DonChris

Waters

  • Autor DonChris
  • songvote_creation_date
Hi Leute, hier eine Gitarren-Ballade, hm, Stil vielleicht "Classic-Rock" - oder so :) Viel Spaß und Gruß chris
Autor
DonChris
Song-Veröffentlichung
Artist
DonChris
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
584
Bewertung
8,21 Stern(e)

Song-Rezensionen

stoman
Du hast eigentlich eine schöne Stimme, aber hier höre ich doch einige unschöne Misstöne. Ansonsten gefällt mir das Stück aber gut, weil's nach handgemachter Musik im Stil der "guten alten Zeit" klingt.
mad
Hi DonChris Jau, schön. Der Song hat sicher noch Potenzial. Vor allem vom Mix her. Akustik-Gitarren schön aufgenommen, vielleicht noch etwas flach (bis auf die Sologitarre). E-Gitarrensoli schön. Drumprogramming nicht schlecht (sicher auch aufwändig), Sounds schon. Irgendwie klingen sie ziemlich billig und drucklos. Snare ploppt nur, Bassdrum klingt nach Wavetable. Becken gehen in Ordnung. Insgesamt klingt das Drumset leider ein wenig nach Plastik. Das ist denn auch der grösste Kritikpunkt, bis auf die ab und zu recht argen Timing-Probleme. Joa, gut ist der Song aber. "Stupid" find ich aber geiler (selbes Problem jedoch mit den Drums) ;)
GitarrenHannesMann
  • GitarrenHannesMann
  • 8,00 Stern(e)
Genau meine Schiene. Der Gesang......nich so stimmig, aber ansonsten wunderschön, besonders die Klampfen! Eine kleiner Remix mit neuem Gesang täte dem Song ganz gut, da steckt schon was dahinter! Würde mich freuen mehr von Dir zu hören.....
bodo
wow, sehr saubere Produktion. cih find den Track auch recht eingängig. Gruß, Bodo
J
Schön entspannend. Sehr gut gespielt. Stimme sagt mir nicht so ganz zu. Passt noch nicht ganz zum Song. Dennoch guter Song ! Solosound hat was.
G
  • Gelöschtes Mitglied
  • 9,00 Stern(e)
Hi Chris, wie Du weisst, hat mir Deine erste Version schon sehr gefallen. Ich muss sagen, bei dieser Finalen hast Du noch mal einige Kohlen nachgelegt. Gitarren schaurig schön, Drums herrlich. Den Gesang hast Du auch wesentlich souveräner und doch sinnlich eingesetzt. Kleiner Kritikpunkt meinerseits wäre die Stelle mit dem Chorgesang, da läuft es ein wenig aus dem Ruder. Tja, was soll ich noch sagen, wunderbar arrangiert und dynamisch aufgebaut, jetzt warte ich nur noch, dass mir Federn wachsen auf der Gänsehaut. :)) Tolles Lied, 9 Punkte ists mir auf alle Fälle wert. Viele Grüsse Mike
marcoman
Schön! Ehrlich gesagt gefiel mir die erste Version irgendwie besser, obwohl der Sound hier besser ist. Keene Ahnung, warans genau liegt. Ich glaub, da fand ich die Vocals noch "intimer", muß ich mir aber nochmal anhören. Anyway, toller Song. Die Chorus-Doubles sind nicht immer ganz sauber vom Timing her. Gitarre große klasse, David G. ! ;-) Macht Spaß, den Song zu hörn!
kasimiruslav
Sehr guter Song, würde ich gern von nem Spitzeninterpreten gesungen hören ... Instrumental auch super Gruss, kasimiruslav
Strat-Spieler
Hi Chris, meine Meinung kennste ja schon! Gruß Tom
mathew
Hallo Chris Also am Drumprogramming hast Du ja noch richtig was getan - Hut ab!! Sound insgesamt ist schon sehr gelungen. Stimme wackelt tatsächlich noch ein bißchen - fällt zwar nicht so dolle auf (der song ist ja vom Charakter her sowieso lässig) aber man hört´s schon. Komisch irgendwie erinnern mich manche Stellen an "M walking on the water" - ist ein Kompliment, ich mag die Band! Als Gitarrist brauchst Du dich wahrlich nicht zu verstecken! Sehr gefühlvolles Spiel! Gruß Mattes
birdseedmusic
schön schön schön punkt
oBEATz
UUUUUUUUUUND CUT! Feddich. Überlege die ganze Zeit, woran mich dass erinnert... Jetzt hab' ich's! Stell' Dich mal auf ein Bein und spiele Querflöte ;) Bin nicht so der Jethro Tull Kenner, aber Deine Stimme erinnert mich an Ian Anderson. Mir gefällt's, und die leichten Intonationsprobleme hör' ich gar nicht ;) Gute AGit-Sounds... weia... ist das immer noch das SC-450? Dann muss ich ernsthaft darüber nachdenken, in einen MicPreAmp zu investieren. Da kann man ja richtig was 'rausholen! Auch die Egits klingen cool. Ach, alles klingt cool! Mir gefällt das Arrangement, wirkt auf mich homogen. Ich trau' mich meist nicht, irgendwelche Steigerungen einzubauen und bügle alles glatt... zu glatt - das machst Du besser. Die Drums sind "echt", oder? Authentisch und schön. Trotz der recht simplen Melodie aber nicht besonders eingängig... woran liegt das? War das Absicht? Bestimmt, kann ich mir nicht anders vorstellen... Wenn ich 'nen MP3-Player hätte, käm's jetzt drauf, Gruss, Ope
EddiB
Wie schön, etwas walzerartiges, da kenn ich mich mit aus ;) 8 Püntjes von mir für die großartigen Gitarrensounds, die super Produktion und das spannende Arrangement. Scön gemacht. Der Song selber ist mir nicht ohrwurmig genug, aber das ist Geschmackssache. Grüße Edgar
ansatheus
Sehr schön, sehr schön! Da l"acht" das Gitarristenherz!
Oben