notationssoftware

  1. RECORDING-Redaktion

    News Dorico 4: Update der Notationssoftware von Steinberg

    Steinberg gibt die Verfügbarkeit des neusten Major-Updates der Dorico-Familie bekannt. Angefangen bei den kostenfreien Versionen Dorico für iPad und Dorico SE über Dorico Elements bis hin zum Flaggschiff Dorico Pro, wurden sämtliche Familienmitglieder mit neuen und leistungsfähigen Workflows...
  2. RECORDING-Redaktion

    News NEWS: Dorico SE

    Steinberg erweitert seine Dorico-Familie um eine weitere Notationssoftware-Lösung. Mit dem per Download verfügbaren Dorico SE können Musikpartituren mit maximal zwei Systemen kostenlos erstellt werden. Steinberg gibt die Verfügbarkeit von Dorico SE, einer kostenlos via Download erhältlichen...
  3. RECORDING-Redaktion

    News „Perfect Layout“ Plug-in für Finale®

    Das in Zusammenarbeit mit Verlagen und Notensetzern entwickelte Plug-in automatisiert mehr als 100 Layout-Aufgaben in Finale® und reduziert den Layoutaufwand um ca. 80%. Gleichzeitig schafft es eine Layout-Qualität, die mit realistischem Arbeitsaufwand in Finale® kaum erreichbar ist. Das...
  4. RECORDING-Redaktion

    News Dorico Pro 2 und Dorico Elements 2

    Von Steinberg gibt es seit Kurzem die Notationssoftware Dorico in der Version 2, sowie einer neuen Variante für Einsteiger, Dorico Elements. Mit der Einführung von Dorico Elements wird Dorico in Dorico Pro umbenannt, um die professionelle Ausstattung deutlich zu machen. Dorico Pro 2 Dorico...
  5. RECORDING-Redaktion

    News Cloud Sharing für Notationssoftware Sibelius von Avid steht nun zur Verfügung

    Sibelius | Cloud Sharing ermöglicht es Komponisten ihre Partituren in ihrem persönlichen Cloudspace zu speichern, sie via Social Media zu teilen und in Websites einzubetten. Damit lassen sich auch andere User einladen um Kompositionen anzusehen und anzuhören. Die Partituren “wohnen” dabei in...
  6. RECORDING-Redaktion

    News Finale 2011 - jetzt auf deutsch lieferbar

    In Finale 2011, der neuesten Version des weltweit meistverkauften Notensatzprogramms, wurden u. a. wichtige Bereiche der Notenerstellung wie die Liedtextgestaltung und das Notensystemlayout vereinfacht und verbessert. Weiterhin wurde der Bereich der Musikwiedergabe mit neuen Klängen und einem...
  7. KoolKolle

    Tin Whistle Tabs erstellen

    Meine Freundin hat seit Neuestem große Freude am Tin Whistle Spiel, sie hat sich nun sogar richtig gute Tin Whistles von Kerry Whistles bestellt. Noten lesen lernen möchte sie eigentlich nicht, da hab ich auch zu ihr gesagt das braucht man heut zu Tage auch nicht mehr unbedingt. Sie kommt mit...
  8. irie1210

    ! Melodischer Beat (Hip Hop) Anhörn lohnt sich !

    Neuer ziemlich melodischer Beat von mir. Ne Bassline wird noch dazukommen und abgemischt ist er auch noch nicht...aber ich denke ein bischen feedback müsste möglich sein. http://www.webspace-empire.de/irie1210/index.html
  9. N

    hm...

    ...verstehe ich nicht, warum hier wegen so einer maessig produzierten hiphop-Imitation so ein Aufwand betrieben wird ... Beat ist zu flach und schon 1000x (tot!)gehört ... COLLEGOS! BITTE! ÖFTER MAL WAS NEUES! :-D
  10. B

    Ähnliches Problem -> Einsteigerkarte/-hard-/software

    Hallo! Ich weiß, etwas weiter unten gab's schon mal eine ähnliche Frage. Hab' aber aus versehen keine Antwort, sondern einen neuen Beitrag gepostet. Sorry. :roll: Bisher eigentlich noch keine große Ahnung vom Musik-Machen mit dem PC (mal abgesehen von einigen Cubase-Spielerein) und wenig Kohle...
  11. purpendicular

    Sample live benutzen

    Hallo, wie benutzt man Samples am besten live. Wir benötigen ein getrenntes Signal, also eines für die Samples und eines für den Klick (für den Drummer) wie lässt sich das am besten und kostengünstigsten verwirklichen?? Gruß Michael
  12. Ti-Groove

    Arpeggiator-Plug in ????

    Hi!Gibt es ein Arp-Plugin (VST) mit dem man schnell groovige Arp. programieren kann??? Mein Sequenzer ist Cubase SX.Fruity Loops zum Beispiel hat ja schon einen einfachen Arp integriert. Danke für alle Tips.
Oben