L
  • Autor lokri
  • songvote_creation_date
Als 2ten Song mal etwas ganz Anderes. Auf deutsch. Ich singe:(. Einfach vorstellen, wie das mit einem guten Sänger klingen könnte. ;-)
Da ich nicht der größte Texter bin, habe ich im Internet nach Texten gesucht und ein Gedicht gefunden, das mir vom Versmaß gefiel. Erst danach habe ich festgestellt, das es ein Gedicht von Wilhelm Busch ist, u. z. "Über das Älterwerden".
Passt vom Stil her nicht auf diese Plattform (man schaue sich die Kategorien an) aber da müsst ihr durch. Ist ja auch nicht das, was ich üblicherweise mache. Aber ich fands zumindest so gut, dass ich es zu Ende gebracht habe.

Nachtrag:
-------------
Danke noch mal an Freddy. Habe nicht gewusst, dass das geht. Habe das "Liedchen" noch einmal in besserer Qualität reingestellt (320 kbps). War wohl vorher in 64 kbps. Ein Versehen. Schande über mein Haupt.
  • Danke
Reaktionen: 1 Person
Autor
lokri
Song-Veröffentlichung
Artist
lokri
Kategorie
Pop
Aufrufe
750
Bewertung
7,25 Stern(e)

Song-Rezensionen

Freddy All
Die Drums klingeln wie ne 128 MP3. Was wurde da überhört, oder ist es so gedacht? Nettes Liedchen, leider Soundtechnisch sehr verbesserungswürdig.
  • Danke
Reaktionen: lokri
Lyrium
Hehe, deutsche Texte sind so gar nicht mein Ding. Der Song ist aber witzig, charmant, melodiös, hat Drive. Gefällt mir. Angenehme Stimme.
  • Danke
Reaktionen: lokri
popnapp
Das Arrangement ist cool und vielfältig. Die Melodie ist mir ein wenig zu harmlos irgendwie, da hätte ruhig noch mehr Würze und Abkehr vom Erwartbaren rein gedurft. Der Text klingt, wenn er auch schon alt sein mag, doch noch recht zutreffend. Die Textauswahl finde ich also schon mal gut. Insgesamt ein vergnügliches Liedchen, dass wohl wirklich unter dem harschen Qualitäts-Low der MP3-Erstellung leidet.
  • Danke
Reaktionen: lokri
Snoopy1980
Ich find die Idee für den Song gut.
Der Ref gefällt mir.

LG :)
  • Danke
Reaktionen: lokri
holgi
der Mix klingt nach einer sehr simplen MP3, damals, als man noch Speicherplatz verwalten musste, konnte ich so manche MP3 nur in 128 und weniger saugen, die klangen oft exakt so wie dein Song hier

und das finde ich wirklich schade

denn der Song ist zwar so gar nicht meine Musik, aber was ich höre finde ich sehr stimmig, da passt einfach alles, das hier geil gemixt, und das Ding kannste ins Radio verfrachten
  • Danke
Reaktionen: lokri
Teestunde
Wirkt wie der Song zu Tante Ernas und Onkel Willys goldner Hochzeit. Bisschen hausbacken. Die Musik ist besser als der Text, aber auch mit viel Luft nach oben.
  • Danke
Reaktionen: lokri
Tape-Loops
Ich finde den Song aber schön harmonisch. Die Qualität klingt mir entwas zu komprimiert. Deine Stimme ist jetzt aber gar nicht so schlecht. Ein eingängiger Song. Gut gemacht.
  • Danke
Reaktionen: lokri
Donbastiano
Die Mp3 scheint wirklich recht unten angesetzt zu sein, dass klingt etwas Grenzwertig. Ansonsten netter Song.
  • Danke
Reaktionen: lokri
mjmueller
:vermut:
  • Danke
Reaktionen: lokri
H
Klingt irgendwie kaputt. Das macht es schwierig den Mix zu beurteilen. Der klingt aber auch flach.
  • Danke
Reaktionen: lokri
jet2
netter song.
ist auch ganz ordentlich gemixt.
dennoch ist der sound verdammt schräg.
das zischelt ja übel, als wär das mp3 mit ner bitrate von unter 40 kbps gerendert...
  • Danke
Reaktionen: lokri
stonyroad
Ja, EAV, irgendwie.
  • Danke
Reaktionen: lokri
SoulFrontier
Erinnert mich an die EAV. Ich finde Deine Stimme und den Gesang angenehm. Gemixt ist sie nicht optimal.
Song find ich prima!
  • Danke
Reaktionen: lokri
pivo7
Hübsch gemacht! Ich denke in meinem zügellosen Assoziationswahn an eine Mischung aus Spliff und Rolf Zuckowski.
9/10
  • Danke
Reaktionen: lokri
kruparsonic
Ein einfach gehaltenes Lied, schöne Melodien.
Der Mix hat viel Potenzial, die Instrumente klingen ein bisschen wie aus einem Entertainment-Synthesizer wie Yamaha PSR-Reihe. Von mir gibt’s aber Newcomer-Punkte, da du hier neu bist.
  • Danke
Reaktionen: lokri
Mike2009
Von meiner Seite aus schon mal Daumen hoch. Ein nettes Liedchen, kommt alles angenehm rüber. "Bodenständiges" Arrangement nebst Instrumentierung, angenehm zu hören. Melodie etc. recht schlicht gehalten, Gesangsperformance gar nicht übel. Refrain geht in's Ohr.

Ich bin auch nicht "der Texter" - und hatte für ein Liedchen vor ca. 38 Jahren einen Text von Erich Kästner genommen, "Als ich ein kleiner Junge war". Aufgenommen mit Korg Polysix, Roland SH-101 Synth, Korg KPR 77 Rhythmusmaschine, Ibanez DM 1000 Digital Delay und mein Stolz der damaligen Zeit, ein MXR Pitch Transposer. Dieses Teil konnte ich mir finanziell damals absolut nicht leisten, haben Schwiegereltern gemacht. Verrückt.... und das aufgenommen auf einem Fostex 4 Spur Multitrack-Kassettenrecorder, Modell 250, Tape Geschwindigkeit 9,5 cm/sec., anstatt der normalen 4,75 cm/Sek. Mit Spuren bouncen kam man dann glaube ich auf sieben Spuren oder so... Diese Aufnahme besitze ich übrigens noch heute... und vom Stil her ähnlich wie dein Song.
  • Danke
Reaktionen: lokri
Oben