Lyrium

Unpublished XIII

Unpublished = Unveröffentlicht (Eröffnung: 31.12.2021)

Auf meiner Festplatte gibt es einen Ordner Namens "Übungs-Ärger" :).
Dieser Ordner beinhaltet (für mich) sogenannte "Präferenz-Songs", d.h.: Es sind komplette, durchstrukturierte und durchkomponierte Songs, um viele verschiedene Sachen auszuprobieren (Instrumente/Instrumentierung, Spieltechniken, Fingerübungen, Musikstile, Kompositionen etc.) - die aber auf meine regulären Alben "thematisch" nicht draufpassten.

"Ärger" deshalb, weil ich mich mehr als einmal über viele viele Sachen geärgert habe. Von:
- Ich brech´ mir gleich die Finger (Fingerübungen, Schmerzen im Handgelenk)
- Was ist das denn (Musikstil)
- Wie bitte soll ich das umsetzen (Klassik) ---- über
- Verdammt nochmal, wie spiele ich sowas (Spieltechnik, z.B. Bläsersätze, Orchester)
- Welche Sounds nehme ich (ich als Soundbastler - und das als Nichttechniker) ---- bis hin zu
- Welche Harmonien bzw. Harmoniabläufe nehme ich
- Ich schmeiß´ das Ding gleich aus dem Fenster (4.Stock)

Dennoch: Nachdem die Songs komponiert/fertiggestellt waren, wusste ich, wie ich was spielen musste - wenn es z.T. auch eine "Ewigkeit" gedauert hat und mit Schmerzen/Ärger -viiieeeel Ärger/Wut/Verzweiflung verbunden war.
Als "Vorlage" dieser Präferenzsongs entstanden dann reguläre Songs, die auf den vorhandenen Alben zu finden sind - bis auf einige, die schlichtweg auf KEIN Album passten (oder stilistisch schon auf Alben vorhanden waren).

Beim durchhören dieser Songs aus dem "veruchten" Ordner :) (ich habe seit 23.12.´21 Urlaub) viel mir auf, dass es hörenswerte Songs gibt, die man durchaus veröffentlichen kann. Bei dem einen oder anderen Song findet man vl. ein paar kleine "Patzer"...juckt mich aber nicht (deshalb: Präferenzsongs).

Ich wünsche Euch Viel Spass beim zuhören dieser "Übungssongs" :)



All Instruments by Siggi Würtz

Copyright by Siggi Würtz ©
Autor
Lyrium
Song-Veröffentlichung
Artist
Lyrium
Kategorie
Chillout
Aufrufe
320
Bewertung
9,25 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

emhead
Ja..solche Ordner hab ich auch..Angefangene Fragmente. Das gute an diesen Ordnern: Hat man mal keine Ideen, nimmt man sie einen dieser Versuche vor und bastelt dran rum

Aber dieser Song hier klingt total abgeschlossen. Den würd ich so lassen. Ich glaub, der hätte auf jedem Album einen Platz verdient. Als "Ausruh-Nummer" zwischen lauteren Songs. Oder als Album-Outro.
Auch wenn's nicht grad mein Lieblingsgenre ist, hab ich's gern gehört. Man kann z.Z. gar nicht genug Entschleunigung haben.
Die Sounds sind allesamt perfekt aufeinander abgestimmt, so dass man sich wunderbar auf den Gesamtsong konzentrieren kann. Kein Klang spielt verrückt.
Schöne Harmonien, fließende Effektierung usw.
Passt alles.
  • Danke
Reaktionen: Lyrium
Lionwolf
Also Siggi, das nenn ich doch mal entschleunigte Musik, die perfekt für’s Autofahren über Landstraßen ist und dabei die Natur beobachten und genießen.
Und ja diese Problemchen der Spieltechnik, Umsetzung und alles im ( Mix) griff zu kriegen kennt jeder von Uns.
Allerdings solltest Du im " Übungsärger" Ordner solche Perlen noch weiter heraus fischen.
😌🎹🎼🎤🔊🎸🪇🪘🥁👌
  • Danke
Reaktionen: Lyrium
Piper7
Hi,
wunderschön fließend. Instrumente top plaziert, schön aus der Mitte heraus. Dein "Ärger-Ordner" hat auf jeden Fall anscheinend einiges zu bieten. Ich bin bei dem chilligen Genre durch exessiven Café del Mar versaut und sehr zurückhaltend mit feedback. Aber das hier ist echt geil.
Gruss,
Alex
  • Danke
Reaktionen: Lyrium
Andi Steffen
Hallo Siggi :D

Neben Deinen Emphasis-Hits und den wunderbaren Requiem-RockMusicals, scheint diese Chillout-Area ein weiteres Standbein von Dir zu sein.

Hier wird mein ausgeprägtes Harmoniebedürfnis mal so volle Lotte bedient. Jedes Tönchen ist wohl platziert, jeder Sound sauberst ausgewählt, um einen flott in das Land der Träume zu katapultieren. Ich mag soetwas. Sehr sogar.

So unglaublich ausgewogen und wohlig zusammenpassend muss man das ersteinmal hinbekommen. RESPEKT!!!!
  • Danke
Reaktionen: Lyrium
Audiotic
Schön chilliges Ding.
Gut arrangiert mit ausgewogenem Klang und schönen Harmonien.
Für mein Empfinden bewegen sich Sounds sowie Harmonien gefährlich nahe am Kitsch, kriegen aber noch die Kurve.
Gerade die Drums klingen ein wenig nach Casio Keyboard... erfüllen ihren Zweck aber definitiv.
Gute Arbeit!
  • Danke
Reaktionen: Lyrium
Mike2009
Hi Siggi,
eine super Nummer!
Gefällt mir sehr, sehr gut!
Fließt sehr angenehm dahin, steckt auch bestimmt viel Arbeit drin,
toller Harmonieablauf, total runde, smoothe und Schmuse😉-Sache.
Klasse!
  • Danke
Reaktionen: Lyrium
jet2
na das ist doch mal was ganz anderes, als deine letzten vorangegangenen posts!
da freut man sich doch direkt gleich mal über den guten sound!
hier und da hätte ich mir vielleicht noch etwas mehr von den schönen gitarren-solo-melodien aus deinen alten stücken gewünscht.
  • Danke
Reaktionen: Lyrium
rho
Sehr angenehm zu hören. Schön unaufgeregt. Ich finde es auch klanglich ausgewogen. Die fast stoische Ruhe der Gitarre erinnert mich ein bisschen an Michael Rother. Nebenbei bemerkt ist auch die Intro schön frisch ;)
  • Danke
  • Gute Antwort
Reaktionen: Lionwolf und Lyrium
Zurück
Oben