WaveShaper

Trance 2005 Preview

  • Autor WaveShaper
  • songvote_creation_date
Mein erster Track in diesem Jahr. Soundmässig und harmonisch ist er nicht schlecht gelungen, allerdings dürfte das Arrangement noch etwas spannungsreicher sein. Wer Lust hat, einen Remix davon zu produzieren, dem sende ich gerne die Files zu (Cubase-Projekt, Samples etc.)... P.S. das ganze ist nur ein Ausschnitt, intro und outro sind noch nicht fertig...
Autor
WaveShaper
Song-Veröffentlichung
Artist
Waveshaper
Kategorie
Techno, Dance, Trance
Aufrufe
269
Bewertung
6,20 Stern(e)

Song-Rezensionen

atraxx
ich finds nicht schlecht, ist zwar kein clubhammer, aber das muß ja auch nicht immer so sein. ;-) die mellow ist echt cremig, kann man bestimmt noch fetter machen, anderen sound und ein bissel chorus rein oder halt im stereofeld etwas breiten und etwas reverb bitte rein. das muß voll breitseite kommen!
diagnostix
hi, dein song klingt in meinen ohren wie "tangerine dream umstieg von analog auf fm" in 90 jahren... allerdings ist der rhytmus schneller... für der mix könnte ich dir 9-10 pt geben, es klingt sauber.......und dann PATSCH! ende abgeschnitten! mein gott, WARUM GEHEN DIE LEUTE ZUERST NICHT IN DER FEEDBACK-FORUM? sorry, die anderen machen sich die mühe ein ganzes lied hier zu stellen... ich kann dir deswegen nur schwache 6 pt geben. nächstes mal gehe zuerst in der feedback-forum und frage, ob die anderen bereit sind dein song in diesem zustand objektiv zu bewerten. vg dia
S
sound is okay, sounds ham wir aber alle schon mal woanders gehört. die fake-gitarre auf links könnte man wesentlich geschickter machen. wo ist das ende? : ) kann man noch verbessern, ist aber auch nicht wirklich übel... also die goldene mitte.
R
... ist mir zu eintönig/langweilig! Bietet kaum Abwechslung, und reisst nicht vom Hocker! Nun ja, eher mittelmässig... ab 1:55, wie schon gesagt, hätte man abgehen sollen, kann man aber nicht... :(
genesysx
hey, abgesehen von den Punkten die du schon selber genannt hast möchte ich noch folgende Punkte hinzufügen: ab 1:55 ( und einem schönen vorhergehendem Aufbau) denkt man das es nun richtig los geht und das Stück seinen Saft los wird, leider brichst du dort ab. Aber ein paar Takte später kommt ja dann alles. ;-) jetzt bekommt das Stück seinen Schwung... was ich noch vermisse ist ein Pad was die Höhen etwas mehr füllt. ansonsten recht chillig und melodisch schön gestaltet. Wie du schon sagst fehlen die Bögen ein bischen... könnte man durch ein paar schöne Breaks ( mit iwelchen Effekten + Snares) ausbessern. Von der Idee aber ganz okay! 7 Punkte
Oben