cartoffle

The Tower

  • Autor cartoffle
  • songvote_creation_date
Ein Lied, das ich angefangen habe und nie beenden wollte. Sollte eigentlich ein akustisches Liadl werden, ist mir dann in Eingedenk an Flechtarbeiten und Gummischuh ins Elektrische geglitten. Ich wollte eine Panflöte live einspielen, bekam aber durch das Spitzen des Mundes heftige Gesichtszuckungen, die sich noch tagelang bemerkbar machten. Optisch verstärkten sich die Zuckungen durch das Vibrieren der Barthaare. Mein Umfeld machte sich ernsthafte Sorgen. Hämorrhoidencreme und Schmierfett, dick aufgetragen, beseitigten jedoch mein Elend in angemessener Zeit, so dass ich mich jetzt wahnsinnig frei fühle.
  • Danke
Reaktionen: 1 Person
Autor
cartoffle
Song-Veröffentlichung
Artist
cartoffle
Kategorie
Pop
Aufrufe
1.845
Bewertung
9,71 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

2-PLUGGED
Ja...sehr gut. Erinnert mich ein wenig an den Gabriels Peter und Floyden Pinks. Großer Fan.....gibt 10 Punkte ):)
Freddy All
Hm, ich lasse es lieber in der Zukunft deine Songs zu kommentieren es bringt nichts, nicht dir nicht mir. Deine Fan Base ist hier sehr Groß und ich mache mich hier noch unbeliebter als es schon ist:p Dennoch sollst du wissen, dass die Töne die du verwendest sind schief, avantgardistisch, unangenehm und nur nach mehrmaligen anhören akzeptierbar, wenn man überhaupt noch ein zweites Mal anhören möchte. Du als langjähriger "Hoflieferant" auf recording.de weis es zu schätzen und ich werde dir deine Platzierung in der Top 5 nicht vermasseln, also 10 Punkte.
Verney
Hammer! Anfangs dachte ich, ich weiß bestimmt schon, wie der Song weitergeht - aber dann tut ich ja musikalisch gerade in der zweiten Hälfte noch ´ne Menge! So ein Arrangement erschließt Neuland ...
popnapp
Haben wir hier ein Glück mit unserem Cartoffle-Abo. Dass diese professionell produzierte Musik in ihrer eigenen Güteklasse A hier monatlich aufschlägt. Immer wieder der reinste Hörgenuss. Toll gesungen und unglaublich gespielt und soundgetüftelt. Wenn ich groß bin, will ich das auch mal können.
Tolle Harmonien ab 1:46, ein Gänsehautmoment.
marianmuzak
Ich sollte deinen Beschreibungen weniger glauben schenken, sonst warte ich morgen noch auf den Panflöten Einsatz. Ansonsten alles Top hier, wo cartoffle drauf steht ist auch cartoffle drinnen. Arrangement ist top, Songwriting auch, überflügelt mal wieder das meiste hier - TOP.
ingodi
Es gibt einfach Stücke die gefallen auf Anhieb, so ist es mir bei deinem Song gegangen, toller Sound, gute Atmo in dem gesamten Werk, dein Gesang gefällt mir .... dann der Chorus, der Hammer, gibt dem Teil einen Warp-Antrieb.
Klasse Stück :) Daumen hoch!!
ArgentosThemePark
  • ArgentosThemePark
  • 10,00 Stern(e)
Klasse Sound. Stellenweise hängts so ein bisschen in der Schwebe, aber die Mischung find ich cool. Der Gitarrenpart grooved auch schön. :jawohl:

10
Andi123
Tolle Atmosphäre und Umsetzung. Lässt ein schön in die Welt des Liedes eintauchen! 10
stonyroad
Brauchte etwas bis das Ding in die Gangliengänge kam, aber dann :D
Mike2009
Das ist rundherum und komplett ganz, ganz, ganz, ganz großes Kino.
Da wüsste ich jetzt nicht, was man da noch besser machen könnte ;-)
Und keine Song-Produktion gleicht der vorherigen, wenn Du meinst, was ich weiß (äh - umgekehrt natürlich).
Verstehst schon ;-)
asli
ja, @PalmaSola, sehe ich auch so. :)

Die Leisten sind wieder im Eckigen, wo läuft schon was rund.
Hab ich sehr gern gehört.
  • Danke
Reaktionen: PalmaSola
Tape-Loops
Ja, du bist definitiv ein "kleiner" Pro. Da hätte man mal Lust eine Collaboration zu starten. Der Ein oder Andere Part hat mir hier zwar nicht so gaaaanz gefallen, da ich nicht immer so der Freund von Disharmonien bin wie ab 1:45min. Aber sonst kann ich nur sagen, gut gesungen, gut arrangiert, gute Soundwahl und gut gemixt wobei die Drums ein klein wenig präsenter sein könnten. 9 Glocken von mir.
PalmaSola
Ich glaub Cartoffle ist eigentlich Steven Wilson :D...
  • Danke
Reaktionen: asli
hopoh
Bei dem Stück höre ich nicht nur deine PG-artige charismatische Voice , sondern auch das leicht psychodelisch angehauchte Songwriting und Sounding der 90er und 00er Jahre....Sehr gut gemacht, mal wieder oder wie meist grandios von Dir geschrieben, recorded und eingespielt, gesungen und performed ! :)
Dreamattack23
Bis zur guten Hälfte bleibt es unterm Horizont und ich werde etwas ungeduldig, da sind so verschiedene kleinere Spannungsbögen, aus denen aber kein größerer wird, der mich mitreißt. Es wird erst ab 3.20 für mich greifbar. Dann kommen auch später diese schwebenden Organ/choir-artigen pads im 2ten Chorteil rein. Die hätte man schon mal vorher rein lassen dürfen für meinen gusto, weil die sind echt geil. Und jetzt wo ich sie am Ende kenne, vermisse ich sie vorher.
...aber allein schon die Soundauswahl und das Interagieren der sounds ein Genuss und groß (wie eigentlich immer).
Audiotic
Gefällt mir gut.
Auf Dauer könnte der schön chillig rollende Beat noch etwas Ausarbeitung brauchen, bleibt etwas flach...
Harmonische Stimmung aber prima!
Hat was von Beck...
Nivek
Sehr schön düster. Passt gut in die Welt !
holgi
Klasse
DanielaX
:giggle: <- zum Thema Gesichtszuckungen..

Dein Song ist wirklich schön, auch wenn man deinen Stil sofort erkennt. Ich finde auch deine schöne Stimme hättest du auch bisschen besser integrieren können. Ich meine damit das mir ein wenig Hall fehlt, vielleicht am Ausklang jeweils.
Ist natürlich auch so gut klar.

9,5 Sterne wegen dem ekligen Text :confused:

:)
fitzwilliam
Ganz toll. Lieben Dank dafür!:)
SoundMystery
Stimme gefällt mir sehr gut und natürlich auch der Song.
G
  • Gelöschtes Mitglied
  • 9,00 Stern(e)
Also die Vocals sind mir insgesamt -auch bei den Übergängen mit ordentlich Reverb- zu sehr nach außen gerichtet. Ich möchte die gerne ganz nah dran hören, so als würde man (sich selbst) was wichtiges direkt ins Ohr trällern.
Ab und zu zisselt es ein bisschen im Äther (das Wort Zisseln ist eben erfunden worden). Doch was soll man da groß meckern. Perfektes Gitarren-Songwriting in einer absolut traumhaften und teilweise schön dissonanten Klangwelt.
rho
Normalerweise stören mich ja lange Vorreden. Aber es gibt noble Ausnahmen :rolleyes:
Achso, die Musik. Sehr gut. 10 :)
jet2
wow!
10 pt.
Oben