Esch

We Take You Up

  • Autor Esch
  • songvote_creation_date
Noch einer für die Rocker :D Die Arbeiten am neuen Demo gehen voran, und auch weil der erste Track (Riding High) hier kürzlich so gut ankam, hier noch ein weiteres, ganz neues Stück von Nature Stroke: We Take You Up Besetzung: voc/git, git/bvoc, drums, bass/bvoc Viel Spaß beim Anhören und voten! vorweihnachtliche rockige Grüße :D
Autor
Esch
Song-Veröffentlichung
Artist
Esch
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
252
Bewertung
7,50 Stern(e)

Song-Rezensionen

N
Hammer geile Stimme!
C
Da geht einem als Bassmann doch das Herz auf! Schön abgestimmt. Nur das Solo hätte etwas mehr herausstechen dürfen.
P
Jou , geile Nummer , aber der Vergleich mit "Roth " hinkt , der hier ist besser...ich meine der hat u.a. "Jump" total versaut...was sollten diese späten Gesangseinsätze? So ,nu zum Song..ja gut , das Ding hat halt einfach Proberaumcharakter..macht aber trotzdem Spass zuzuhören :) MfG Der Wixxer
  • Danke
Reaktionen: Esch
BasementBluesBoy
  • BasementBluesBoy
  • 9,00 Stern(e)
Tolle Nummer, gute Riffs, tolle Stimme, that's the way I wanna rock n roll. Erinner mich auch wieder an Atze - Datze - so muss Rock sein. Beim Break muss die Solo-Klampfe fetter und in die Mitte, weil die den Gesang als Lead-Instument ersetzt. Aber ejal, jefällt mir super die nummer.... Wie schon mein kanadischer Kumpel Neil richtigerweise singend feststellt: hey, hey, my, my rock n roll will never die bbb
  • Danke
Reaktionen: Esch
Z
Wow, der Esch rockt und das nicht von schlechten Eltern. Nun, der Song erfindet eigentlich überhaupt gar kein Rad neu, ist ein bisschen eintönig, vielleicht etwas zu blues- eintönig, und es ist irgendwie wie eine saubere aber nicht bis zum Ende aufwändig produzierte und geplante Proberaumaufnahme. Also kein Hit. Aber der Gesang erinnert mich extrem an David Lee Roth, die beiden könnten echt Brüder sein. Die Solo Passage ist auch ganz cool, wirkt viel lockerer aber gleichzeitg auch durchdachter und zeigt, was da noch vieles an Potenzial verborgen ist. Mein Fazit : der absolute Höhepunkt fehlt mir, das kommt noch nicht ganz als Hit in Frage, aber die Band kann noch was reissen, wenn sie denn will. Satte 7 von mir.
  • Danke
Reaktionen: Esch
Soundkraft
Dadideldum - der Kommisar geht um...ach nee doch nicht. Wirklich geile Stimme. Aber der Song reisst mich jetzt nicht so mit wie z.b. Riding High. Kanns gar nicht so genau sagen woran es liegt...vllt etwas zu "langatmig" stellenweise. Aber das fällt sicher in die Kategorie "Geschmackssache" Zum Misch kann ich jetzt nix negatives sagen, bin da aber auch keine brauchbare Instanz. :D Allss in allem trotzdem guter Song, an dem mir halt nur das gewisse etwas zum Hit fehlt. Daher 7 Punkte von mir.
  • Danke
Reaktionen: Esch
Oben