Information ausblenden

2 soundkarten unter Win98 ??

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von froehli, 24.07.02.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. froehli

    froehli Themenersteller

    Registriert seit:
    24.07.02
    Punkte:
    23
    23
    Hallo,

    ich arbeite zur Zeit mit einer Guillemot Studio ISIS Soundkarte um Mehrspuraufnahmen mit Cubase zu machen. Leider hat die Karte schlechte Midi Eigenschaften (Latenz ..) und ich bin bei der Verwendung von VST Plugins oder softwaresynths über mein midi keyboard nicht zufrieden. Nun meine Frage : kann ich mir eine zweite soundkarte einbauen die bessere midi Eigenschaften besitzt ohne grössere Probleme zu bekommen oder bin ich da grundsätzlich auf dem Holzweg ?
     
    froehli, 24.07.02
    #1
  2. NULL

    NULL Guest

    Punkte:
    0
    hey!

    gerade heute habe ich zu testzwecken eine 2te soundkarte zu meiner ISIS in den rechner eingebaut, um zu testen obs probleme gibt.

    OS: win98.

    zur isis habe ich meine alte sb-live! installiert, und alles läuft ohne probs.

    also eine zusätzliche karte zur isis sollte möglich sein. ob du nun auch erfolg hast oder nicht, das lässt sich nicht so einfach beantworten. generell möglich, aber obs auch bei dir funkt, musst du dann selber herausfinden.

    probiers aus, und versuch auch unter umständen versch. pci slots zu nehmen falls es auf anhieb nicht klappt.

    mfg Stil
     
    NULL, 24.07.02
    #2
  3. Ran

    Ran

    Registriert seit:
    02.08.02
    Punkte:
    3.880
    3880
    Hatte auch schon mal zwei Soundkarten drin und das lief auch ohne Probleme.
     
    Ran, 02.08.02
    #3
  4. HaSBACHMeSBACH

    HaSBACHMeSBACH

    Registriert seit:
    28.04.02
    Punkte:
    1.381
    1381
    Hi!

    Ich hatte sogar unter Win98 bis zu drei Soundkarten drin und das lief ohne Probleme. Ab Win98 und Win2000 und höher sollte das kein Problem darstellen. Die Frage ist nur immer, wie gut ist der Treibersupport. Die im Forum hochgelobte Hoontech DSP scheint auch leider hier Schwächen für Treiber unter Win2000 aufzuweisen. Ich persönlich besitze eine Terratec 24/96, die z.B. besser unter Win2000 läuft, als unter Win98.

    Ausprobieren und Daumen drücken.

    Da die alte Windowsschine nun endgültig ausläuft und auch viele WDM-Treiber hergestellt werden, wird das hoffentlich bald kein Thema mehr sein. :p

    :pint:
     
    HaSBACHMeSBACH, 02.08.02
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.