
     
    moon-dog, 11.02.20
    #2
    painkiller bedankt sich.
  3. painkiller

    painkiller Themenersteller Akkord-Arbeiter

    Registriert seit:
    27.11.08
    Punkte:
    596
    596
    Hab grad geschaut ... wieso gibt es die nicht vorgekerbt ?? Braucht man dafür spezielle Feilen ?
     
    painkiller, 11.02.20
    #3
  4. Navar

    Navar

    Registriert seit:
    07.11.07
    Punkte:
    1.697
    1697
    Ich hab so eine gekauft und selber gekerbt. Benutzt habe ich dafür Nadelfeilen, die kann man überall kaufen. Bridge eingebaut, Saiten ausgerichtet, angezeichnet, gefeilt. Dabei hab ich erstmal lieber zu wenig gemacht als zu viel, man merkt aber schnell ob die Saite bei harten Anschlägen aus der Kerbe springt. ABM selber hat dafür auch irgendwo auf der Seite eine Beschreibung. Hat funktioniert und auch gerissen ist da noch nie eine Saite.
     
    Navar, 13.02.20
    #4
    painkiller bedankt sich.
  5. Glutamatjunkie

    Glutamatjunkie Gruftie

    Registriert seit:
    26.09.10
    Punkte:
    14.591
    14591
    Glutamatjunkie, 13.02.20
    #5
    painkiller bedankt sich.
  6. painkiller

    painkiller Themenersteller Akkord-Arbeiter

    Registriert seit:
    27.11.08
    Punkte:
    596
    596
    Ok ich habe mir das ganze angeschaut ..Das mit dem Kerben bekomm ich hin, worauf ich allerdings keine Lust habe ist neue Hülsen für die Brücke einzubauen.:(
     
    painkiller, 14.02.20
    #6
  7. moon-dog

    moon-dog

    Registriert seit:
    20.09.10
    Punkte:
    5.972
    5972
    Kann ich verstehen, wobei das mit den Kerben auch nicht sooo einfach ist. Alternativ könntest du auch einmal bei Faber schauen. Die gelten auch als recht gut.
     
    moon-dog, 14.02.20
    #7