Information ausblenden

8 analoge Eingänge, Gain, Levelmeter plus Wandler???

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von slenderflame, 29.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. slenderflame

    slenderflame Themenersteller

    Registriert seit:
    12.02.06
    Punkte:
    84
    84
    Hallo,

    ich möchte gerne ein paar analoge Synths vernünftig in Cubase einbinden. Was mir dazu eigentlich fehlt, sind 8 Eingangskanäle mit Gain, ein Levelmeter zum aussteuern plus Wandler. Am besten alles in einem Gerät. Es soll ein ordentlicher Pegel in Cubase ankommen. Komprimieren will ich erst in Cubase(u.a. UAD-Karte vorhanden).

    Hat jemand einen guten Kauftipp? Es sollte möglichst nicht teurer als ca. 400/500 € sein.
     
    slenderflame, 29.03.06
    #1
  2. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.703
    16703
    wozu ein levelmeter? ich steure immer in cubase selbst aus, da mir die levelmeters auf den interfaces viel zu ungenau und mikrig sind.

    gain solltest du eigentlich auch nicht benötigen, da synths an sich line-level abgeben sollten.

    alles in einem gerät um das geld fällt mir gerade nicht ein, presonus bietet z.b was in der richtung an, demnächst auch focusrite und alesis, jedoch nicht in dieser preisklasse.

    alternativ gäbs dann noch die möglichkeit adat karte + behringer ada8000, ist aber nicht in einem gerät. adat karten verkauf ich grad in einem anderen thread grad zwei stück.

    lg
    flox
     
    floxe, 30.03.06
    #2
  3. OGB

    OGB

    Registriert seit:
    17.12.05
    Punkte:
    213
    213
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.